Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Wieder Probleme mit Upload und Twitch
Highlighted
Highspeed-Klicker

Hallo,

ich komme zurück auf das mittlerweile geschlossene Thema hier: https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/Unregelm%C3%A4%C3%9Figer-Upload-und-...

 

Das Problem besteht leider weiterhin und ist doch nicht gelöst. Ich streame selbst auf Twitch aber mein Anschluss bzw. mein Upload ist nicht in der Lage, eine kostante Bitrate aufrecht zu erhalten und stürzt alle 30-60 Sekunden ein. Was dann zu Aussetzern/Nachladern bei den Zuschauern führt.

 

Obendrein kommen von meinen neu gebuchten 1000 Mbits nur 200 bis 700 Mbits rein (sehr schwankend).

 

Da ich nun mittlerweile meinen Vermieter erreicht habe und die Kellerür zur Hausanlage offen ist, würde ich mich daher nun über einen Technikerbesuch (der mir bereits von euch angeboten wurde (siehe Link oben)) freuen.

Mehr anzeigen
61 Antworten 61
Moderatorin

Hallo Dablu,

 

der Rückweg sieht gut aus. Ich denke auch der Techniker muss zu Dir. Der Kollege ist für Dich beauftragt und meldet sich bei Dir.


Liebe Grüße

Moni

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Hallo Moni,

 

der Techniker war gestern für mich aktiv. Er war nicht in meinem Haus sondern es war folgendermaßen: Ich bekam gegen 10 Uhr einen Anruf von ihm. In dem meinte er, dass sie gerade in der Nähe wären und festgestellt hätten, dass ein Verstärker/Verteiler (bin mir nicht sicher was er hier sagte und ich kenne mich nicht aus) ein defektes Bauteil hätte das sie nun auswechseln würden. Er ginge davon aus, dass dies der Grund für meine Probleme sei. Ich habe ihn gebeten, danach dennoch kurz vorbei zu kommen und sich meinen Anschluss vor Ort anzusehen, aber er hat sich danach leider nicht mehr gemeldet.

 

Moni könntest du mir sagen, was genau nun gemacht wurde und ob mein Anschluss bei euch soweit normal aussieht?

 

Ich habe gestern nachdem ich von Vodafone die SMS bekam, dass mein Auftrag abgeschlossen sei, den Stream angeworfen und 3 Stunden gestreamt. Es lief wunderbar. Meine Leitung konnte die 6000er Bitrate die ganze Zeit halten und ich hatte 0% ausgelassene Frames. Wenn es so bleibt, bin ich echt happy. Aber ich traue dem Braten noch nicht ganz bzw. habe Angst, dass das nur eine Momentaufnahme war und die Probleme morgen wieder da sind.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Dablu,

 

laut Techniker, wurde ein Jumperkabel im Verstärkerpunkt getauscht. Dieses hatte eine Fehlerrate verursacht.

 

Freut mich, dass es jetzt klappt

 

Kann ich den Thread damit schließen?

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Hallo Marco,

 

danke für die Info.

 

Zu deiner Frage: Nein, denn ich habe die Befürchtung, dass es vielleicht nur eine Momentaufnahme war und die Probleme bald wiederkehren. Ich möchte die Situation nun erstmal eine angemessene Zeit beobachten und mich bei Bedarf hier wieder melden.

 

Und ich hätte gerne noch eine Antwort auf meine Frage aus meinem letzten Post. Hier nochmal:

"[...] und ob mein Anschluss bei euch soweit normal aussieht?"

 

Danke.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

So nun kommt noch ein neues Thema. Ich habe dafür einen eigenen Thread eröffnet, aber Methusalem1 meinte diesen zu schließen und ich solle dies auch hier posten, obwohl es zwei unterschiedliche Probleme sind. Aber okay. Auf ein Neues:

 

 

Hallo,

 

mein Download ist leider wieder mal sehr sehr schwankend und unregelmäßig. Ich habe 1000 Mbits gebucht. In der Realität kommen hier schwankend zwischen 150 und 650 Mbits rein (mal so, mal so. Ist wie Bingo - jeder Speedtest ist anders). Nur ganz ganz selten erreiche ich mal 900-950 Mbits, womit ich schon zufrieden wäre. Versteht mich bitte nicht falsch: Ich weiß, dass 150-650 Mbits schnell sind und das gerade im Internet-Neuland Deutschland da wohl sehr viele von träumen würden. Aber mir geht es darum, dass ich für eine Leistung zahle die hier jedoch nicht vollständig ankommt.

 

Erst vor wenigen Tagen war ein Techniker für mich aktiv - der war allerdings nicht bei mir im Haus sondern irgendwo in der "Nähe" und hat laut Moderator ein Jumperkabel im Verstärkerpunkt getauscht. Das hat (Stand jetzt) dazu geführt, dass mein Upload etwas stabiler wurde - die Downloadschwankungen sind aber immer noch da.

 

Fragen:

- Wäre ein Technikerbesuch angebracht?

- Wie sieht mein Anschluss bei euch aus?

 

Hier ein paar Screenshots:

 

Speedtests der letzten Wochen:

1.png

 

Fritz Box:

2.png

3.png

 

Welches Produkt hast Du?
Red Internet & Phone 1000 Cable

 

Welches Modem/ Router nutzt Du?
FRITZ!Box 6591 Cable

 

Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
Von Vodafone

 

Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu langsam; Website nicht aufrufbar etc.)
s.o.


Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
Google Chrome Version 78.0.3904.108

 

Welches Betriebssystem hast Du auf deinem Rechner? (z.B. Windows)
Windows 10

 

Beginn und Dauer der Störung (Anfang April, dauerhaft)
Seit Ewigkeiten. Im Grunde seit 2017. Wirklich gelöst wurde das nie.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Dablu,

 

okay, dann beobachte das mit dem Upload noch.

Ein Techniker für den Download ist aktuell nicht zielführend. Hier gibt es von der Leitung her keine Auffälligkeiten. Auch die Auslastung ist gering. Ich vermute, das hat eher mit der Fritzbox zu tun. Hier gibt es ein Problem mit der aktuellen Firmware, was dieses Thema behandelt. Es soll mit dem nächsten Firmware-Update behoben werden.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Danke für deine Einschätzung. Aber ich bin mir relativ sicher, dass es nicht an der Fritzbox liegt. Das selbe Problem hatte ich vorher schon mit meinem alten Router in meinem alten Tarif (1000 Mbits habe ich ja erst seit 1-2 Wochen).

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Übrigens: Das ursprüngliche Problem ist wieder da. Gerade versucht zu streamen. Und der Anschluss schafft es nicht, 6000 kb/s aufrecht zu halten. Stellenweise gingen 0 kb/s raus (siehe Bild). Um dann sprungartig auf über 18.000 kb/s anzusteigen, danach 30 Sekunden auf den gewünschten 6000 kb/s runterzugehen um dann wieder zwischen 0 und 100 kb/s daher zu krieschen. Und das immer so weiter. Der Technikereinsatz neulich hat also nichts gebracht.

 

4.png

 

Ich bitte endlich um eine Lösung des Problems. Und bitte nicht wieder mit "Das liegt bestimmt am Router" abspeisen. Das selbe Problem hatte ich auch mit dem alten Router vor zwei Wochen.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

So. Ich habe gerade mit der Hotline telefoniert. Von dem Herrn habe ich sehr interessante Informationen erhalten, die hier nie gefallen sind.

 

Also Fakt ist:

- Es gibt in meinem Bereich eine Zentralstörung. Davon bin auch ich betroffen. Von wegen es wäre alles gut und es gäbe keine Auffälligkeiten @pRo-Marco .

- Wie ich es mir bereits gedacht habe, bestätigte mir der Mitarbeiter, dass es NICHT an einem Firmware Update des Routers liegt @pRo-Marco . Also was soll das?

- Der Mitarbeiter konnte den  (wohl) von dir erstellten Auftrag zur Entstörung nicht richtig einsehen/bearbeiten, weil das Infomodul nicht aktiviert wurde.

 

Ich muss sagen, durch die ganzen widersprüchlichen Aussagen; dass abspeisen und dem verweigern von Hilfe, komme ich mir sehr veräppelt vor und ziehe eine Kündigung in Betracht.

Mehr anzeigen