Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
zu hoher ping jeden Abend zu der gleichen Zeit
TommyThomson
Daten-Fan

Hallo Vodafone,

 

vorab muss ich sagen ich selber Telekomtechniker bin und habe meinen Anschluss auch selber geschaltet.

 

Ich bin Ratlos und habe alle erdenkliche schon ausprobiert.

 

3 Endleitungen im Haus vorhanden. Alle 3 ausprobiert und Erfolg. TAE an APL ohne Erfolg.

 

Genau um 20:15 bis 22:40 geht mein Ping von 10-15ms auf 90-110ms hoch. Das komplette Internet fängt an zu hängen, weder Online Streaming oder sonstige Anwendungen laufen überhaupt nicht.

 

Die Leitung wurde komplett von mir selber mit der CopperBox durchgemessen und ist galv. Sauber.

 

Da ich den ganzen Tag eigentlich nur das hier Beschriebene bearbeite und selber für Entstörungen zuständig bin, bin ich das erste mal an einem Punkt wo ich nicht weiter weiß.

 

Habe ich ein Regio Tarif? Besteht eine Überlastung im MfG?

 

Bitte dringend um Hilfe! Nur das zocken am Abends bringt mir meinen Ausgleich für diesen Beruf und das ist genau die Uhrzeit wo ich am PC sitze Smiley (traurig)

 

 

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Julz2k
Royal-Techie

Wenn du Telekom Techniker bist, müsstest du doch die Topologie hinter/ab dem BNG kennen.

Als Telekom Techniker würde ich auch behaupten, ein Telekom Anschluss ist günstiger Smiley (überglücklich)

 

Bei Vodafone ist die Bitstromanbindung völlig ausgelastet, deswegen steigt auch die Latenz. 

Andere Anbieter haben eigene Bitstromanbindungen und sind deswegen nicht betroffen. 

Du kannst das mit einem einfach tracert nachvollziehen, bereits am 2. hop nach Deinem Router sollte die Latenz extrem ansteigen zur prime time. Echtzeitanwendungen sind so nicht mehr problemlos möglich, dazu zählt in meine Augen auch die normale Telefonie, die über VoIP geführt wird. Innerhalb von Deutschland Latenzen von über 50ms sind ein Unding, solch hohe Latenzen hatte man nicht mal mit einem 28k Modem. 

Mehr anzeigen