Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Aktuell kommt es zu folgenden Einschränkungen: 

Mein VF App bei Red+ Limitänderung  und dem Vodafone Pass

Einschränkungen mit der Telefonie bei Kabel, DSL und Mobilfunk

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

TV-App

Vodafone Kabel TV-Ap
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo, Tina!

 

Danke für das Angebot, ich habe inzwischen schon über das Kontaktformular aus meinem Kundenkonto an euch beim Kundenservice geschrieben wegen einer möglichen Umstellung, doppelte Arbeit tut jetzt nicht not, deine Kollegen werden sich bestimmt bald melden.

 

Viele Grüße

Thomas

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Ganz ehrlich?

Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.

"Wir stellen die App ein. Bye." - das ist doch keine Art!

Und der Verweis auf einen Service, der 9,99 € (sic!) im Monat mehr kosten soll, ist ja wohl ein Unding.

 

Wie lief das Management-Gespräch?
"...und dann gibt's da noch Kunden, die sehen über die TV App kostenlos TV."

"WAS?! Sofort abschalten! Die sollen mal schön noch 10 € mehr im Monat abdrücken!"

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Solche Einzelfall-Lösungen finde ich aber auch unfair gegenüber den anderen Kunden.

Vodafone sollten allen Nutzern der TV App einen Ausgleich anbieten.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Liebes Vodafone Kabel Deutschland Team,

mit der kommentierten Begründung für den Wegfall der Kabel-TV-App machen Sie es sich dann doch ein wenig zu einfach. Und “technische Gründe“ sind dann auch nur eine Ausrede. Technisch könnte man eine Weiternutzung oder kostenfreie Freischaltung für Kabel Bestandskunden schon realisieren- wenn man das denn will. Aber was will Vodafone in dem unübersichtlichen Firmenübernahmekonstrukt? Offensichtlich keine Zufriedenheit der Kabel Bestandskunden. 
Ehrlicher wäre es, auf Basis der jeweiligen Vertragsdaten gleich Alternativangebote  vorzuschlagen.

Das würde aber ein Interesse des Anbieters und Vertragspartners voraussetzen, im Gegensatz zu eher zickigem Antwortverhalten von „Community ManagernInnen“.

Ergo: ein Angebot, mit dem als Zusatzleistung geworben wurde, fällt sang- und klanglos weg (doch Pech gehabt!) und andere Anbieter haben auch interessante Angebote.

mit freundlichem Gruß 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Diese "Lösung" soll es jetzt sein?!

Ernsthaft???

9,99€/Monat für einen vorher kostenlosen Dienst?!

Glückwunsch Vodafone, wir werden wohl nicht mehr lange ein Vertragsverhältnis haben.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Genauso sehe ich es auch. 
Es ist traurig, dass eine gute TV-App ersatzlos gestrichen wird, nach dem Motto „Soll der Kunde doch zusehen, wie er zurecht kommt, kann ja einen Vertrag mit Aufpreis abschliessen“. 
Und nicht zu vergessen, es ist schon sehr arrogant, wenn man so manchen Beitrag einer gewissen Moderatorin hier liest. Sollte sich vielleicht eine andere Tätigkeit suchen, wo sie es nicht mit Menschen zu tun hat. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Erst wurden die Mediatheken gestrichen und jetzt auch noch die TV App...

 

Giga TV Cable geht bei mir angeblich nicht und ein Wechsel zu dem kastrierten Giga TV Net ist für mich keine Option... Dann wird TV eben demnächst komplett gekündigt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker

Ich werde die App auch sehr vermissen. Die Fritz TV App funktioniert zwar, hat aber nicht diese wunderbare Programmübersicht beim Aufruf.

Als langjährige Kundin wünsche ich mir eine nachvollziehbare Begründung. Oder noch besser: Lasst die App weiterlaufen Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Da freut man sich doch gleich noch mehr darauf, wenn die Restlaufzeit von Mobilfunk und Cable DSL rum ist.

Kündigung hat sich somit noch mehr gelohnt.

Mehr anzeigen
SuperUser

Hm, man kann über die TV App so oder so denken.

Bei mir hat die was die Programmierung als mein DVR noch online war nie so richtig funktioniert, warum auch immer? Einzig das TV sehen im heimischen WLAN das klappte, aber selten genutzt. Da zieh ich mir die Fritz App fast vor. Da da auch Radio drüber zu hören war, was bei der TV App nicht geht.

 

Ist blöd, aber die App selber war in der Tat kostenlos, es kostete nur das entsprechende Abo dazu.

Einzeln wie die Giga TV App gabs die nie.

Bei der Giga TV App, die kostet, aber kein zusätzliches Gerät (außer die mobilen) notwendig.

Dazu kommt, im Gegensatz zur TV App sind da HD Sender zu sehen auch verschlüsselte HD Sender, z.B. die Privaten in HD. Und man kann auch unterwegs sehen, allerdings auf Kosten des Datenvolumens.

Und für die Privaten in HD ist nunmal zu zahlen, das ist da inklusive.

Um nur mal auf die Unterschiede zwischen der Giga TV App und der alten TV App hinzuweisen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen