Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

Siehe neueste

(WXx8D1) 34399 Wesertal Mobile Daten extrem langsam/ instabil

GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Guten Morgen,

 

seit ca. 5 Tagen mit dem Gigacube im 4G/LTE Netz ca. 2 Mbit/s  und im 3G maximal 5 Mbit/s. Die Geschwindigkeit war bisher (Laufzeit ca. 12 Monate) im LTE immer sehr niedrig und instabil und an sich völlig unbrauchbar. Daher den Cube immer im 3G betrieben und da maximal 27 Mbit/s. Der aktuelle Zustand toppt es jedoch und ist extrem frustrierend. Die monatliche Grundgebühr liegt bei 75 Euro!

Sonderkündigung?!

34399, Meierhofstr. 

 

Betreff um Ort/Station ergänzt (akoch)

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
SuperUser

@Jan_Tenner 

Seit dem 24.11. ist bei 3G/UMTS der 2. Carrier/Frequenz gelockt worden.
Das ist im Zuge der baldigen LTE2100 Einschaltung gemacht worden.
Dadurch ist natürlich der 3G Durchsatz gesunken (kein HSDPA DualCarrier mehr)
Du hast vermutlich den GigaCube permanent auf 3G gelockt.

Seit 18.11. ist schon am Standort LTE900 zusätzlich in Betrieb.
Das könnte etwas bessere Performance bringen ist aber wegen der geringen Bandbreite von LTE900 noch keine Lösung.
Erst mit der LTE2100er Inbetriebnahme sollte es doch deutlich besser werden.
Das sollte wohl in den nächsten Wochen geschehen.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Host-Legende

@Jan_Tennerposte bitte wie hier noch beschrieben CELL_ID, RSRP, RSRQ.

 

Danke und Grüße

Nico

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

CELL_ID: 132094852

RSSI: -68dBm

RSCP: -70dBm

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

RSRP, RSRQ finde ich leider nicht in der Ansicht. Anbei ein Screenshot.

 

Mehr anzeigen
SuperUser

@Jan_Tenner 

Du bist da auch im 3G/UMTS Netz.

Da gibt es nur die entsprechenden 3G Pegelwerte.

Ich schaue mir das mal an.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
SuperUser

@Jan_Tenner 

Seit dem 24.11. ist bei 3G/UMTS der 2. Carrier/Frequenz gelockt worden.
Das ist im Zuge der baldigen LTE2100 Einschaltung gemacht worden.
Dadurch ist natürlich der 3G Durchsatz gesunken (kein HSDPA DualCarrier mehr)
Du hast vermutlich den GigaCube permanent auf 3G gelockt.

Seit 18.11. ist schon am Standort LTE900 zusätzlich in Betrieb.
Das könnte etwas bessere Performance bringen ist aber wegen der geringen Bandbreite von LTE900 noch keine Lösung.
Erst mit der LTE2100er Inbetriebnahme sollte es doch deutlich besser werden.
Das sollte wohl in den nächsten Wochen geschehen.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Danke für deine Antwort!

Das ist nur leider weiterhin ein sehr unglücklicher Zustand für sämtliche Kunden. In unserer Gegend hinken wir sehr hinterher mit dem Internet.. Bzgl. Glasfaser begann erst vor kurzem der Ausbau. Telekom selbst traute sich nicht ran, nun macht es Goetel. Es sind sehr viele Gigacube-Kunden die alleinig das als einzige "Internet-Quelle" für Zuhause nutzen können. Ich denke daher ist auch der "Ansturm" sehr hoch auf das Netz.

Dennoch nochmals vielen Dank für deine Bemühungen!

Mehr anzeigen