Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

Siehe neueste
Minderung des Vertragspreises wegen massiver Störungen von LTE Zuhause und Internet
Jonas145
Daten-Fan

Hallo,

 

wir nutzen den Festnetzvertrag "LTE Zuhause Telefon und Internet 21600". Leider haben wir seit Jahren massive Störungen bei denen wir bisher immer nur Vertröstungen oder kleinere Gutschriften erhalten haben und dies auch nur wenn man sich regelmäßig durch niemals enden wollende Warteschlangen geduldet. Dafür bin ich dankbar. Sonderkündigungsrecht besteht bei uns schon, kündigen wollen wir aber nicht, denn wir sind nunmal auf LTE angewiesen. Ein Glasfaserausbau ist bereits in unserem Landkreis geplant. Deshalb wollen wir natürlich auch weiterhin gerne bei Vodafone Kunde bleiben.

 

Das Problem ist nur unsere derzeitige Anbindung über LTE. Ich weiß man kann LTE nicht mit kabelgebundenem Internet gleichsetzen. Von allerdings 21600 (theoretischer) Bandbreite (im Download) kommt bei uns im Schnitt vielleicht maximal 5MBit an (vor einigen Jahren sind bestimmt schonmal über 15Mbit angekommen, also weitaus mehr als jetzt). Da es ja seit 31.12.2021 die Möglichkeit gibt für Endkunden eine Breitbandmessung über mehrere Tage verteilt durchzuführen, welche diese Störungen glaubwürdig nachweisen, hab ich dies auch direkt gemäß der Anleitung unter www.breitbandmessung.de getan (https://download.breitbandmessung.de/bbm/Beschreibung-Die_Desktop-App_der_Breitbandmessung_aus_Sicht...).

 

Ich wollte mal fragen wo ich dieses Messprotokoll (über 30 seitiges PDF-Dokument) einreichen kann um eine Minderung des Basispreis zu ermöglichen. Meiner Meinung nach ist es eine Frechheit für einen Internetanschluss von dem nichtmal 20% der Leistung zur Verfügung stehen über 60€ im Monat zu verlangen (was ich durchaus in Ordnung finde wenn wir wie früher auch eine entsprechende Leistung erhalten). Ich finde hier könnte man deshalb einen Kompromiss finden, damit alle Glücklich sind.

 

Für Hilfe bin ich sehr Dankbar!

 

LG Jonas

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
akoch
SuperUser

@Jonas145 

Das betrifft ja keine Mobilen Anschlüsse wozu auch dein Festnetz Ersatz Produkt gehört.

Du hast ja einen Mobilen Vertrag der bis zu 21MBit/s ermöglicht.

Vermutlich ist hier im Laufe der Zeit die Auslastung höher geworden und damit der Durchsatz niedriger.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
Jonas145
Daten-Fan

Ist es denn möglich das da zumindest aus Kulanz etwas seitens Vodafone unternommen wird? Das ist schon ein hoher Vertragspreis für das was da an Bandbreite ankommt. Die mobilen Handyverträge mit LTE usw. sind ja z. B. Verhältnismäßig viel günstiger.

Mehr anzeigen