Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Vodafone hat ein paar lahme nodes im Netz
BusyIzzy
Smart-Analyzer

Hallo,
waehrend das Internet generell ok zu sein scheint, so merke iich beim Home-Office und connecten zu meinem Arbeitgeber mit VPN dass das routing durch ein paar lahme nodes laeuft.
PingPLotter giibt da ganz guten Aufschluss drueber.

Bei mir ist heute der 10.1.0.254 extrem lahm mit einer Standard Latenz von ueber 74ms

Vielleicht kann Vodafone sich einzelne Nodes mal etwas genauer anschauen und die reparieren und temporaer umgehen?

(1)
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
BusyIzzy
Smart-Analyzer

Capture.JPG

(1)
Mehr anzeigen
Kieferer
Datenguru

"Bei mir ist heute der 10.1.0.254 extrem lahm mit einer Standard Latenz von ueber 74ms"

 

Das ist eine private Adresse - RFC1918 - für den Delay ist VF nicht verantwortlich. Wahrscheinlich ist diese IP deine VPN Gateway. Auch der HOP3 deine - vom VPN zugewiesene IP - ist davon betroffen. Frage bei deiner IT nach.

Da ist VF unschuldig, vorerst.

 

Mache den gleichen Test z.B. nach Heise.de ohne VPN

 

Ist dein Speed im upload - ohne VPN - ok?

Bitte poste entweder einen Test von speedtest.net oder speedtest.chip.de

Ich bin an dem graphischen Verlauf interessiert.

 

Aufschlußreich sind auch deine docsis Pegel, bitte auch posten.

 

(1)
Mehr anzeigen
_AlexS_
Smart-Analyzer

@BusyIzzy 

Hast du DS-Lite?

Mehr anzeigen
BusyIzzy
Smart-Analyzer

Nope. Hab ich nicht.

Mehr anzeigen
BusyIzzy
Smart-Analyzer

Upload und Download sind ok.
speedtest habe ich eigentlich nie Probleme. Keiner von uns im Buero. Also normale 98Mbit/s Down was limitiert ist weil iich eine 100Mbit Karte im Rechner habe.
Aber bei der VPN connection hatten alle Vodafone Kunden Probleme, alle anderen nicht.

Bei uns ist speed auch relativ unentscheidend. Was wir brauchen ist ein guter ping und wenig latenz. Wir streamen 2K Videos uebers VPN mt direkt feedback. Scrubbing back and forth.

Mehr anzeigen
Kieferer
Datenguru

"[...] Down was limitiert ist weil iich eine 100Mbit Karte im Rechner habe."

 

Abgesehen das du ein sehr altes Hündchen als PC hast, ist in deinem Fall der upload entscheidend.

 

"Aber bei der VPN connection hatten alle Vodafone Kunden Probleme[...]

Nö, ich habe dutzende von VPN's in Nutzung. sei es mit IPSECv2, OVPN, Wireguard, Citrix, Webex. Never ever ein Problem solange mein Upload OK war.

 

"[...]alle anderen nicht."

Das verstehe ich nicht.

 

"Was wir brauchen ist ein guter ping und wenig latenz"

Das ereichst du am besten bei einer Wireguard VPN.

 

"Keiner von uns im Buero[...]"

Hmm, machst du den Tunnel vom Büro aus, dann stellen sich die Fragen.

 

  • Wie viele User sind im Büronetz,
  • Standort via VPN vernetzt?
  • Welchen Router hast du im Büro?
  • VLAN?
  • Was für einen Tarif nutzt du?
  • Welchen ISP hat die Gegenstelle?
  • baust du am PC den VPN auf, oder macht das der Router intern?
  • IPv4 oder IPv6 Tunnel?

 

Bitte mache die Tests, von Hörensagen wird das nicht.

 

Edith

Sollte du mit deinem alten Hündchen einen OVPN Tunnel betreiben, bedenke das OVPN nur eine CPU nutzen kann und wahrscheinlich die CPU auch kein AES-NI unterstützt. Das führt oft zu Problemen.

 

Mehr anzeigen
BusyIzzy
Smart-Analyzer

Ich brauch keinen upload. Die Daten sind alle im Firmennetz.


Einzig Bild brauche ich und von mir Keyboard und Maus Input.

 

Was ich meinte:
Alle die Vodfone Kunden sind haben Probleme mit remote work. Alle anderen Kunden (M-Net, Telekom..) hatten keine Probleme.

 

Ueber die Specifics im Buero kann icht nicht viel sagen, dass ist Wissen unserer IT.
Wir sind aber etwa 40 Leute die Gleichzeitig connecten.

Wir haben auch nicht immer die Probleme und jjetzt eht es auch wieder, aber heute frueh ging nichts.

Mehr anzeigen
BusyIzzy
Smart-Analyzer
  • Wie viele User sind im Büronetz,
    etwa 35/40
  • Standort via VPN vernetzt?
  • Welchen Router hast du im Büro?
  • VLAN?
  • Was für einen Tarif nutzt du?
  • Welchen ISP hat die Gegenstelle?
  • baust du am PC den VPN auf, oder macht das der Router intern?
    FortiClient VPN am Computer
  • IPv4 oder IPv6 Tunnel?
    IPv4 soweit ich weiss
Mehr anzeigen
Kieferer
Datenguru

"Ich brauch keinen upload. Die Daten sind alle im Firmennetz."

Dann bräuchtest du kein VPN

 

"Alle die Vodfone Kunden sind haben Probleme mit remote work. Alle anderen Kunden (M-Net, Telekom..) hatten keine Probleme."

Nö, siehe meine vorige Antwort. Bei mir sind fast alle ISP's im Portofolio

 

"Ueber die Specifics im Buero kann icht nicht viel sagen, dass ist Wissen unserer IT.
Wir sind aber etwa 40 Leute die Gleichzeitig connecten."

 

Nicht böse gemeint. Dann sollte sich eure IT um das Problem kümmern und nicht der Enduser. Eines sei gesagt, eine Witzbox ist da fehl am Platz.

Die Ursache wird eher in einem schlechten upload liegen. Das kannst du oder die IT prüfen.

Es nutzt nichts wenn du immer darauf verweist das VF mit ausgehenden VPN's Probleme hat. Das stimmt nicht.

Mehr anzeigen