Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Wechsel von Kabel auf VDSL wegen schlechter PING-Zeiten gewünscht
Smart-Analyzer

Hallo Liebe Community / Moderatoren,

ich habe z.Z. einen 400 MBit- Kabelanschluss. Upload und Download Geschwindigkwit ist auch OK.

So weit so gut. Aber die Pingzeiten sind Abends, speziell am Wochenende, mit biz zu 120ms, unterirdisch.

Ich habe dies schon als Störung gemeldet. Jedoch hat sich nichts gändert.

Onlinespiele sind so kaum möglich.
Daher hebe ich meinen Vertrag gekündigt.
Nun habe ich jedoch gehört, dass es auch möglich sein soll, Von Kabel auf VDSL zu wechseln.
Hier sollen sind ja die Pingzeiten Protokollbedingt, deutlich kürzer sein.
Sollte mit ein vernünftiger Vorschlag gemacht werden, meinen Vetrag aus VDSL 100 unzustellen,

wäre ich bereit die Kündigung zurückzunehmen.
An den Telefonhotlines komme ich jedoch mit meinem Anliegen nicht weiter.

Vielleicht kann mir ja auf diesem Weg hier im Forum jemand helfen.
Mit freundlichen Grüßen Henning

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Giga-Genie

Hallo HenKos,

 

also auf der Homepage sehe ich nur Wechselangebote von:

 

DSL zu Kabel

und

DSL zu VDSL

 

von Kabel zu VDSL sehe ich nichts.

 

Bleibe doch bei deiner Kündigung und schliesse

rechtzeitig einen neuen Vertrag mit VDSL ab,

wenn Du weiterhin bei vodafone bleiben möchtest.

 

Die Telefondose ist doch sowieso frei?

 

Viele Grüße, j2019

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo HenKos,

 

gerne schau ich mal, was möglich ist.

Schick mir dazu bitte eine PN mit Deinen Kundendaten (Name, Kundennummer, Adresse und Geburtsdatum)

Melde Dich dann bitte nochmal hier, wenn Du die Daten geschickt hast.


Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Moni,
die PN ist raus.
Schn mal Dane für die Mühe.
LG HenKos
Mehr anzeigen
Moderator

Hi HenKos,

 

wir haben am Abend ein zu stark ausgelastetes Netz und deswegen laufen bereits Ausbauarbeiten. Nach aktueller Planung sollen die Arbeiten bis April / Mai abgeschlossen sein und deswegen ist ein Wechsel auf VDSL nicht möglich.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe Kabel 400, welches am Tag auch gut funktioniert.

Seit längerem ist jedoch am Abend der Download nur bei teilweise 70 MBit/s und, besonders schlimm für meinen Sohn, welcher Gamer ist, liegen die Pingzeiten bei teilweise deutlich über 250ms.

Ein Anruf beim Technischen Service brachte nur: Anschluß überprüft... OK .. prüfen Sie Ihre Geräte", oder in der letzten Woche "Eine Netzstörung liege vor, an welcher gearbeitet werde, Termin zu Behebung unbekannt".

Den Status hatte ich auch schon beim meinem letzten Thread, wo die Störung durch Netzausbau bis April/Mai behoben werden sollte.
Der Gipfel war jedoch heute Abend ein Mitarbeiter beim Technischen Service, welcher sich weigerte, sich der Sache anzunehmen. Ich hätte doch schon eine Nachricht bekommen, dass an einer Netzstörung gearbeitet werde, Ich solle meine Nerven schonen und deshalb nicht nochmnals anrufen. Als ich wegen dieser extrem arrogenten Vorgehensweise nach seinem Namen fragte, weigerte er sich diesen nochmals zu nennen sagte nur, den hätte er am Anfang des Gespräches genannt und ich könne ja einen "Brandbrief" an das Beschwerdemanagement schreiben hat daraufhin das Telefonat beendet.

So etwas habe ich bis jetzt bei Vodafone noch nicht erlebt. Bis jetzt waren die Servicemitarbeiter wenigstens nett und freundlich und haben versucht sich des Problems anzunehmen.

Ich würde mich über einen Tipp freuen, wie ich nun vorgehen soll.

Mit freundlichen Grüßen

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo HenKos,

 

der Ausbau von Anfang des Jahres wurde abgeschlossen und Du hattest Dazu eine Abschlussmeldung bekommen.

Die Aussage zur aktuellen Netzstörung ist aber leider korrekt und es gibt sie wieder.

Mehr können wir da auch nicht sagen.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Jens,

vielen Dank für Deine Antwort.

Leider hat sich seit damals nichts geändert, wie Du ja selbst schreibst.

Zum Ton des Mitarbeiters an der Servicehotline hast Du nichts geantwortet.

Ich erwarte mindestens, dass Vodafone mir auf den monatlichen Grundpreis eine Gutschrift / Nachlass gewährt, bis die Störung behoben ist und ich mit meinem Anliegen ernst genommen und nicht am Telefon heruntergemacht werden.

Mit freundlichen Grüßen

HenKos

Mehr anzeigen
Moderator

Hi HenKos,

 

wir können das Gespräch leider nicht nachvollziehen.

 

Ich kann Dir für vorerst für den Oktober, November und Dezember eine Gutschrift anbieten. Ist das okay?

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Wallace,

das mit der Gutschrift für Oktober bist Dezember ist als erster Ansatz OK.
Ich verstehe nur den Satz ... "können wir nicht nachvollziehen" ... leider nicht.
Die Störung besteht seit Jahresanfang. (s.o. im Thread),

Ich werde (muß) daraus lernen, intensiver mit höherer Frequenz den Mißstand zu monieren.
Vielen Dank erst einmal für Dein Eingreifen.

MfG HenKos

 

Mehr anzeigen