Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

TV-Geräte

Siehe neueste
Betreff: Alten Receiver gegen Neugerät (KEIN Upgrade!) austauschen?
0815Tester
Netzwerkforscher

Hallo, 

 

ich habe mal eine allgemeine Frage. 

 

Gibt es die Möglichkeit einen alten, mittlerweile ziemlich langsamen, aber noch voll funktionalen Digital-Receiver/Recorder gegen ein gleichwertiges, aber neues Modell einzutauschen, ohne den eigentlichen Tarif ändern zu müssen? 

 

Die Hotline riet mir die Störungshilfe zu kontaktieren, aber ich habe ja keine Störung in dem Sinne. Es funktioniert alles, es ist halt nur einfach nach 8 Jahren ganz schön lahm... 

 

Danke!

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Peter165
SuperUser

@0815Tester  schrieb:

Gibt es die Möglichkeit einen alten, mittlerweile ziemlich langsamen, aber noch voll funktionalen Digital-Receiver/Recorder gegen ein gleichwertiges, aber neues Modell einzutauschen, ohne den eigentlichen Tarif ändern zu müssen? 

Keine Ahnung was du da für einen Receiver nutzt, aber ohne Tarifänderung wird das nicht machbar sein.

Tarifänderung in Bezug auf die Kosten, von den Sendern die zu sehen sind, da dürfte sich wenig ändern.

Und die neueren Geräte haben so ihre Mucken und Macken, vielleicht ist es besser bei dem alten Gerät zu bleiben?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
0815Tester
Netzwerkforscher

Ich möchte an sich alles so beibehalten wie es ist, nur halt gerne das gleiche oder gleichwertige Gerät wieder, aber als Neuware. Also auch kein Upgrade oder so. Ich hab noch den alten Sagemcom Receiver, aber der ist eben nach 8 Jahren echt langsam. Ich weiß aber auch nicht, ob das der Software oder dem Alter des Geräts selbst geschuldet ist. Daher hier die Frage, vielleicht hat ja schon mal jemand damit Erfahrung gemacht. 

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

Naja, Neugeräte wirds wohl eher nicht mehr geben, die Teile sind ja eigentlich technisch nicht mehr die aktuellsten.

Im Tausch, auch nur ein gebrauchtes, ob das dann besser ist wie das vorhandene, ne ganz andere Sache.

Was helfen könnte, auch wenns ziemlich aufwendig ist (mußt dann so ziemlich alles neueinrichten), der Werkszustand übers Menü, bei Sagemcom und Co. ohne löschen der Aufnahmen. Bei einem Tausch wäre die auch weg.

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
0815Tester
Netzwerkforscher

Auf der Vodafone-Seite werden die noch angezeigt, daher hatte ich gedacht, dass sie nach wie vor noch verschickt werden. Software an sich muss ja nicht neu sein, nur das Gerät halt "unverbraucht". Aber ok, dann weiß ich Bescheid. Nur ein anderes Gebrauchtes will/brauch ich ja dann auch nicht. Dann werd ich wohl tatsächlich mal komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen und mal schauen, ob es bisschen schneller wird. 

 

Danke für die Antworten!

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@0815Tester  schrieb:

Auf der Vodafone-Seite werden die noch angezeigt, daher hatte ich gedacht, dass sie nach wie vor noch verschickt werden.

Ja, was aber nicht bedeutet das Neugeräte verschickt werden.


@0815Tester  schrieb:

Software an sich muss ja nicht neu sein, 


Keine Ahnung welche Version da installiert ist, was neues gibt es da nicht, da wird wohl auch nichts mehr kommen.


@0815Tester  schrieb:

Dann werd ich wohl tatsächlich mal komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen und mal schauen, ob es bisschen schneller wird. 

Nach meiner Erfahrung, ja ist eine Versuch wert.

Hast du den Sagemcom noch mit dem Internet verbunden? Wenn ja, dann entferne das, das ist nicht mehr notwendig. auch dadurch könnte der DVR etwas "schneller" werden.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
seelo2010
SuperUser
Internet wird doch bei gar keinen DVR / Receiver, welche noch eine klassische Smartcard nutzen, mehr benötigt.

Das System wurde doch abgeschaltet.
Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@seelo2010: Ja, aber es scheint immer noch Nutzer zu geben die den DVR weiterhin mit dem Internet verbunden haben. 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
DYCE
SuperUser

Moin ☺️

 

An sich wollte ich mich nicht einmischen, da mit @Peter165 ein sehr versierter User schon dabei ist 😉

 

Ich hab aus diesem Anlass heraus mir die aktuelle Preisliste angesehen. Vorher war es tatsächlich möglich auf eigenen Wunsch einen Gerätetausch vorzunehmen. Glaub damals zu einem Preis von 29,99€.

 

In der aktuellen Preisliste ist dies nun nicht mehr aufgeführt, was die Vermutung nahe legt, dass wie schon geschildert, so einfach nicht mehr möglich ist.

 

Gerätetausch wäre nur noch im Zusammenhang mit einem TV-Tarifwechsel möglich (69€). In der Preisliste selbst, könnte man noch einen Digital-HD-Receiver für 99€ bekommen. Wäre aber eben kein Tausch...

Quelle: https://www.vodafone.de/media/downloads/pdf/KA_06063_A_00_1821_PL_KabelDigital-mitKA.pdf

 

Ist ja alles nicht so wirklich deinem Wunsch entsprechend.

Hab daher noch mal die Hilfeseite durchwühlt mit dem Ergebnis https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/faq/article/question/kann-ich-mein-geraet-gegen-ein-neue... 

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Abwarten bis sich ein Mod meldet und dir ggf einen Tausch ermöglicht 😉

 

MFG 

 

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@DYCE: Hm, wenn ich deinen Link richtig deute, dann steht da neueres Gerät.

Das sieht mir eher nach Giga Box aus, als nach einem Sagemcom DVR.

Bei den DVR, mit Glück hat man in den Anfangsjahren ein neues Gerät bekommen, meistens wars ein gebrauchtes, da das ja Mietgeräte sind. Neue DVR wirds wohl nicht mehr geben, dafür sind die schlicht zu alt.

Man kann nur das übliche raten, Werkszustand oder der Front-Panel-Reset (mit Verlust der Aufnahmen). Ein Tausch wird früher oder später zu dem selben Ergebnis führen, das da Gerät in der Bedienung langsam ist, das liegt wohl an der Software die ja bei all diesen Geräten gleich ist.

 

Machbar wäre, wenn die passende Smartcard vorhanden ist ein freier Receiver, aber einfach mal so wie mit den DVR anschließen und Karte rein, ne das ist da nicht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen