Antworten
Smart-Analyzer
Akzeptierte Lösung

WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Bin in einem Funkloch, aber mit WLAN Empfang. Kann trotzdem keine Anrufe tätigen, weil die Meldung "Mobilnetz nicht verfügbar" kommt.
Grundsätzlich ist das Telefonieren über WLAN aber möglich, d. h. man sieht es beim Telefonieren und auch am Log an dem ICON-Symbol, dass über WLAN telefoniert wurde.
Macht aber natürlich fast keinen Sinn, wenn man trotzdem zwangsläufig die Verbindung ins Mobilnetz benötigt (selbst mit 0 Balken funktioniert es dann aber).
Was läuft hier schief? Hab im Internet dazu leider nichts gefunden. Nutze Samsung S10+.
Vielen Dank!


Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Digitalisierer

Re: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Hallo @MetDeFiets,

 

ich kann dir aus Erfahrung mit meinem (zugegeben etwas betagten) Galaxy S6 bestätigen, dass Wifi Calling eigentlich einwandfrei funktioniert auch ohne Netz.

 

Mit fallen da drei mögliche Ursachen ein:

 

- Irgendwas stimmt bei deinem Vertrag nicht und du kannst WLAN-Anrufe doch nicht nutzen. Das könnten wohl die Mods prüfen.

 

- Irgendwas stimmt mit dem Internetzugang nicht. Wifi Calling funktioniert nicht mit dem Google-DNS-Server (8.8.8., hier könnte man prüfen, ob der DNS-Name epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org in deinem Netzwerk aufgelöst wird:

Mac/Linux auf der Kommandozeile: dig

epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org

Windows: nslookup 

epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org

 

- Irgendwas stimmt konkret mit dem S10+ nicht. Hast du ein anderes Wifi-Calling-fähiges Gerät da, um mal kreuzzutauschen? Beispielsweise iPhones machen recht wenig Probleme mit Wifi-Calling.

 

Schöne Feiertage wünsche ich

Nico

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Moderator

Re: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Hallo MetDeFiets,

 

die Meldung sollte mit WiFi-Calling nichts zu tun haben. WiFi-Calling funktioniert für gewöhnlich auch wenn der Flugmodus und WLAN aktiviert sind. Probier das mal bitte aus.

 

Viele Grüße

Dave

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!



Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Smart-Analyzer

Re: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Hallo Dave,

habe ich ausprobiert: Flugmodus, WLAN + Bluetooth wieder eingeschaltet: Samsung S10+ sagt dann, ich müsse den Flugmodus beenden vor Telefonieren (nun ja....das bei eingeschaltetem WLAN-Anrufe...).

Habe bei einem Kunden wegen bedampfter Scheiben und ohnehin schwachem Vodafone-Signal leider keinen Empfang im Gebäude. Ist natürlich sehr schlecht, wenn ich da keine Anrufe bekomme und auch nicht telefonieren kann - trotz WLAN. Und am WLAN kann es auch nicht liegen: mit 0 Balken Netz (!!) kann ich über WLAN telefonieren (das zeigt das Samsung sowohl beim Telefonat als auch nach der Verbindung an).

Dafür hatte ich mir eigentlich den (teuren) Vertrag statt Prepaid gekauft...

Vielen Dank!

LG

Stefan

 

Highlighted
Digitalisierer

Re: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Hallo @MetDeFiets,

 

ich kann dir aus Erfahrung mit meinem (zugegeben etwas betagten) Galaxy S6 bestätigen, dass Wifi Calling eigentlich einwandfrei funktioniert auch ohne Netz.

 

Mit fallen da drei mögliche Ursachen ein:

 

- Irgendwas stimmt bei deinem Vertrag nicht und du kannst WLAN-Anrufe doch nicht nutzen. Das könnten wohl die Mods prüfen.

 

- Irgendwas stimmt mit dem Internetzugang nicht. Wifi Calling funktioniert nicht mit dem Google-DNS-Server (8.8.8., hier könnte man prüfen, ob der DNS-Name epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org in deinem Netzwerk aufgelöst wird:

Mac/Linux auf der Kommandozeile: dig

epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org

Windows: nslookup 

epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org

 

- Irgendwas stimmt konkret mit dem S10+ nicht. Hast du ein anderes Wifi-Calling-fähiges Gerät da, um mal kreuzzutauschen? Beispielsweise iPhones machen recht wenig Probleme mit Wifi-Calling.

 

Schöne Feiertage wünsche ich

Nico

 

Moderator

Re: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Hallo MetDeFiets,

 

vielleicht helfen die Tipps von @nico22de, falls nicht, sende mir per PN (klick mich) Deine Mobilfunknummer und das Kunden-Kennwort dann prüfe ich, ob die Dienstmerkmale (VoLTE und Wifi Calling müssen aktiv sein!) aktiv sind.Smiley (zwinkernd)

 

Gruß Kai

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Full Metal User

Betreff: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

@MetDeFiets wie siehts aus läuft wieder alles?

 

 

VG

Smart-Analyzer

Betreff: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Bin morgen wieder in dem WLAN,, wo es nicht funktioniert. Derzeit vermute ich, dass es an einem geblockten Port liegt. Wenn ich was heraus finde (sniffer) melde ich mich.. Danke erstenmal
Smart-Analyzer

Betreff: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Momentan geht die Vermutung eher auf den DNS gem. https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Andere-VF-Services/Wifi-Calling-funktioniert-nur-bedingt/m-p/137... (Beitrag von https://forum.vodafone.de/t5/user/viewprofilepage/user-id/3632056 ). Hier wird ein lokaler DNS verwendet, allerdings hängt das WLAN hier sogar an einem Vodafone DSL - jedenfalls, wenn man http://eigene-ip.de/ glauben darf. Was dann noch eine gewisse Logik hätte, denn Vodafone will das Wifi-Calling wohl nur im Inland erlauben, kennt seine eigene Ausgangs-IP (als Internet Provider) vielleicht nicht und wartet dann auf ein TelefonNetz - was ihm dann sagt "alles in Ordnung, er ist bei Vodafone Deutschland angemeldet, er darf".

Ein Kollege hier sagte bereits, Telefonieren über Wifi funktioniert hier bei Telekom-Verträgen, aber nicht bei Vodafone -> das selbe Problem gibt es hier nicht nur bei mir, sondern auch bei der Geschäftsführung, die darüber auch nicht gerade "amused" ist.

Dumm ist natürlich, dass man die Fehlerursache so nirgendwo sehen kann.

Digitalisierer

Betreff: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

Wie erwähnt, würde ich mal prüfen (lassen), ob euer Nameserver zu epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org einen A-Eintrag liefert. Ich hatte bisher auch bei selbst aufgesetzten Resolvern kein Problem, nur dürft ihr ultimativ nicht zu 8.8.8.8 forwarden, denn damit geht es definitiv nicht.

Moderator

Betreff: WLAN-Telefonie: Mobilnetz nicht verfügbar

[ Editiert ]

Hallo ,

 

ich habe noch folgende Info für Firmen-Netzwerke bekommen, vielleicht hilft das weiter:

 

WLAN

  • Eine leitungsgebundeneDatenverbindung (z.B. WLAN über DSL)
  • Mindestens 100 kb/s Bandbreite pro aktiven Call
  • Internetbreakout bzw. DNS in Deutschland (kein Google-DNS)

Wenn mehrere WLAN Access Points verwendet werden:

  • Die Accesspoints müssen im „Bridge mode“ laufen
  • Um Handoverzwischen den WLAN Access Points zu ermöglichen, darf sich die IP-Adresse des Endgerätes beim Wechseln eines Access Points nicht verändern

Firewall

  • IPSec NAT Traversalist eingeschaltet
  • UDP-Ports 500 und 4500 nicht blockiert
  • UDP-Timeout>= 120 sec

Falls erforderlich

  • Sub-Net der VF Zugangspunkte: 139.7.117.160/28
  • DNS Zones: epdg.epc.drz1.vodafone-ip.de & epdg.epc.mnc002.mcc262.pub.3gppnetwork.org

 

Viele Grüße

Ingo

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.