Support:

Störungsmeldungen Mobilfunk & LTE

Antworten
Smart-Analyzer

(DXLX01) 50321 Brühl - schlechte LTE Performance

[ Editiert ]

Guten Morgen liebe Vodafone Gemeinde,

 

ich habe diese Woche einen RED L Tarif über einen Family&Friends-Link abgeschlossen. Froh, nach vier Jahren O2 enndlich wechseln zu können kam gestern, nach einlegen der Vodafone-Sim Karte die bittere Ernüchternung. 

Einen Balken Empfang und einen Internet Empfang von 4.61 Mbps im Down- und 0.72 Mbps im Upload!!

Ich konnte es nach dem fünften Speedtest immer noch nicht fassen. Mein Iphone inklusive O2 vetrag kam da locker auf den zehnfachen Wert.

 

Ich wohne in der Hospitalstrasse in 50321 Brühl. Meiner Meinung nach eine größere Stadt direkt bei Köln. Hier hätte ich nicht mit solch katastrophalen, ja fast steinzeitlichen Ergebissen gerechnet. Sobald ich Richtung Köln fahre, wird der Empfang besser und das Internet schneller.

 

 

Jetzt zu meiner Frage:

 

Habe ich die Möglichkeit, den Vertrag trotz kurzer Nutzung zu Widerrufen? Ich bezahle natürlich für die genutzte Zeit des Vetrages. Wozu würdet Ihr mir raten? Wird das Netz vor Ort noch besser? Dafür, dass das Netz von Vodafone so toll sein soll (Connect:sehr gut),habe ich mit O2 bei weitem besseren Empfang im Raum Köln/Brühl/Bonn.

Da ich beruflich im Ruhrgebiet arbeite muss ich sagen, dass der Unterrschied hier ebenfalls marginal ist.

 

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

 

MfG

C. Lethert

 

Betreff um Station ergänzt (akoch)

Moderator

Re: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hallo clethert,

 

erstmal willkommen im Forum und vielen Dank für Deinen Beitrag Smiley (fröhlich)

 

Das Deine ersten Erfahrungen mit unserem Netz nicht so gut sind tut mir leid. Gern schaue ich mir die Netzversorgung etwas genauer an.

Da der genannte PLZ-Bereich recht groß ist, kann ich da keine pauschale Antwort treffen. Richtung "West", "Heider Bergsee" und "Stadtforst Ville" sieht es stellenweise etwas dünn aus. Wenn Du uns eine genaue Straße sagst können wir das sicherlich noch etwas besser eingrenzen.

 

Hilfreich ist es einen Blick in diesen Thread zu werfen.

 

Viele Grüße

Dave

 

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hallo Dave,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Also ich wohne in der Hospitalstrasse in Brühl. Das ist direkt in der Innenstadt (50321).
Der Empfang und das Internet sind wie oben beschrieben, unterirdisch. Wenn ich allerdings manuell meinen 4G Empfang ausstelle, verbessern sich Download, Upload und Ping-Werte merklich. Aber das kann ja auch keine Dauerlösung sein. Ich war so froh, O2 verlassen zu können und jetzt diese Ernüchterung. )-:

Viele Grüße, Carlo
Highlighted
Moderator

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hallo Carlo,

 

vielen Dank für die Angaben.

Habe ich es richtig verstanden, dass Du über 3G/ H(+) vernünftige Werte bekommst? Dort in der Innenstadt sieht der LTE-Ausbau gut aus, derzeit liegen uns auch keine Reklamationen aus Deinem PLZ-Bereich vor.

 

Du erwähntest oben "Friend&Family"...wie siehts denn bei anderen Vodafonekunden in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis aus? Vorausgesetzt sie wohnen in Deiner Nähe wäre das ein schöner Vergleich.

 

Viele Grüße

Dave

Alles Easy How To Hilfe !
Smart-Analyzer

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hallo Dave,

 

also ich habe bei meinen Freunden über das Wochenende jetzt mal Beobachtungen und Erfahrungen sammlen können. Die haben in der Brühler Innenstadt via 4G genauso schlechten Empfang. Schaltet man 4G Empfang manuell am Iphone ab, sind die Werte via 3G Empfang ok. Nicht so gut wie bei O2, aber in Ordnung.

 

Was mache ich denn jetzt? Habe schon eine Rufnummerportierung beantragt. Aber so hat das ja alles keinen Sinn! )-:

 

MfG,

 

Carlo 

Moderator

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

[ Editiert ]

Hallo Carlo,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung

 

Das klingt nach erhöhter Auslastung im LTE Bereich Smiley (traurig)

Ich möchte das gern mal an unsere Technik-Kollegen weiterleiten und prüfen lassen.

 

Bitte schicke mir dazu Deine Rufnummer und Dein Kundenkennwort per PN, damit ich ein Ticket aufnehmen kann.

Schön wären auch tagesaktuelle Speedtest-Ergebnisse über 4G mit Uhrzeit.

 

Der Übersicht halber werde ich Deinen Beitrag auch in den Störungsbereich verschieben und den Betreff anpassen.

 

Viele Grüße

David

 

 

 

Alles Easy How To Hilfe !
SuperUser

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Die LTE Station in Brühl Mitte ist schon sehr gut ausgelastet.
Deswegen sind dort die Datenraten auch recht mager.
Nachts sollte es dort deutlich besser aussehen.
Bei guter Leistung freue ich mich über ein Danke (Daumen hoch)
Kein Support via PN !!
Smart-Analyzer

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hallo Dave, hallo aKoch,

 

danke für Eure Mühe und die Amtworten. Wie kann man denn sehen, ob die Station ausgelastet ist oder nicht?

Leider ist es für mich jetzt nicht so prickelnd, den LTE Vetrag nur nachts zu nutzen. Aber da sind in der Regel ja alle Verbindungen besser. Sei es DSL oder LTE. Was kann ich denn jetzt sonst noch tun?

 

Viele Grüße,

 

Carlo

Moderator

Betreff: Neuer Vetrag->schlechter Empfang/katastrophales Internet-> Widerruf?

Hey Carlo,

 

besten Dank für Deine PN.

Die Auslastung kannst Du als Kunde nicht einsehen. Da war @akoch so nett einen Blick auf die Werte zu werfen.

 

Leider ist es wirklich so, dass hier nur ein weiterer LTE-Ausbau Entspannung bringen wird und den kann ich in den kommenden 3 Monaten nicht sehen Smiley (traurig) 

 

Zeitnah ist hier also nicht mit einer Änderung zu rechnen. Wenn aus den Gründen ein Widerruf für Dich in Frage kommt, hake ich dahingehend gern mal nach.

Wie hast Du den Vertrag denn abgeschlossen? Online, Telefon oder Shop?

 

Viele Grüße

Dave

 

 

Alles Easy How To Hilfe !