Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

Siehe neueste
Betreff: (FXxS48) 35516 Münzenberg Gambach kein Netz
lütfiye
Netzwerkforscher

So laut den Arbeitern sind sie fertig warum nimmt Vodafone kein Kontakt zudem Eigentümer auf!Ich bestehe drauf das die Basisstation angeschaltet wird !und zudem halte ich mich nicht in der Wohnung auf deshalb habe ich ja das Mobilfunk!also echt so Sachen wie schalte den wlan an!Als wäre man beschränkt!Ich werde das jetzt morgen dokumentieren ob die Arbeiter kommen oder nicht und werde auch die Besitzeein fragen!Also macht hin das die Anlage angeschaltet wird!Ihr raubt einem den letzten Nerv nie wieder Vodafone jetzt kündige ich auch den dsl Vertrag!Nase voll

Mehr anzeigen
Ink1
Moderatorin

Hi lütfiye,

 

Dir ist schon klar, dass wir Mod´s nur unterstützen und helfen wollen, Wifi-Calling war nur ein gut gemeinter Tipp und nicht um Dich zu verärgern.

Wenn die Arbeiten vor Ort schon abgeschlossen wurden, wird sich der Ansprechpartner dann auch bei uns melden und uns diese Info geben, woher sollten wir diese sonst auch bekommen.

Aktuell ist laut dem Ticket dazu aber noch keine Rückmeldung erfolgt.

 

 

Viele Grüße

Inken



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@Muenzenberg @lütfiye @Donny_Donny 

Ich habe jetzt mit der zuständigen Fa. vor Ort telefoniert.

Die Dacharbeiten sind in der Tat abgeschlossen.

Allerdings ist die Photovoltaikanlage noch nicht installiert.

Deswegen kann unsere Anlage noch nicht laufen.

Bisher ist es geplant bis 19.12. fertig zu werden

Z_NBL02715489A

 

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen
lütfiye
Netzwerkforscher

ne tut mir leid damit andere sich sonnenenergie ans dach machen bin ich nicht mehr bereit zu warten das geht  nicht sory zum letztden mal ich wie eine entsprechende gutschrift und kommt mir nichtt mit 4o  euro an alleine habe  ich monatskosten mit handy von 90 euro ich habe so ein hals auf vodafone!Habe jetzt auch den dsl vertrag gekündiigt aber wenn ich keine lösunng sich findet werde ich abheute die frist ist abgelaufen kein Geld mehr zahlen! und ausserdem wie soll das den gehen dach steht schon ich glaube ich klingele da mal!

 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@lütfiye  schrieb:

ne tut mir leid damit andere sich sonnenenergie ans dach machen bin ich nicht mehr bereit zu warten das geht  nicht


Das hast nicht du zu entscheiden - und das hat auch nicht Vodafone zu entscheiden.

Wenn der Eigentümer des Hauses, auf dem die Antennen stehen, sich so entscheidet, ist das seine Sache - und er kann dann auch die Abschaltung der Basisstation für die Dauer der Arbeiten anordnen lassen.

Ob dir das passt oder nicht, spielt keine Rolle.

 


@lütfiye  schrieb:

sory zum letztden mal ich wie eine entsprechende gutschrift und kommt mir nichtt mit 4o  euro an alleine habe  ich monatskosten mit handy von 90 euro


So - und du willst jetzt also, dass dir Vodafone die kompletten Kosten inklusive der Handyzuzahlung stundet? Geht's noch? Mach dich doch nicht lächerlich - wobei - das hast du ja bereits in deinem anderen Thread.

 


@lütfiye  schrieb:

Habe jetzt auch den dsl vertrag gekündiigt aber wenn ich keine lösunng sich findet werde ich abheute die frist ist abgelaufen kein Geld mehr zahlen!


Na dann viel Spaß - Mach was du nicht lassen kannst. Da hat dir hoffentlich dein Anwalt auch zu geraten...

Ansosten könnte es sein, dass du in kurzer Zeit deutschlandweit keinen Empfang mehr mit deiner Karte hast.

 

:facepalm:

 


@lütfiye  schrieb:

und ausserdem wie soll das den gehen dach steht schon


Es ist völlig normal, dass bei Aufbau der Solaranlage erst das Dach komplett eingedeckt wird und dann nur an den Stellen, an denen die Unterkonstruktion für die Solaranlage am Dachstuhl befestigt wird, die Dachpfannen leicht zur Seite gerückt werden und die Dachaußenhaut an diesen Stellen dann z.B. durch Bleche wieder abgedichtet wird. Solarmodule werden NICHT als Ersatz von Dachpfannen genutzt!

 


@lütfiye  schrieb:

ich glaube ich klingele da mal!


Und was soll das bringen? Bis auf das du dich noch lächerlicher machst, als du es hier eh schon getan hast -und- du die Arbeiten dabei noch weiter behinderst/verzögerst?

(2)
Mehr anzeigen
lütfiye
Netzwerkforscher

Lächerlich seid  ihr ???bust du angestellt bei der  Bande?? Ja ich habe genug Erfahrung mit Vodafone gesammelt und jetzt reicht es! Dann stellt gefälligst euro Basisstation wo anders hin !Lächerlich ist jemand der so schreibt wie du!hier mal 5 Wochentag kein Erreichbarkeit und kein Netz über Mobilfunk mal sehen was du machen würdest! Das war es mit Vodafone!Das ist das 3 ma innerhalb 3 Jahren das tue ich mir nicht mehr an!Schau mal  wer Spitzenreiter bei Beschwerden ist und führt!Sogar Vob xxx wird nicht zurückgeschreckt!Das habe ich  auch 2 mal mal am eigenen Leib erfahren!Das geht über all als Warnung  raus!Es gibt auch andere Anbieter!Lächerlich bist nur du!

Mehr anzeigen
lütfiye
Netzwerkforscher

ja ich habe einen Anwalt angerufen und mich nach seinem Vorschrift gehalten!Das hätte mich nicht zu interessieren ob da Dach gemacht wird!do sehe ich das aus!Wer weiß überhaupt ob es bis 19 .12 fertig wird!Die arbeiten stehen!Mirgen wäre ich nochmal bei meiner Fechtversicherung anrufen das ein Der Anwalt einen Brief schickt!Ja Vodafone hat auch eine Verantwortung gegen über seiner Kundschaft!!

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@lütfiye  schrieb:

bust du angestellt bei der  Bande??


Nö... muss ich auch nicht sein, um dir Aussagen zu allgemeinen Rechtsvorgängen geben zu können.

 


@lütfiye  schrieb:

Dann stellt gefälligst euro Basisstation wo anders hin !


Nur zu - wenn du ein Haus hast, kannst du es ja gerne Vodafone als Standort anbieten.

Hast du nicht? Na dann lebe damit, dass andere Leute, die ihre Häuser als Standorte anbieten, auch die Regeln vorgeben, unter denen diese Standorte genutzt werden -- und dazu gehört auch, dass der Sender abgeschalten werden muss, wenn es Arbeiten in der Nähe des Senders gibt.

 


@lütfiye  schrieb:

hier mal 5 Wochentag kein Erreichbarkeit und kein Netz über Mobilfunk mal sehen was du machen würdest!


Ich hätte da kein Problem mit - einerseits weil es noch andere Netzbetreiber gibt und andererseits weil ich einen funktionierenden Festnetzanschluss habe, über den ich dann telefonieren kann. Zumindest Letzteren hast du ja auch - warum beschwerst du dich dann also, dass du zu Hause nicht erreichbar bist?

 

Mal ganz davon abgesehen: Was hat man nur in den 90ern gemacht, als Mobilfunk noch so teuer war, dass sich das bei Weitem nicht jeder geleistet hat - und als man beim Telefonieren noch pro Minute bezahlt hat und sich daher genau überlegt hat, was man am Telefon so erzählt und ob ein Anruf wirklich notwendig ist...

 


@lütfiye  schrieb:

Es gibt auch andere Anbieter!


Dann nutze sie doch - in der Zeit, in der du hier rumpöbelst, hättest du dir schon 3x eine Prepaid-Karte von o2 oder der Telekom kaufen können und wärest übergangsweise darüber erreichbar. Aber nein, lieber pöbelt man rum, wie *** doch alles ist und was alles nicht geht. Aber klar - Rummeckern ist viel einfacher, als Probleme zu lösen.

 


@lütfiye  schrieb:

Lächerlich bist nur du!


Lächerlich bist lediglich du, weil du es nicht schaffst, für dein Problem "Nichterreichbarkeit aufgrund notwendiger Arbeiten" eine adäquate Lösung zu finden. Lösungswege wie WLAN Calling, die Nutzung der Festnetztelefonie oder auch die Nutzung von Prepaid-Karten gab es ja hier von mehreren Seiten schon - nur scheinst du diese ja alle nicht annehmen zu wollen und heulst lieber weiter rum.

 

Und wenn du wirklich beim Anwalt gewesen bist, hätte dieser dir GENAU EINES gesagt, wenn du ihn beauftragst: HALTE DICH ZURÜCK, WENN EIN ANWALT INVOLVIERT IST!

Denn mit deinem Gebahren hier machst du es deinem Anwalt nicht leichter - ganz im Gegenteil, eine (oder mehrere) unbedachte Äußerung(en) hier kann/können dazu führen, dass sich Türen für deinen Anwalt, gerade wenn es um Kulanz geht, sehr schnell verschließen.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@lütfiye 

Unterlasse es, unaufgefordert PMs zu versenden - insbesondere wenn du damit andere Nutzer angreifst.

 

Und nochmal: Du hast nicht zu entscheiden, wie schnell oder wie umfangreich die Arbeiten sind - das entscheidet der Eigentümer! Und ob eine Dachsanierung mit Solaranlage in 2 oder in 5 Wochen beendet ist, entscheidet auch alleine der Eigentümer!

 

Und noch was: "wo taucht das bitte auf im vertrag das wochenlang einfach die basisstation abgeschaltet wird da müsst ihr auch dafür sorgen das der kunde zu ihren rechten kommt"

Wo steht in deinem Vertrag, dass dir jederzeit an deinem Ort vertraglich Empfang zugesichert wird? Denn dies wäre die notwendige Zusage, die aber nirgendwo gemacht wird.

 

Mobilfunk heißt Mobilfunk, weil du mobil (also unterwegs) erreichbar bist - es gibt aber keinen vertraglichen Anspruch darauf, dass du jederzeit und überall - auch nicht an deinem Wohnort - Netz hast. Es gibt auch keinen rechtlichen Anspruch für Kompensation, wenn eine Anlage ausfällt oder wegen Arbeiten (insbesondere Arbeiten Dritter) abgeschalten werden muss.

Mehr anzeigen
lütfiye
Netzwerkforscher
  • unterlasst ihr mal mir unaufgefordert private nachrichteen zuschreiben  auf  eure dummen kommentare  kann ich verzichten ich halte mein mund bestimmt nicht!Das werden wir ja sehen !hier tut sich nichts kene Arbeiten am Dach!ich denke es wird noch nicht mal fertig bis 19,12!und ich  denke bezahlt wird ihr von Vodafone ob die Leute zu verunsichern aber nicht mit mir!kklar kommt noch was von anwalt  aber das hat euch jetzt mal muss ich höfflich bleiben gar nichts anzugehen! Vodafonee seine Mitangelegenheiten gehen mich nicht an
Mehr anzeigen