Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (25. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Vodafone Kabel Deutschland: Kein Empfang von RTL & SAT 1

GELÖST
Gehe zu Lösung
SunnySunshine
Netzwerkforscher
Naja der Vermieter hat uns nich nicht mal über die Abschaltung informiert, da kümmer ich mich also lieber selbst drum!
Hatte vorhin auch endlich jmd persönlich an der Hotline dran, aber die meinte nur sie würde es weiterleiten hnd dann werde ich zurück gerufen...naja und da ja jetzt Wochenende ist, ruft mich sicher vor Montag keiner zurück!

Woher weiß ich was ich für eine Dose kaufen muss? Wo finde ich die? Und vorallem wieviel kostet die mich? 😯😯😯

Aber Dankeschön nochmal für die Hilfe!

Fühle mich von Vodafone echt *schlecht beraten* und allein gelassen!
Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@SunnySunshine@  schrieb:
Naja der Vermieter hat uns nich nicht mal über die Abschaltung informiert, da kümmer ich mich also lieber selbst drum!

Au, nicht optimal, mal sehen ob das mein Vermieter macht.

Aber das bringt mich auf ne andere Idee, haben andere Mitmieter (so vorhanden) das gleiche Problem?

 


@SunnySunshine  schrieb:
Hatte vorhin auch endlich jmd persönlich an der Hotline dran, aber die meinte nur sie würde es weiterleiten hnd dann werde ich zurück gerufen...naja und da ja jetzt Wochenende ist, ruft mich sicher vor Montag keiner zurück!

Hotline, darauf würde ich nicht wetten, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

 


@SunnySunshine  schrieb:
Woher weiß ich was ich für eine Dose kaufen muss? Wo finde ich die? Und vorallem wieviel kostet die mich? 😯😯😯

Was für eine Dose du benötigst könntest du rausbekommen wenn du die Abdeckung entfernst, normalerweise steht auf dem Dosengehäuse die Bezeichnung drauf.

 


@SunnySunshine  schrieb:
Fühle mich von Vodafone echt *schlecht beraten* und allein gelassen!

Naja, genau genommen bist du auch hier bei Vodafone, nur wirst du hier zuerst auf User treffen die antworten.

Und jene wie ich, müssen nicht bei Vodafone angestellt sein.

Aber auch die Moderatoren hier, welche Vodafone MA sind, helfen soweit es ihnen möglich ist.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo SunnySunshine,

 

der @Peter165 ( ) hat Dir bereits viel geholfen. Gern schau ich nach dem TV-Anschluss nach, wie es evtl. mit einem Techniker läuft. Ob der Doch in den Kosten inklusive ist. Smiley (zwinkernd)

kannst Du mir dazu eine PN mit Deinen Kundendaten zusenden?

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
SunnySunshine
Netzwerkforscher

Hallo ihr Lieben,

 

ganz vielen lieben Dank für eure Hilfe und ein ganz dickes ENTSCHULDIGUNG das ich jetzt erst antworte aber mein Internet war katastrophal und mit dem Login gestaltete es sich auch oft leider schwierig. Smiley (traurig)

 

Leider hab ich eben schon einen langen Text verfasst, beim absenden wurde dieser aber gelöscht da ich es mich in der Zeit der Eingabe leider automatisch ausgeloggt hat. Hier nochmal eine kurzform:

 

Nach unzähligen leeren Versprechungen seitens den Kundenbetreuern der Hotline, meinem 1 wöchigen "nicht verlassens" der Wohnung weil ich in der Nähe des Geräts bleiben sollte/wollte weil ich auf einen Rückruf gewartet habe, unzähligen Anrufen bei der Hotline und gefühlt Millionen SSL´en auf meinem Fernseher kam am Dienstag, nach 13 Tagen, endlich ein Techniker der das Problem behoben hat.

Wie bereits von euch vermutet, lag es an der Netzdose und dem dahinter befindlichen kurzen Stück Kabel welches geknickt war!

Da es sich nicht um Eigenverschulden handelt, sollten ja eigentlich keine Kosten auf mich zukommen. Zumindest hat der Techniker nichts von Kosten erwähnt, wollte keine Unterschrift und hat auch nichts an Dokumenten o. ä. bei mir hinterlassen.

 

Ich war sehr erfreut das endlich das Problem behoben wurde.

Aber nichts desto trotz bin ich extrem von Vodafone und deren Umgang mit ihren Kunden maßlos enttäuscht.

Man hat sich einfach total veräppelt und nicht ernst genommen gefühlt.

 

Euch möchte ich noch einmal ausdrücklich für eure Hilfen, euer Wissen und euren Rat danken.

 

Mit ganz lieben Gruß,

Laura Smiley (fröhlich) Herz

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@SunnySunshine: Blöde Frage aber hast du deine Kundendaten an @Jens gesendet?

 

Was zählt, das Problem scheint gelöst zu sein, Danke für deine Rückmeldung.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
SunnySunshine
Netzwerkforscher
@Peter165 Nein habe Jens keine Daten geschickt. Habe ja auch gar keine Kundendaten, da ich den Kabelanschluss mit über meine Nebenkosten bezahle und deswegen hat keiner von uns im Haus die nur TV haben eine Kundennummer oder ähnliches.
Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@SunnySunshine@  schrieb:
Habe ja auch gar keine Kundendaten, da ich den Kabelanschluss mit über meine Nebenkosten bezahle

Aha, da haben die "Ursache" warum sich von VF/KD Seiten keiner so richtig kümmern kann.

Weil du keinen Vertrag mit VF/KD hast.

Allerdings, da du den Kabelanschluß in den Mietnebenkosten zahlst, wäre in jedem Fall dein Vermieter verantwortlich, den Anschluß in Ordnung zu halten.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
SunnySunshine
Netzwerkforscher
Ja ich weiß das der Vermieter bzw. die Hausverwaltung sich eigentlich darum hätte kümmern müssen. Allerdings wollte ich das Problem ja noch dieses Jahr behoben haben und weil ich mir denken konnte, das die von der Hv sich erstma eh Quer stellen werden und die mich am Ende nur noch wieder übern Tisch gezogen hätten, hab ich mich gleich selbst drum gekümmert. Außerdem hätte ich ja dann der Guten Dame von der Hv erst mein Problem schildern und erklären müssen, was sie niemals kapiert hätte. Das war für uns alle die "einfachste und schnellste" Lösung. ...der einzige der darunter gelitten hat, war meine Gesundheit da ich unter Bluthochdruck leide und mich sowas dann einfach maßlos aufregt wenn man wie ein Kind behandelt wird. 😉
Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@SunnySunshine: Ich hab keine Ahnung wer den Techniker beauftragt hat, aber letztendlich auch egal, dein Problem wurde zu deiner Zufriedenheit gelöst, wenns auch dauerte.

Allerdings deine HV, nicht die Welt.

Mein Vermieter hats anders gelöst, ich darf den Kabelanschluß direkt an VF/KD bezahlen, kann dadurch selber einen Techniker bestellen, auf eigene Kosten.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo SunnySunshine,


@SunnySunshine@  schrieb:

Hallo ihr Lieben,

 

ganz vielen lieben Dank für eure Hilfe und ein ganz dickes ENTSCHULDIGUNG das ich jetzt erst antworte aber mein Internet war katastrophal und mit dem Login gestaltete es sich auch oft leider schwierig. Smiley (traurig)

 

Leider hab ich eben schon einen langen Text verfasst, beim absenden wurde dieser aber gelöscht da ich es mich in der Zeit der Eingabe leider automatisch ausgeloggt hat. Hier nochmal eine kurzform:

 

Nach unzähligen leeren Versprechungen seitens den Kundenbetreuern der Hotline, meinem 1 wöchigen "nicht verlassens" der Wohnung weil ich in der Nähe des Geräts bleiben sollte/wollte weil ich auf einen Rückruf gewartet habe, unzähligen Anrufen bei der Hotline und gefühlt Millionen SSL´en auf meinem Fernseher kam am Dienstag, nach 13 Tagen, endlich ein Techniker der das Problem behoben hat.

Wie bereits von euch vermutet, lag es an der Netzdose und dem dahinter befindlichen kurzen Stück Kabel welches geknickt war!

Da es sich nicht um Eigenverschulden handelt, sollten ja eigentlich keine Kosten auf mich zukommen. Zumindest hat der Techniker nichts von Kosten erwähnt, wollte keine Unterschrift und hat auch nichts an Dokumenten o. ä. bei mir hinterlassen.

 

Ich war sehr erfreut das endlich das Problem behoben wurde.

Aber nichts desto trotz bin ich extrem von Vodafone und deren Umgang mit ihren Kunden maßlos enttäuscht.

Man hat sich einfach total veräppelt und nicht ernst genommen gefühlt.

 

Euch möchte ich noch einmal ausdrücklich für eure Hilfen, euer Wissen und euren Rat danken.

 

Mit ganz lieben Gruß,

Laura Smiley (fröhlich) Herz


Es freut mich, dass ein Techniker da war und den Fehler behoben hat.

 

Sollte wieder mal etwas sein, melde Dich einfach hier bei uns. Auch wenn Du direkt keine Kundendaten hast, so gibt es doch eine Adresse. Smiley (zwinkernd)

Darüber wurde sicher auch der Auftrag für den techniker aufgenommen.

 

Hier schließe ich damit ab.

 

Gruß

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen