Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Mobilfunk, CallYa & LTE

Siehe neueste

42799 Leichlingen > GigaCube deutlich langsamer als Mobilfunk > LTE

RonR
Daten-Fan
  1. 42799
  2. Leichlingen / Witzhelden 
  3. Sieferhof
  4. Immer mal wieder, aber so ziemlich seit anfang an (08/2020)

Hallo Vodafone Community, 

 

wir haben immer mal wieder das Problem das unsere LTE Verbindung (GigaCube oder Fritz Box) deutlich langsamer ist als Mobilfunk auf meinem Handy (iPhone 8, auch Vodafone) .

Die unterschiede sind teilwese sehr gravierend. So z.B. auch heute abend wieder. Hier mal ein paar Messungen von meinem Handy per W-LAN und per mobilfunk. Die Mobilfunk messungen wurden direkt neben dem Router gemacht. Beide geräte waren zur Zeit der Messung im LTE/4G Netz. 

 

21:08 W-LAN  Ping 817   Down 0,12   Up 0,27  

21:09 Mobil    Ping 37     Down 14,1   Up 1,58  

21:10 W-LAN       2x keine Messung möglich

21:11 Mobil    Ping 25     Down 6,64   Up 4,89  

21:13 W-LAN  Ping 306   Down 0,11   Up 0,99

 

21:52 W-LAN   Ping 168   Down 1,85   Up 4,14  

21:54 Mobil     Ping 37     Down 3,66   Up 3,44  

 

22:06 W-LAN   Ping 25   Down 1,59   Up 6,02  

22:07 Mobil     Ping 38   Down 3,13   Up 3,47  

 

Die Downloadraten im W-LAN spiegelten sich so auch bei der Fritz Box im Online Monitor wieder.

 

Bei den Routern haben GigaCube und auch Fritz Box 6850 LTE keinen Unterschied gemacht.

Fritz Box LTE Informationen: 

Funkart: 4G LTE

Cell-ID: 09c72-03

PLMN: 26202

Empfang: -96 dBm

Qualität: -13 dB

Frequenz: 806.0 / 847.0 10 MHz

Nutzung: 35 %

 

Nun zu meiner entgültigen Frage. Wie kann das sein und wie lässt sich das Problem lösen? 

Es ist wirklich sehr störend wenn man quasi nichts im W-LAN/LAN machen kann, aber Mobil mit dem Handy eine gute Bandbreite möglich ist. (Gut ist da natürlich auch relativ, aber zumindest reicht es normalweise für die normalen Dinge.)

 

Grüße 

Ron

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
reneromann
SuperUser

Höchstwahrscheinlich gar nicht - steht auch in den Hinweisen zum GigaCube, dass dieser nachrangig zu anderen Mobilfunkdiensten behandelt wird.

 

Einzige Lösung: Festnetzleitung holen...

Mehr anzeigen
euphonium
Netzwerkforscher

Es kann auch sein, dass dein Cube und das Handy an verschiedenen Masten angemeldet sind. Wenn dein Handy mit einem nahen Mast verbunden ist, der Cube aber sich nicht mit dem nahen Mast verbinden konnte (weil voll oder ähnliches), dann können solche Unterschiede vorkommen.

Mehr anzeigen
RonR
Daten-Fan

Leider ist eine Festnetzleitung bei uns nicht möglich. Sind schon mehrere Techniker gescheitert und andere Anbieter haben von vornherein das Handtuch geworfen. 

Ich verstehe ja auch das die utopischen Wunschwerte von 500Mbits bei uns nicht möglich sind. Aber solche großen Abweichungen vom Mobilfunk zum GigaCube Netz sollten auch nicht unbedingt im Interesse von Vodafone sein.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@RonR  schrieb:

Aber solche großen Abweichungen vom Mobilfunk zum GigaCube Netz sollten auch nicht unbedingt im Interesse von Vodafone sein.


Es gibt kein GigaCube-Netz! Der GigaCube nutzt das "normale" Mobilfunknetz, was auch dein Handy nutzt.

Nur gibt es hier eine Priorisierung im Fall einer starken Auslastung für die "normale" Verträge zu Lasten der GigaCube-Nutzer. Und wenn bei euch in der Umgebung kein (schnelles) Festnetz vorhanden ist, dürfte das auch schon der Hintergrund der entsprechenden Auslastung der Mobilfunknetze sein...

Mehr anzeigen
akoch
SuperUser

@RonR 

Denke auch das unterschiedliche LTE Zellen belegt werden.

Die Cell-ID: 09c72-03 ist eine Zelle des Standortes südöstlich bei Hilgen.

Und dieser Sektor ist schon sehr stark ausgelastet.

Eigentlich sollte deinen Bereich eher die südliche Station bei Bornheim wobei hier der versorgende Sektor nicht wirklich weniger ausgelastet ist.

Du kannst  mal versuchen mit LTE Watch auf LTE2100/Band 1 zu locken ob du die Zelle (4,5km südwestlich) noch reinbekommst.

Falls du diese noch knapp empfängst evtl. mit einer Außenantenne den Pegel verbessern.

Da sollte eine bessere Performance zu bekommen sein (falls du sie noch empfängst)

Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)

Kein Support via PN !!
Mehr anzeigen