Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

Behoben: Kabel: Beeinträchtigung aller Dienste in Zittau und Umgebung

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Zu viele Kunden am Knoten, daher hohe Anzahl "nicht korrigierbarer" Fehler und Verbindungsabbruch

Darksheen
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe seit ich Ende letzten Jahres Kunde bei Unitymedia geworden bin, laufend Verbindungsabbrüche. Die Fritz Box zeigt in die Tausende "nicht korrigierbare Fehler".

 

Der Kundendienst sagte mir, dass die Störung erhoben sei, und dass ein Ausbau der Netzwerkkomponenten an meinem Wohnort erforderlich sei. Er teilte mir auch mit, dass er nicht sagen könne, wann das passiert. Es könnte auch noch viele Monate dauern.

 

Das ist aber keine zufriedenstellende Antwort, daher möchte ich hier in der Community mal fragen, ob es noch weiteren Menschen so geht und wie ich mich hier am besten verhalten kann?

 

Danke Euch!

G.

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
reneromann
SuperUser

Nicht korrigierbare Fehler in der FritzBox -sofern sie binnen Minuten in die Hundertausende gehen- sind eher ein Anzeichen dafür, dass irgendwas mit deinem Anschluss nicht passt. Poste bitte mal einen Screenshot der Kanalübersicht.

Mehr anzeigen
sh0rty_90
Netz-Profi

Hatte die gleichen Probleme wie du über fast 1 Jahr. Allerdings is VF nicht mit der Sprache raus gerückt das ein Ausbau erforderlich sei. Bis ich mich an die Bundesnetzagentur gewandt habe.

Kurz darauf wurde mir das Sonderkündigungsrecht gewährt.

Eventuell kommt das für dich auch in Betracht in Verbindung mit einem Anbieter Wechsel. Wenn man sich das Forum so anschaut gibt es dieses Problemzu hauf. Ein Beispiel ist der Thread:"Das ganze Land voll mit rückwegstörern?"

Wenn du Zeit hast schau dort mal hinein.

 

Mehr anzeigen
Darksheen
Netzwerkforscher

@reneromann  schrieb:

Nicht korrigierbare Fehler in der FritzBox -sofern sie binnen Minuten in die Hundertausende gehen- sind eher ein Anzeichen dafür, dass irgendwas mit deinem Anschluss nicht passt. Poste bitte mal einen Screenshot der Kanalübersicht.


Ich glaube nicht, dass es nach einem lokalen Fehler aussieht...

 

2021-03-14 08_40_29-Window.png

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

@Darksheen 

Doch, sehr wohl. Normalerweise sollten die Zahlen allesamt bei 0 liegen - insbesondere, wenn du die Box gerade frisch neugestartet hast.

 

Die MSE liegt zwar im grünen Bereich, könnte aber besser sein. Sie könnte aber auch darauf hindeuten, dass einer der Verstärker in der Kette am Anschlag läuft und damit das Signal zeitweise verzerrt.

Mehr anzeigen
Darksheen
Netzwerkforscher

Oh, okay... wie gehe ich am besten vor?

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi Darksheen

Ich habe Dir per PN geantwortet zu Deinen beiden Beiträgen hier Smiley (fröhlich)

Beste Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
lxm
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

habe dieses Problem ebenfalls. tausende von unkorrigierbare fehler

Mehr anzeigen
Darksheen
Netzwerkforscher

Leider noch immer keine Lösung. Aber auch noch kein Termin für den Node Split... Mir geht's ja nicht mal um ein fixes Datum. Mir würde schon eine ungefähre Angabe reichen wie "Quartal soundso". 

hast du noch mal einen Tipp wie ich checken lassen kann ob die MSE normal ist oder mein Verstärker im Keller größer ausfallen muss?

Mehr anzeigen