Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Vodafone Cable Max 1000 Download langsam
Highlighted
Mastermind
Hallo liebe Community 


Bei mir wurde heute der Cable Max 1000 Tarif aktiviert. Leider habe ich "nur" einen Download von maximal 345mbit/s. Der Upload ist komischerweise Top. 


Hat hier jemand vielleicht eine Idee woran es liegen könnte? Auf der Seite steht, mein Endgerät wäre zu alt. Denke nicht das ein Galaxy S10 Plus zu alt ist für einen genauen Speedtest. 


Als Router habe ich die Fritz Box 6591 Cable. Ein Neustart hat nicht geholfen. Auf dem PC das selbe Ergebnis. 

Liebe Grüße 

8 Antworten 8
Highlighted
SuperUser
Die Download-Rate wird dir nur per Gigabit-LAN-Verbindung garantiert. WLAN ist viel zu vielen Störungen unterworfen.
Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind
Ja deswegen habe ich es auch am PC getestet. Da kam fast das selbe Ergebnis heraus. Da hatte ich 320mbit/s.
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Dann mach 3 Speedtests mit einem Abstand von 4 bis 6 Stunden unter www.unitymedia.de/speedtest, notiere die Speedtest-IDs und melde eine Störung. Dabei musst du die IDs dann angeben. Bitte vor der Störungsmeldung die 6591 kurz vom Strom trennen, sonst lässt das System keine Störungsmeldung zu, die Box darf nicht länger als 60 Minuten online sein.
Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind
Alles klar. Vielen Dank. Werde ich machen
Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor
Hey Daniel,

wie sieht es aktuell bei dir aus? Smiley (fröhlich)

Liebste Grüße :hearts:

- Janice
Mehr anzeigen
Highlighted
Mastermind
JaniceUM:
Hey Daniel,

wie sieht es aktuell bei dir aus? Smiley (fröhlich)

Liebste Grüße :hearts:

- Janice

Hallo @JaniceUM

Am Tag, als der Techniker kam, war alles gut. Das war am Montag. Seit gestern wieder die selben Probleme. Geschwindigkeit sehr langsam und jetzt kommt noch dazu das die Fritz Box sich mehrmals täglich neustartet. Ab und zu dauert es bis zu einer Stunde bis wieder alles normal läuft.

Hab dann gestern ein neues Ticket geöffnet und man sagte mir, wie ein anderer User in einem anderen Thread von seinem Techniker erfahren hat, das es wohl von der Fritz Box 6591 defekte Chargen gibt. Meine startet sich jetzt wie gesagt mehrmals am Tag neu, die Geschwindigkeit kam nur für 1 Tag an und meine Fritz Box klettert jetzt innerhalb 1 Stunde von 2000 korrigierbare Fehler auf 42.000 Fehler, auf einem anderen Kanal sogar von 3000 Fehlern auf über 72.000.

Die Firma, die den Techniker schickt meinte das er erst nächste Woche am Dienstag, den 03.03 kommen kann. Ich hatte noch gefragt ob man mir nicht einfach die Fritz Box tauschen kann weil ich denke das meine irgendeinen Sprung hat. Das sie so oft neustartet ist für mich nicht normal, auch das die korriegierbaren Fehler so in die Luft schießen. Als Antwort kam ne, dazu muss man das Signal nochmal überprüfen usw. Das einzige was gemacht wurde am Dienstag war den Hausverstärker zu wechseln. Das war es auch. Die Pegelwerte wären wohl gut.

Jetzt muss ich wohl bis zum 03.03 mit dem ständigen Neustart des Routers leben. Ob dann das Telefon geht oder nicht, ich hier ohne Internet sitze oder nicht, hat die Technikerfirma nicht zu sehr interessiert. "Es ist dann eben so" kam als Antwort.

Ich bin mir ziemlich sicher das auch ich, wie viele andere User hier, eine defekte Fritz Box habe. Bei Usern, bei denen die Fritz Box getauscht wurde, läuft alles ohne Probleme. Davor hatten auch sie eine defekte Box und hatten mit massiven Problemen zu kämpfen.

Ach, es kommt ja noch dazu das der Techniker meinte "bis sie die volle Geschwindigkeit bekommen kann es bis zu 48 Stunden dauern, mein "Büro" wird eine neue Software aufspielen". Ja ne is klar. Eine neue Software für den HausverstärkerSmiley (fröhlich)Smiley (fröhlich)

Sorry für den langen Text aber musste mal gesagt werden.

Liebe Grüße zurück

Daniel
Mehr anzeigen
Highlighted
App-Professor
Hey Daniel, 

danke dir für deine ausführliche Rückmeldung :hearts: 
Ich verstehe natürlich deine Frustration. Das Problem ist, dass wir bei solchen Meldungen nicht zu 100% sagen können, dass ausschließlich ein Defekt der Hardware vorliegt. Daher muss der Kundensupport den Weg eines Störungstickets gehen und der Techniker vor Ort noch einmal alles überprüfen. Dann kann er während des Einsatzes bei einem Defekt deine Hardware austauschen. Smiley (fröhlich)

Ich drücke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen für den morgigen Einsatz.
Würde mich sehr freuen, wenn du uns auch weiterhin auf dem Laufenden hältst. Smiley (fröhlich)

Alles Liebe für dich :hearts:

- Janice
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Und auch ich habe genau dieses Problem. Alle Endgeräte wie PC, Notebook, Tablet und Smartphone kommen auf maximal 250 Mbit im Download, 50 Mbit im Upload. Bei UM bzw. Vodafone angerufen, die FB auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. An meiner Hard und Software liegt es nicht. Bis jetzt keine Veränderung. 


Bis vorgestern hatte ich die 200er Leitung , diese war gefühlt schneller und auch das Internet baute sich schneller auf.


Seit dem Umstieg von UM auf Vodafone wird man sehr veräppelt. Um alles zu erzählen was ich als langjähriger Kunde mitgemacht habe müsste man ein eigenes Forum errichten.


Machen wir das mal publik, nicht nur in sozialen Medien. Verbraucherzentrale, Bundesnetzagentur...


Mal sehen was dann passiert.

Mehr anzeigen