Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

das übliche: auslastung und niedrige bandbreite (wenn man sie mal braucht)
Digitalisierer

hallo manu, hallo vodafone team!

 

nun sind gut drei monate seit meinem letzten post hier vergangen und es hat sich leider nichts positives getan!

 

ob ausbauarbeiten angefangen oder bereits abgeschlossen wurden kann ich nicht sagen - aber danach sieht es nicht wirklich aus.

der packetloss ist weiterhin da, die bandbreite abends weiterhin im keller.. Smiley (traurig)

(wenn ich noch weitere 3 monate abwarte, ist ein jahr seit meinem initialpost hier vorbei.)

 

ein angebot vom beschwerdemanagement wäre da nur ein schwacher trost - es sei den vodafone würde mir für die "zwischenzeit" ersatzweise eine funktionierende dsl verbindung zur verfügung stellen die auch so 16-32mbit schafft. (man kann ja von zuständen um anno 2010 ja träumen; da hat es immerhin funkttioniert.. Smiley (Zunge) )

 

leider ist das ein teil des problems, den vodafone/kabel deutschland hat hier in der unmittelbaren umgebung alles an kunden abgegrast und die mitbewerber denken dementschprechend nicht an einen ausbau vor 2019 - auf dem papier habe ich und die nachbarschaft ja 200mbit anliegen... 

 

gibt es irgendwas _verlässliches_ zum status meines segments oder sind das bisher lediglich ausbauabsichten in "naher" zukunft gewesen?

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo oli_m,

 

laut aktuellem Stand ist der Plantermin zu Ende Oktober gesetzt. Wir können in den Fällen leider nur die Plandaten aus dem System entnehmen. In diesem Fall ist es leider so, dass dieser sich schon mehrfach verschoben hat. Trotzdem sind wir guter Dinge, dass er diesmal gehalten werden kann.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

hallo lars!

 

danke für deine antwort.

dem community team, welches hier im forum zumindest abhilfe versucht, kann man schwerlich einen vorwurf machen.

allerdings gilt das nicht für das ganze unternehmen vodafone uns sicherlich nicht für die verantwortlichen, welche für die gestaltung der tarife und end technischen teil verantwortlich sind. die zuverlässigkeit der ausbauplanung spiegelt schon die zuverlässigkeit des providers vodafone wieder.

 

ohne euch (moderatoren/team) wäre garkeine information verfügbar; insofern ist auch die inforamtionpolitik eines unternehmen der größe vodafoe schlicht beschämend.

 

die missstände dürften dem unternehmen bekannt sein; wenn das netz halbwegs gemonitored wird, dann weiß wodavon recht genau wo und wieviele kunden betroffen sind - statt einer entsprechenden information (und einer entsprechenden erstattung die direkt von vodafone ausgeht!), erhalte ich regelmäßig werbeschreiben für noch merh vodafone produkte... gibts da kein bewusstsein für entsprechendes geschäftsgebahren?

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo oli_m,

 

wie Du schon richtig schreibst, liegen die meisten von Dir angesprochenen Dinge nicht in unserer Hand.

 

Wir geben die Informationen, die wir in den Systemen haben, gerne hier transparent weiter. Klar ist es nicht immer eine positive Antwort, aber zumindest sollte der User erfahren, woran er ist.

 

Melde Dich einfach Ende Oktober noch einmal hier, dann schauen wir, ob es geklappt hat.

 

Viele Grüße

Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

hallo lars!

 

ich melde mich nun fast schon "pro forma" da ich selbst sehe dass von einem ausbau bzw. beheben des problems immernoch nichts zu sehen/spüren ist.

wie ich z.b. dem thread eines anderen leidgenossen hier in landsberg entnehmen konnte, wurde (zumindest bei ihm) der "geplante" fertigstellungstermin nunfür ende des jahres terminiert - bei mir wahrscheinlich auch?

 

ich weiss nicht wie ich noch "halbwegs zivilisiert" meinen ärger über die handhabe seitens vodafone ausdrücken soll!

das problem besteht nun seit knapp einem ganzen jahr und es sind inzwischen 3 (!) geplante ausbautermine verstrichen - ich fühle mich schlicht getäuscht oder auf gut deutsch zum narren gehalten!

ich finde dass vodafone seine "dominanz" hier vorort schlicht missbraucht, denn alternativen zu denen man wechseln könnte sind bestenfalls dsl lösungen niedrigster stufe. (wobei selbt das angesichts des packetloss zuzüglich niedriger datenraten inzwischen als "alternative" erscheint!)

 

nun frage ich mich was vodafone konkret zu tun gedenkt, außer mir einen ausbau in 2,3,4 monaten zu versprechen?

 

 

grüße,

oli

 

ps: im hinblick darauf dass wir nun in die kalte jahreszeit kommen, kann ich mir bereits ausmalen das zumindest ausbauarbeiten die mit grabungen oder glasfaserverlegen zu tun haben, in den frühling 2019 "geplant" werden..

 

 

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

das ist aktuell meine internetverbindung. halb 10 abends an einem dienstag. 

rund 3 mbit downstream und ein packetloss von ca. 15% - da macht nichtmal surfen mehr "spaß"...

 

screen_vf1.jpg

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo oli_m,

 

der Ausbau ist nun für dieses Quartal geplant. Im September hatten wir Dir die Weiterleitung an das Beschwerdemanagement angeboten, da wir nichts tun können um den Ausbau zu beschleunigen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Digitalisierer

hallo claudia.

 

danke für deine antwort.

dass ihr als moderatoren nicht allzuviel tun könnt, dass habe ich auch schon in der unterhaltung mit lars geschrieben - euch macht hier sicherlich keiner einen vorwurf.

wer aber was dafür kann wenn ein problem derart lange besteht, dass ist das unternehmen vodafone bzw. die verantwortlichen für die qualität und infrastruktur - ich gehe davon aus dass es so jemanden auch bei vodafone gibt. der oder diejenige macht einen katastrophalen job...

 

was das angebot aus richtung beschwerde management betrift, so habe bisher habe ich darauf verzichtet, da eine rückerstattung den ausbau auch nicht schneller fertig werden lässt und es immer einen termin im zeitrahmen von 2-3 monaten gab.

nun bestehe ich aber auf diese rückerstattung; vom dezember letzten jahres bis heute und darüber hinaus bis zur fertigstellung des ausbaus. 

 

danke.

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo oli_m,

 

die Gutschrift haben wir eingetragen, abhängig vom Zeitpunkt der Rechnungserstellung wird der Betrag spätestens mit der übernächsten Rechnung gutgeschrieben.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen