Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste
unmöglicher Ablauf bei Neuanschluss
Sascha_0815
Daten-Fan

Hallo,

ich habe für einen Neubau den Anschluss an das Vodafone-Netz beantragt.
Allerdings war das bereits im November 2020 und ich habe immer noch keine Informationen darüber wann die Durchführung stattfinden kann.

Das Haus steht inzwischen komplett und die Erschließung mit allen anderen Gewerken ist auch schon länger abgeschlossen.

 

Beim telefonischen Bauherrenservice wird man immer nur vertröstet mit Aussagen wie:
"Wir haben den Vorgang an die zuständige Abteilung weiter gegeben und können jetzt auch nichts weiter machen als Warten".

Auch wird mir immer mal wieder eine Rückmeldung versprochen die dann nicht kommt.

Mehrfach wurde auch behauptet, dass noch Genehmigungen bei der Stadt ausstünden.
Allerdings wurde mir bei Telefonaten mit der Stadt immer wieder das Gegenteil bestätigt.
Dies teilweise auch schriftlich, was ich auch an den Bauherrenservice weitergeleitet habe.
Trotzdem kein Weiterkommen. 

Vor Ort gab es auch schon eine Besprechung zwischen einem Mitarbeiter des, von Vodafone beauftragten, Planungsbüros und einem Mitarbeiter der Stadt. Aber auch bei diesem Gespräch wurde keine Probleme aufgedeckt und es klang alles relativ problemlos. Nur ist dieses Gespräch inzwischen auch wieder fast ein halbes Jahr her.

 

Mir gehen langsam die Ideen aus wie ich den Vorgang voran bringen könnte.
Vor allem da in der aktuellen Zeit, zwecks Home-Office, eine funktionierende Internet-Verbindung doch recht wichtig ist. Ganz abgesehen davon, dass es sich um ein Zweifamilienhaus handelt und die Mieter auch langsam gerne Internet und Telefon hätten. 

 

Da alle Telefonate bisher kein Vorankommen ermöglichten, ist dieser Weg hier nun meine Hoffnung eine Info zu erhalten wie man in so einer Situation weiter kommen könnte.

 

Mit freundlichen Grüßen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Lars
Moderator

Hallo Sascha,

 

ich kann hier auch nichts versprechen, da die Baubetreuung außerhalb des Privatkundensupports liegt. Aus welchen Bundesland kommst Du denn?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sascha_0815
Daten-Fan

Es geht um einen Neuanschluss in Hessen.

 

In der Zwischenzeit habe ich weiterhin immer wieder beim Bauherrenservice angerufen und inzwischen wurde mein Auftrag endlich an ein Tiefbau Unternehmen weitergegeben.
ABER.....
Nachdem ich jetzt etliche Monate auf diesen Schritt warten musste, bekomme ich jetzt von der Tiefbau-Firma auch nochmal die Aussage, dass die jetzt erstmal ausgebucht sind und sowieso noch weitere Genehmigungen bei der Stadt beantragen müssen. Und das obwohl sich Vodafone doch um genau diese Genehmigungen angeblich die ganze Zeit gekümmert hat.

Es scheint auch Absolut keine Option zu sein das Kabel wenigstens schon mal vom Hauanschlussraum bis zur Grundstücksgrenze zu ziehen um den Graben wieder verschließen zu können. Denn dieser ist auch schon eine Weile nur für Vodafone offen.

 

Wenn es in der aktuellen Zeit zu Verschiebungen durch Krankheit kommt oder zu Lieferproblemen bei Kabeln, würde ja niemand etwas sagen, das wäre aktuell halt einfach so.
Allerdings scheint man sich heir auf komplett fest gefahrenen Organisationsstrukturen zu fixieren. Egal wie lange diese Abwicklung dauert und ohne auf den einzelnen Auftrag wirklich einzugehen.

In meinen Augen ein Verhalten was nur möglich ist, da Vodafone genau weiß dass man als Kunde keine Alternative hat wenn man die Leitung im Haus haben will, da denen nunmal die Infrastuktur gehört.

 

M.f.G.

Mehr anzeigen