Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

85399 Hallbergmoos Kein Netz / nicht im Netz registriert / keine Verbindung Telefonie-Daten
Highlighted
Daten-Fan

1. 85399

2. Hallbergmoos-Goldach/ Kreis München nähe Flughafen München

3. Hauptstr.

4. Neuer Vodafonevertrag wegen Kombivorteil Kabel - davor o2 ohne Probleme (LTE)

5. leider kenne ich hier niemanden mit Vodafone

6. es liegt keine bekannte Störung vor - jedoch sehe ich in Foren, dass einige hier Probleme mit Vodafone haben trotz guter Abdeckung laut Netzabdeckungskarte

 

Hallo,

ich habe mich für einen Vodafone Handyvertrag entschieden, da wir in der ganzen Straße auch nur Kabelverträge haben, die wirklich gut und stabil laufen.

Doch mit meinem Handy ist das nicht so.

Ich habe manchmal keine Balken und LTE - kann jedoch keine Anrufe aufbauen - öfters jedoch, sobald ich versuche Anrufe aufzubauen, kommt dann das "Kein Netz Symbol" Kreis mit durchgezogen Strich.

Starte ich mein Handy neu, stehen Balken da, jedoch wenn ich versuche anzurufen, wird "Nicht im Netz registiert" angezeigt - versuche ich manuell den Netzbetreiber zu bestimmen, wird nur Telekom und o2 angezeigt.

Sobald ich allerdings richtung München rein fahre ab Ismaning, habe ich wieder Netz. Kundenservice ohne Erfolg angerufen, die haben eine Neuwahl ins Netz veranlasst, was nichts gebracht hat. 

ich habe es an mehreren Geräten getestet sowie APN überprüft und es mit anderem Netzmodus probiert. Es ist ärgerlich, da ich an meinem Wohnort nicht zu erreichen bin oder andere anrufen kann.

Es handelt sich hier um einem Vertrag, der seit 01.04.20 aktiv ist.

Da ich den Vertrag im März abgeschlossen habe und aufgrund meines alten Vertrages mit Wunschtermin auf 1.4. gelegt habe kann ich vermutlich nicht kündigen, gerne möchte ich allerdings für alle zukünftigen Leute aus Kreis München/Freising, die einen Vodafonevertrag abgeschließen möchten vor dieser Störung warnen bzw, diese Störung melden. 

Also für alle aus Kreis Freising/Hallbergmoos, die alle am Flughafen München arbeiten.

Seid gewarnt - mit Vodafone habt ihr hier kein Netz - bleibt bei o2 oder Telekom.

Aber sobald ihr auf diesen Beitrag durch die Googlesuche trifft, ist es wrsl. schon zu spät und ihr habt einen Vertrag mit dem ihr nichts daheim anfangen könnt.

 

 

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
SuperUser

Wenn du bei der manuellen Netzsuche kein Vodafone-Netz findest, befindest du dich in einem Funkloch -ODER- das Netz ist durch Abschattungen und Reflexionen so stark gestört, dass dein Endgerät damit nicht (mehr) klarkommt. Gerade in Innenräumen kann hier auch mal schnell eine Wärmeschutzbedampfung auf Fenstern sich sehr negativ auf die Netzverfügbarkeit auswirken. Einfacher Test ist dann, wenn man mit dem Endgerät mal an's offene Fenster geht.

 

Daher testet man in der Regel vorher mal mit der Karte von Bekannten -oder- mit einer Prepaid-SIM, bevor man das Netz wechselt, ob am eigenen Standort überhaupt Netz verfügbar ist. Ein grober Anhaltspunkt -jedoch gerade aufgrund der baulichen Gegebenheiten vor Ort keinerlei Garantie- bieten hier auch immer die Netzverfügbarkeitskarten, die man sich hier ansehen kann.

 

Und es kann natürlich auch immer mal ein Funkmast ausgefallen sein - wobei solche Schäden -je nach Verfügbarkeit der Ersatzteile- eigentlich relativ schnell behoben werden. Eine generelle Einschränkung zeigt die Netzabdeckungskarte übrigens für den Bereich Hallbergmoos-Goldach nicht - jedoch gibt es dort den Hinweis, dass dort ein Ausbau des LTE-Netzes in Kürze stattfinden soll. Es wäre also durchaus denkbar, dass dort temporär ein Sender zwecks Ausbau abgeschalten wurde und es sich daher bei dir nicht um ein allgemeines Problem, sondern nur um temporäre Auswirkungen des Ausbaus handelt.

 

Weiterhin: Eine reine LTE-Versorgung kann bei Telefonen, die kein VoLTE unterstützen, dazu führen, dass diese zwar in's Internet kommen, jedoch Anrufe sofort abbrechen -oder- eingehende Anrufe sofort auf der Mailbox landen. Der APN hingegen hat mit der Netzabdeckung nichts zu tun.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@chanh06 

Wie reneromann schon geschrieben hat, sollte man natürlich vorher selber mal schauen ob am gewünschten Standort überhaupt die Versorgung des gewünschten Netzbetreibers gegeben ist und evtl. auch wie die Auslastung ist.

Das dort O2 gut zu empfangen was heißt ja nicht das die anderen auch dort gutes Netz haben, weil die Standorte ja in der Regel nicht die Gleichen sind.

Ich habe mal geschaut wie es mit der den Bereich versorgenden Station aussieht.

Die Hauptstrasse liegt teilweise im Schnittbereich zweier LTE Stationen/Zellen und im östlichen Teil ohne LTE Versorgung.

Beide Statinen zeigen keine Probleme oder Auffälligkeiten.

Reklamationen aus diesem Bereich sind auch schon länger keine vorhanden.

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen