Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

abends immer Internet-Ausfall (keine normales IPv4-Internet mehr)
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

bei mir fällt seit einer Woche abends regelmäßig IPv4 aus. (circa zwischen 17 und 23 Uhr)

 

Soll heißen: Die weningen IPv6-Website die es gibt funktionieren. Bspw. google.de

Die Mehrzahl der Websites, die nur per IPv4 erreichbar sind - wie bspw. vodafone.de - funktionieren aber überhaupt nicht. (nicht zu langsam, sondern gar nicht)

 

Infos:

  • Vertrag: Internet + Telefon + TV (alles per TV-Kabel)
  • Router: CH7466CE (Leihgerät Vodafone)
  • Verbindung Endgerät<->Router: LAN-Kabel und WLAN abwechselnd getestet (sehr guter WLAN-Empfang)
  • Störung an allen getesteten Endgeräten: 2 Android-Handys, ein Windows-Notebook, ein Linux-Notebook
  • Störung mit allen getesteten Browsern (Firefox, Chrome) und in verschiedenen Apps.
  • Zeitraum: Seit einer Woche immer abends. (circa 17 - 23 Uhr)
  • Screenshot mit Signalwerten angehängt.

 

Bisherige Erkenntnisse:

  • Es liegt nicht an der Website, weil bspw. vodafone.de selber nicht funktioniert.
    • Die selben Websites sind außerdem über mein Mobilfunk-Internet auf dem Handy erreichbar.
    • Und Freunde mit denen ich während des Ausfalls telefonieren können genau dann auch die Websites von Ihrem Internet-Anschluss auch öffnen.
  • Es ist kein Geschwindigkeitsproblem, weil vodafone.de und viele andere Seiten überhaupt nicht funktionieren.
  • Es liegt nicht am Router, weil Vodafone mir schon einen neuen Router geschickt hat der das Problem nicht gelößt hat.
  • Es liegt nicht am WLAN, weil das Problem auch per Netzwerk-Kabel auftritt.
    • Der WLAN-Empfang ist auch sehr gut und das Problem besteht auch wenn das Endgerät direkt neben dem Router steht.
  • Es liegt nicht an der Kabel-Leitung, weil IPv6 und Telefon funktionieren.
  • Es liegt nicht am Notebook/Handy, weil das Problem bei allen 4 Geräten die ich ausprobiert habe auftritt (2 Android-Handys, ein Windows-Notebook, ein Linux-Notebook).

Ich will auch keine FritzBox, weil mir das zu teuer ist (hat mir die Hotline als Lösung angeboten). Der Anschluss muss auch mit dem normalen Router funktionieren!

 

Ich habe ein bisschen Ahnung von dem Thema und für mich sieht es stark danach aus, dass die Vermittlungsstelle von Vodafone dem Router keine IPv4-Verbindung anbietet (vielleicht, weil in den Abendstunden nicht genug Verbindungsslots oder Adressen frei sind). Also liebe Vodafone-Mitarbeiter, kommt bitte nicht auf die Idee mich mit einem Techniker-Termin einen Tag lang Zuhause festzuhalten. Der Anschluss in meiner Wohnung ist in Ordnung!

 

Falls ein paar technische Details weiterhelfen: Hier ein paar TraceRoutes:

$ traceroute -6 google.de
traceroute to google.de (2a00:1450:4005:80a::2003), 30 hops max, 80 byte packets
 1  compalhub.home (2a02:8108:41bf:fcb4:925c:44ff:fef7:be9c)  2.850 ms  3.667 ms  9.121 ms
 2  2a02:8108:1:83::1 (2a02:8108:1:83::1)  21.275 ms  21.332 ms  24.765 ms
 3  2a02:8100:6:2::100:411 (2a02:8100:6:2::100:411)  24.824 ms  25.712 ms  25.759 ms
 4  * * *
 5  * * *
 6  * * 2a00::1a0:0:37 (2a00::1a0:0:37)  15.412 ms
 7  2001:4860:1:1::1d4 (2001:4860:1:1::1d4)  21.558 ms  21.449 ms  20.300 ms
 8  2a00:1450:80f2::1 (2a00:1450:80f2::1)  21.458 ms * *
 9  2001:4860:0:1::21a2 (2001:4860:0:1::21a2)  20.302 ms 2001:4860:0:1::1c5a (2001:4860:0:1::1c5a)  13.559 ms 2001:4860:0:12e4::1 (2001:4860:0:12e4::1)  13.860 ms
10  2001:4860:0:12e4::3 (2001:4860:0:12e4::3)  18.750 ms ham04s01-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4005:80a::2003)  17.662 ms 2001:4860:0:12e3::2 (2001:4860:0:12e3::2)  18.589 ms
$ traceroute -4 google.de
traceroute to google.de (216.58.213.227), 30 hops max, 60 byte packets
1 compalhub.home (192.168.0.1) 3.576 ms 4.547 ms 4.589 ms
2 192.0.0.1 (192.0.0.1) 24.204 ms !X 24.254 ms !X 24.248 ms !X
$ traceroute vodafone.de
traceroute to vodafone.de (139.7.147.49), 30 hops max, 60 byte packets
1 compalhub.home (192.168.0.1) 3.675 ms 3.691 ms 4.695 ms
2 192.0.0.1 (192.0.0.1) 25.698 ms !X 27.510 ms !X 27.553 ms !

 

 

Ich würde mich freuen wenn ich einem*r kompetenten Techniker*in mal meine Telefonnummer, Adresse und Geburtstdatum per PN schicken kann und das Problem dann vielleicht gelößt wird.

 

Gruß und Danke!

Anna

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Netzwerkforscher

Seit zwei Wochen scheint das Problem gelöst zu sein. Dafür habe ich jetzt wieder einen klaasischen Anschluss mit öffentlicher IPv4-Adresse. IPv6 habe ich jetzt nicht mehr, aber vorerst kann ich damit leben. Allerdings werde ich nach meinem Umzug nächstes Jahr nicht wieder zu Vodafone gehen, wenn ich keinen Anschluss mit funktionierendem IPv4 und zukunftsorientierten IPv6 bekommen kann.

 

Was ich vor zwei Wochen gemacht habe ist folgendes:

1. Problem bestand (keine IPv4-Adressen erreichbar, aber IPv6 ging)

2. Bridge-Brode aktiviert.

3. öffenltiche IPv4-Adresse per Bridge-Mode mit LAN-Kabel vom Router zum Notebook bekommen (kein IPv6 mehr)

4. Bridge-Mode wieder deaktiviert

5. seitdem dauerhaft öffentliche IPv4 und kein IPv6

 

Ich habe keine Ahnung, warum das An- und Ausschalten des Bridge-Mode meinen Anschluss auf klassisches IPv4 zurück gestellt hat. Eigentlich hatte ich erwartet, dass ich nach Deaktiviertung des Bridge-Mode wieder DS-Lite bekommen.

Aber ich bin wie gesagt jetzt vorerst glücklich weil IPv4 wieder funktioniert.

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
SuperUser
Ich würde einmal den Router auf Werkseinstellungen zurück setzen. Um auszuschließen das dort sich ein Prozess verhaspelt hat.

Denke aber das der Fehler am AFTR Gateway liegt.
Z.b. überlastet. Das kann ich aber nicht beurteilen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Den Router habe ich schon mehrfach neugestartet und auch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt (wer TraceRoutes machen kann macht nen Reset ganz intuitiv ohne ihn überhaupt noch zu erwähnen - have you tried turning if off and on again Smiley (zwinkernd)).

Aber Neustart, Werksreset und wie gesagt selbst ein Austausch des Routers brachten keine Hilfe.

 

Außerdem tritt das Problem jetzt auch am Wochenende nicht nur Abends auf. Sieht also wirklich nach einem Überlastungs-Problem aus.

 

Das mit dem AFTR Gateway klingt nach meiner Vermutung. Ich kannte nur den Begriff noch nicht. Aber das scheint ja der Endpunkt für das DS-Lite zu sein.

 

Am glücklichsten wäre ich eigentlich, wenn Vodafone mir wieder eine richtige IPv4-Adresse gibt und DS-Lite abstellt! Vielleicht löst das ja auch das Problem.

Wenn alle Websites - inkl. vodafone.de - hoffentlich bald per IPv6 erreichbar sind kann sich Vodafone dann ja die teuren IPv6-Adressen sparen Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
SuperUser
IPv4 wird so nicht mehr geschaltet, aber eigentlich sollte das AFTR Gateway die Kapazitäten schon bereitstellen.

Warte Mal ein paar Tage bis sich ein Mitarbeiter hier meldet.
Mehr anzeigen
Netz-Profi

@AnnaMa  schrieb:

Am glücklichsten wäre ich eigentlich, wenn Vodafone mir wieder eine richtige IPv4-Adresse gibt und DS-Lite abstellt! Vielleicht löst das ja auch das Problem.


Ruf bei der Hotline an oder versuch es per Whatsapp, da ist es seit Anfang Mai wieder möglich die Öffentliche IPv4 Adresse Tarifoption zu erhalten. Kann aber einige Anläufe brauchen, einfach nicht locker lassen. Hier im Forum können/wollen die Moderatoren weiterhin die Tarifoption nicht schalten.

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

sieht halt nach einem DSLite Anschluss aus, wenn bei IPv4 halt keine Bandbreite da ist (zu viele im Segment z.B.) , nutzt er die IPv6. Eigentlich nutzt er die sowieso priorisiert. Im Endeffekt schalten wir in diesem Fall keine IPv4 - es ist kein Vertragsbestandteil. Was Du versuchen kannst ist, dass Du mal den Bridgemode aktivierst (im Kundenportal). Dann hast Du zwar testweise kein W-Lan mehr, aber eine IPv4 da der Router deaktiviert wird.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@Tobias 

Ich möchte den Anschluss einfach ganz normal nutzen!

Also auch mit WLAN.

 

DS-Lite abstellen ist ein möglicher Lösungsvorschlag von mir. Wenn das nicht in Frage kommt, lösen Sie das Problem bitte anders!

 

Fakt ist: Mein Internet-Anschluss funktioniert abends und am Wochenende nicht! Nicht mal vodafone.de kann ich aufrufen.

Und bitte alles beachten was ich bereits ausprobiert habe, wie Router neustarten, etc.. Siehe 1. Post.

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

deswegen kam der Vorschlag von mir mit dem Bridgemode, dass das Problem möglich wäre. Das finden wir raus in dem Du es testest. Ich will mir gern mal den Anschluss anschauen Smiley (fröhlich) Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

 

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo @Tobias , ich habe dir eine private Nachricht mit meinen Kundendaten geschickt.

 

Bitte beachte, dass die Störung nicht immer auftritt. Vor 17 Uhr wirst du Mo. bis Fr. kaum ein Problem sehen können.

Mehr anzeigen
Moderator

Hey,

 

die Leitung passt. Daran sollte es schon mal nicht liegen, eine Auslastung am Netz (weder v4 noch v6) gibts auch nicht, das Netz ist ebenfalls sauber.

 

Kannst Du bitte mal nur zum Test den Bridgemode aktivieren?

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen