TV-Geräte

Aufnahmen vom Sagemcom Receiver sichern?!
Highlighted
Netzwerkforscher
Hallo,
 
mir steht in den nächsten Tagen ein Tarifwechsel bevor, im Zuge dessen werden Router sowie Medien-Receiver gegen neue Modelle ausgetauscht. Meine Frage ist nun, ist es mittlerweile möglich, TV-Aufnahmen von einem Medien-Receiver auf einen anderen zu übertragen? Ich würde die Aufnahmen nicht auf eine separate Festplatte speichern wollen, sondern lediglich von dem alten Receiver auf den neuen übertragen, bevor ich den alten Receiver an Vodafone zurückschicken muss. 
 
Grüße
Mehr anzeigen
7 Antworten 7
SuperUser

Nein, leider nicht möglich.

Weder auf externe Platte noch auf anderes Gerät.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Echt guter Service...Wieso ist es nicht möglich die Aufnahmen einfach in verschlüsselter Form zu sichern (die nur lesbar ist von Medien-Receivern) und diese dann zu importieren auf einem anderem Medien-Receiver???!

Wirklich lächerlich, dass solche Kleinigkeiten nicht möglich sind...

Mehr anzeigen
SuperUser

@KundeRT  schrieb:

Echt guter Service...Wieso ist es nicht möglich die Aufnahmen einfach in verschlüsselter Form zu sichern (die nur lesbar ist von Medien-Receivern)


Die werden verschlüsselt gespeichert, die Aufnahmen, aber nur in dem Gerät verwendbar.

Ergo wenn du die so überträgst kannst du die in keinem anderen Gerät nutzen.

 

Kopieren bzw. eher überspielen, wenn dann nur per Scart, nichts anderes ist möglich.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

 


@Peter165  schrieb:

@KundeRT  schrieb:

Echt guter Service...Wieso ist es nicht möglich die Aufnahmen einfach in verschlüsselter Form zu sichern (die nur lesbar ist von Medien-Receivern)


Die werden verschlüsselt gespeichert, die Aufnahmen, aber nur in dem Gerät verwendbar.

Ergo wenn du die so überträgst kannst du die in keinem anderen Gerät nutzen.

 

Kopieren bzw. eher überspielen, wenn dann nur per Scart, nichts anderes ist möglich.


Wie ist das gemeint: Kopieren bzw. eher überspielen, wenn dann nur per Scart, nichts anderes ist möglich.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Dunja2019  schrieb:

Wie ist das gemeint: Kopieren bzw. eher überspielen, wenn dann nur per Scart, nichts anderes ist möglich.


Da du deine Aufnahmen nicht digital kopieren kannst, bleibt dir bei dem Sagemcom nur der Weg über den Scart-Anschluß über den das Gerät verfügt. Das aufnehmende Gerät muß aber ebenfalls einen Scart-Anschluß haben und über diesen aufnehmen können.

Überspielen, weil du die Aufnahme 1:1 auf das andere Gerät überträgst, was sich aber nur die Dauer der Aufnahme betrifft. Es ist dann eine analoge Kopie der Aufnahme des Sagemcom auf dem Gerät.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Peter165  schrieb:

@Dunja2019  schrieb:

Wie ist das gemeint: Kopieren bzw. eher überspielen, wenn dann nur per Scart, nichts anderes ist möglich.


Da du deine Aufnahmen nicht digital kopieren kannst, bleibt dir bei dem Sagemcom nur der Weg über den Scart-Anschluß über den das Gerät verfügt. Das aufnehmende Gerät muß aber ebenfalls einen Scart-Anschluß haben und über diesen aufnehmen können.

Überspielen, weil du die Aufnahme 1:1 auf das andere Gerät überträgst, was sich aber nur die Dauer der Aufnahme betrifft. Es ist dann eine analoge Kopie der Aufnahme des Sagemcom auf dem Gerät.


Danke Peter, für die Antwort.

Ich habe noch einen DVD-Festplattenrecorder mit Scartanschluss. Die Aufnahmen überspiele ich schon auf diese Weise. Es wäre aber schöner, wenn man die vorhandenen Aufnahmen auf dem alten Receiver direkt auf den neuen Receiver spielen könnte. Ich finde es echt altmodisch.

Mehr anzeigen
SuperUser

@Dunja2019  schrieb:
Ich finde es echt altmodisch.

Digital hat halt auch so seine Tücken.

 


@Dunja2019  schrieb:
Es wäre aber schöner, wenn man die vorhandenen Aufnahmen auf dem alten Receiver direkt auf den neuen Receiver spielen könnte. 

Ja, aber so aus dem Hut heraus, ich wüßte kein Gerät was das könnte.

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen