Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Wlan Verbindungsabbrüche
Jani00
Smart-Analyzer

Moin, ich habe ständig Probleme mit dem WLAN. Seit dem ich den Vertrag gewechselt habe sind mehrere Verbindungsabbrüche an der Tagesordnung. Wir bekamen einen neuen Router da der alte die 1000mbit/s nicht schaffen konnte. Allerdings hat das WLAN bis zum Router wechsel problemlos funktioniert. Wir haben jetzt die fritzbox 6660 und auch schon die 2. Da ich davon ausgegangen bin das ich ein defektes Gerät bekommen habe. Ich konnte auch mit 3 neuen repeater das WLAN nicht verbessern. Ich hoffe das mein Problem gelöst werden kann. Ich habe hier im Forum gelesen das es an der Radarabschaltung liegen kann. Vielleicht kann mir jemand helfen diese ominöse Firmware zu wechseln.

Vielen Dank mfg Jan

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Thomas
Moderator

Hallo Jan,

 

lass uns da mal drüber schauen. Schick mir bitte folgende Daten in einer PN.  

 

- Kundennummer

- Namen

- Geburtsdatum

- vollständige Anschrift

 

Im Anschluss daran, melde Dich bitte wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Jani00
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe dir eine entsprechende PN geschickt.

LG Jan 

Mehr anzeigen
Jani00
Smart-Analyzer

Ich habe das Gefühl es wird immer schlimmer. Ich habe die Position des Routers jetzt das 5 mal geändert  andere Räume andere Etage nic hilft. das WLAN ist so schlecht das ist eigentlich nicht mehr tragbar. Homeoffice, Onlinegaming, etc. Sind 2m neben dem Router schwer zu ertragen, ohne Kabel geht es nicht. Ein Zimmer weiter ist das streamen nur mit Auszetzern möglich ca. Alle 3min. Allgemein surfen wir nur noch über dem Mobilfunkanbierer... da die Seiten garnicht laden oder nur extrem langsam. Der Routers zeigt im Web-Inrerface 1000mbit/s also voll Power und übers Netzwerk kann ich bisher nichts schlechtes sagen. Über die Fritz WLan App liegt die Bandbreite der Endgerät ca. Bei 50Mibt/s viel ist das nicht,  aber es kommt mir weniger vor. Ich hatte vor Jahren mal ne 50mbit/s Leitung und da war Onlinegaming, streaming etc. Mit einem Gerät kein Problem. Ich wünsche mir meinen alten Router wieder und von mir aus auch die 100mbit/s Leitung da lief wenigstens alles problemlos.... also ich werde jetzt noch etwas abwarten  da ich schon fast 15 Jahre Kunde bin und bisher sehr zufrieden war. Sollte sich dieser Zustand nicht ändern kann  ich nur den Anbieter wechseln. Ich habe derzeit 3 fritz repeater im Mesh im Einsatz um das wlan einigermaßen nutzen zu können. Ich bin noch am überlegen noch nen "vernünftigen" Router zu kaufen um die situation zu verbessern aber das sind dann auch meine letzten Versuche....

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi Jani00,

 

wir haben mal eine Anpassung an deinem Anschluss vorgenommen. Die HomeBox wird sich deshalb auch gleich neu starten.

 

Probiere es dann mal aus und gib uns hier ein Feedback.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen