Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

Mobil: Geringfügige Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

Siehe neueste

Nach SIM-Kartentausch Registrierung fehlgeschlagen, was tun?

GELÖST
Gehe zu Lösung
old-handy
Daten-Fan

Es geht um 2 alte Handys mit Duo-SIM-Karten. Da die nicht mehr für künftige 4G/LTE Netze geeignet sind, hat mir Vodafone das mitgeteilt und ich habe auch 2 neue Karten bekommen. Nach Einsetzen einer neuen SIM-Karte z.B. in mein altes Nokia100 schaltet zwar das Handy mit neuer PIN ein, aber es kommt die Meldung: Registrierung fehlgeschlagen. Meine Fragen: Muss die neue Karte noch freigeschaltet werden? Wird die alte SIM-Karte dabei deaktiviert? Passt die neue SIM-Karte auch zum alten Handy (GSM,UMTS). Das ähnliche Samsung-Handy habe ich noch nicht probiert.

Danke für eine treffende Antwort

 

Edit: @old-handy  Von Feedback in das passende Board verschoben. Bitte auf die richtige Boardwahl achten. Gruß Kurtler

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
old-handy
Daten-Fan

Mein Problem hat sich bereits gelöst: Ich habe einen Beitrag von Annika Linsner gefunden, der beschreibt, wie mans machen muss. Vodafone 12 22 9 anrufen und der Ansage folgen, d.h. anschließend Handy ausschalten, alte SIM-Karte raus, dann die neue rein und abwarten. Innerhalb bis zu 20 min wird die neue SIM-Karte aktiviert und die alte deaktiviert. Das habe ich mit beiden Handys (Duo-SIM-Karten) direkt nacheinander gemacht , kurz noch überlegt, dass ich "vermutlich" einschalten muss und dann hat man schon das Netz-Symbol gesehen. Ich habe zur Kontrolle 5500 die Mailbox angerufen und die hat mir dann schon meine Nr. genannt.

Alles OK. - Ich bin begeistert und danke jedem, der sich hier eingelesen hat.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Grautvornix
Moderator

Hallo @old-handy,

 

das kann gut möglich sein, das die Sim-Karten Dir nicht aktiv zu geschickt worden sind.

 

In dem Anschreiben sollte dazu auch ein Hinweis drin sein, das die neuen Sim-Karten ggf. manuell noch aktiviert werden müssen per SMS oder Anruf beim CallYa Team.

 

Gern schaue ich mir das im Detail an, sende mir eine PN mit dem Thema und den Handynummern zu.

 

Danke sehr Smiley (fröhlich)

 

Viele Grüße

 

Grautvornix



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
old-handy
Daten-Fan

Mein Problem hat sich bereits gelöst: Ich habe einen Beitrag von Annika Linsner gefunden, der beschreibt, wie mans machen muss. Vodafone 12 22 9 anrufen und der Ansage folgen, d.h. anschließend Handy ausschalten, alte SIM-Karte raus, dann die neue rein und abwarten. Innerhalb bis zu 20 min wird die neue SIM-Karte aktiviert und die alte deaktiviert. Das habe ich mit beiden Handys (Duo-SIM-Karten) direkt nacheinander gemacht , kurz noch überlegt, dass ich "vermutlich" einschalten muss und dann hat man schon das Netz-Symbol gesehen. Ich habe zur Kontrolle 5500 die Mailbox angerufen und die hat mir dann schon meine Nr. genannt.

Alles OK. - Ich bin begeistert und danke jedem, der sich hier eingelesen hat.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen