TV-Geräte

Siehe neueste
Geräterückgabe
Gehe zu Lösung
Mike-G
Digitalisierer

Hallo,

eine Frage bitte. Wenn ich einen Receiver an Vodafone zurücksende, muss ich diesen vorher auf die Werkseinstellungen setzen und/oder die Aufnahmen löschen oder kann ich diesen einfach so zurücksenden?

 

Gruß

Mike-G

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Peter165
SuperUser

Das ist dir überlassen, ob du den zurück setzt, die Aufnahmen löscht. Wichtig ist eigentlich nur wenn es kein Defekttausch ist, das das Gerät funktioniert. Und du zumindest die Fernbedienung, das Netzteil bzw. das Stromkabel mit zurück schickst.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Peter165
SuperUser

Das ist dir überlassen, ob du den zurück setzt, die Aufnahmen löscht. Wichtig ist eigentlich nur wenn es kein Defekttausch ist, das das Gerät funktioniert. Und du zumindest die Fernbedienung, das Netzteil bzw. das Stromkabel mit zurück schickst.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
(1)
Mehr anzeigen
Mike-G
Digitalisierer

Hi @Peter165,

 

danke für die Info! Ich habe einen neuen TV-Vertrag bei Vodafone abgeschlossen welches eine Cable Box 2 beinhaltet. Es ist also eine Receiver-Rückgabe kein Umtausch, deshalb auch meine Frage.

 

Gruß

Mike-G

 

 

Mehr anzeigen