Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

pingprobleme, packet loss
Smart-Analyzer
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)

400Mbit

 

  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)

Arris TG3442DE (01.01.117.01.EURO)

 

  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen

Pingplotter horstmann247.png

  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)

Seit Ende April bis Heute. Ab ca. 18:15 Uhr bis teilweise 23:30 Uhr

 

  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über http://kabel.box bzw. über http://fritz.box bei der Fritzbox

Screenshot_2019-09-11 Screenshot.png

 

Letztendlich bleibt nur noch zu sagen, dass ich nicht der Einzigste mit diesem Problem bin. Daher hoffe ich, dass mein Problem über das Forum schneller abgewickelt wird als über die Hotline.

 

Gruß

Mehr anzeigen
14 Antworten 14
Highlighted
Smart-Analyzer

Mir ist übrigens auch bekannt, dass ein Segmentausbau in meiner Stadt, der Auslöser für dieses eingeschränkte surfen ist. Durch einen Freund, der ebenfalls in der Stadt wohnt, bekam ich die Info, dass dieser Ausbau bis Ende August anhalten soll.

Anscheinend gab es Verzögerungen bei dem Ausbau und nehme sie auch gerne in Kauf, hauptsache es läuft in absehbarer Zeit wieder wie gehabt.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

darf ich fragen welche stadt es bei dir betrifft? Habe genau die selben Probleme seit Mitte Mai und es tut sich hier leider nichts.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo horstmann247,

 

da stehen aber auch über 40% Packetloss zum Router. Irgend etwas stimmt da schon nicht. Kannst Du bitte auch noch einmal einen Vergleichsmitschnitt machen vor 18:00 Uhr? Welcher Intervall ist eingestellt? Für ein realistisches Ergebnis sollten hier mindestens 2,5 Sekunden stehen.

Ich schau mir parallel den Anschluss an. Bitte sende mir Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deine Kundennummer per PN und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Ryder  25813 Husum

 

@pRo-MarcoBescheid

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Ja wohne auch in Husum, ist echt schlimm mit den Problemen 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo horstmann247,

 

schickst Du uns bitte noch das Geburtsdatum des Vertragsnehmers. Das hast Du leider vergessen Smiley (traurig)

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ups, Entschuldigung. Ich habe @pRo-Marco gerade mein Geburtsdatum zugesandt.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo horstmann247,

 

die Einschränkungen in diesem Bereich sind uns bekannt. Laut der Planung ist erst ab dem neuen Jahr mit einer Verbesserung zu rechnen. Wir können gern bis dahin Deine Rechnung für Internet/Telefon um 50% kürzen?

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

das wäre schon mal ein Anfang. Allerdings frage ich mich, ob wir auch rückwirkend (bzw. dann in der Zukunft, weil sonst zu aufwendig für die Buchhaltung...) etwas machen können.

Was mich dabei am meisten stört ist einfach die Philosophie dahinter... Wer am schnellsten und lautesten schreit, bekommt am schnellsten Gutschriften und Entschädigungen erstattet.

Ich hab vollstes Verständnis dafür, dass das Netz mal, meinetwegen auch häufiger im Monat, nicht wie gewohnt funktioniert. Dafür gibt es schließlich die Verfügbarkeitsklausel, aber dann ihre Kunden nicht mal wenigstens zu informieren, finde ich persönlich einfach ein Unding... Frei nach dem Motto: Wo kein Kläger, da kein Richter

 

MfG

 

 

 

 

Mehr anzeigen