SuperWLAN-Verstärker Unzufriedenheit
Ugur34
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

mit dem Vertrag vom 29. November 2022 wurde mir versprochen, dass ich mein Internet überall in meiner Wohnung problemlos nutzen kann, wenn ich die monatliche Gebühr und die Versandgebühr bezahle.
Das mir zugesandte WLAN-Verstärker-Gerät konnte jedoch nicht mit dem Modem verbunden werden. Ich habe telefonisch technische Unterstützung erhalten, aber es wurde keine Lösung gefunden. 
Ich glaube, das Gerät ist kaputt. Denn ich habe ein Wifi-Stärker gekauft und es hat sich sofort mit dem Modem verbunden.
Damit ich diesen Dienst nutzen kann, verlange ich die Rücknahme des Verstärker-Gerätes und die Zusendung eines neuen Gerätes oder die Kündigung meines Vertrages und die Rückerstattung der bisher verrechneten Gebühren. Ich konnte diesen Dienst seit Vertragsabschluss nicht mehr nutzen und musste das WLAN-Verstärker-Gerät kaufen, um meinen Betrieb nicht zu unterbrechen. Vielen Dank fur Ihre Unterstützung 🙂
 
1 Antwort 1
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Ugur34,

welchen Dienst konntest Du seit Vertragsabschluss nicht nutzen? Bei WLAN kann es leider trotz Verstärker zu Einschränkungen bei der Geschwindigkeit bzw. Stabilität kommen. Das hängt zum Beispiel von den baulichen Gegebenheiten vor Ort (Wände etc.) und auch von anderen funkenden Geräten ab. Nutzt Du die SuperConnect-App für den SuperWLAN-Verstärker? Bekommst Du eine Fehlermeldung angezeigt?

Viele Grüße

Claudia

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!