Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Vodafon , Chaos pur die Servicewüste Deutschland lebt und hat eine "KI" mit gleichen Eigenschaften
Highlighted
Smart-Analyzer

Ich weiß gar nicht wo ich eigentlich beginnen soll. Never touch a running System träfe es wohl am besten.

Vor rund sechs Wochen habe ich ausnahmsweise einmal nicht aufgelegt als die Vodafon-Hotline mich mit einem unschlagbaren Angebot vom Vertragswechsel überzeugte. Leider vergaß man mir mitzuteilen das mein vorhandenes auch den Räumlichkeiten angepasstes Equiptment ( Router + seperate Fritz-Box) nun durch einen Router (Fritz-Cable) ersetzt wurde, was dazu führte das ich noch einige Leitungen verlegen und einige Wände zu durchboren hatte. Mein Anruf bei der Hotline (ob man nicht das bewährte Equiptment nutzen könne oder auch erneut einen Router und eine Fritz-Box seperat installieren könne) führte zur direkten Kündigungsbestätigung.

Erneuter Anruf (ehrlicherweise waren es Dutzende, denn dauernd hatte ich diese unglaublich nervige KI an der Strippe und ich habe nicht permanent Zeit diese Fehlprogrammierung langatmig zu bewundern) und schon hatte ich einen "neuen" Vertrag, alles wird gut. Seitdem steigt dauernd meine Fritzbox aus, jemanden bei Vodafon deshalb zu erreichen-ausgeschlossen, also direkt bei Fritz angerufen, die haben tatsächlich noch Menschen. Ändert leider nichts da Fritz (AVM) sagt ihre Box wäre klasse und mein Vodafon "Speedtest" auch nur maximale Leistung anzeigt. Das ist jetzt das ewige Ping-Pong, keiner hat schuld, mit wem ich eigentlich einen Vertrag habe scheint hier nicht wichtig. Aber hey es gibt ja das Kundencenter/Forum, leider war "meine" Mailadresse schon vergeben, kein Problem also Passwort vergessen, diese Funktion gibt es allerdings nicht, erst nach Anmeldung. Einerlei ob man bereits via Kundencenter (mein Vodafon) angemeldet war. Nun habe ich eine alternative Mail Adresse gewählt und oh Wunder das geht, es scheint also dafür egal zu sein ob man überhaupt Kunde ist.

Wenn Giga-TV den laufenden Betrieb einstellt weil die Box permanent mit der internen Fritzbox Meldung "Training" auf allen "Kanälen" blinkt, kann  man ja auch ohne LAN Verbindung/Internet weiter TV schauen, schaltet man allerdings den Mediaserver aus, hat man keine Chance, da dieser stets im Internet zuerst nach Updates sucht.

Ich hätte gerne einen Austausch der vorhandenen Rumpelbox, da ich der Ansicht bin das diese Ursache für diesen Frust ist, wer kann mir da helfen und bitte keine KI-Hotline das führt zu nichts!!!

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Smart-Analyzer

Keine Antwort ist auch eine Antwort, wer kann mir eine echte Postadresse mitteilen, damit ich auf ordnungsgemäßer Vertragserfüllung klagen kann?

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Digitalfeind1,

 

Du hast uns an einem Samstag geschrieben und nach nicht einmal 24 Stunden beschwerst Du Dich über eine fehlende Antwort? Das hier ist kein Live-Chat, wenn Du Dich nicht an der Hotline melden möchtest, wirst Du ein bisschen Geduld mitbringen müssen.


Was genau ist denn jetzt das Problem, kommt es zu Verbindungsabbrüchen? Fülle am besten die Angaben aus dem Thread Wie poste ich eine Störung aus.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Claudia,

dies ist also kein Live-Chat. Live kann ich also nur die diversen Hotlines "penetrieren" um dann am Ende zwar keine Hilfe bekommen zu haben, aber einen neuen Vertrag? Ich bin ein wenig gefrustet, da ich mein Equipment beruflich nutze. Da wird üblicherweise eine gewisse Erreichbarkeit on Demand erwartet.

Ich schaue mir jetzt mal die Angaben aus dem "Wie poste ich eine Störung-Thread an", mal sehen ob das etwas zur Stabilität der Verbindung beiträgt.

 

Grüße zurück

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@Claudia 

Oh es gibt ja eine Service-Hotline für Störungen sehr gut.

Weniger gut das die schmerzfreie KI nimmermüde selbst bei einer "Störungshotline" einen neuen Vertrag anpreist und man erneut Geduld benötigt um endlich weiter verbunden zu werden, damit man einem Mitarbeiter sein Problem (oder besser das Problem des Providers) schildern darf. Dann kommt sie die tolle Warteschleifenmusik, nach rund 10 Minuten dann endlich der "echte" Kontakt.

Dieser stellte sich dann erfreulicherweise als kompetent heraus und versprach für morgen einen Techniker vor Ort, der dann auch einen Austauschrouter dabei haben wird, ich berichte weiter ob es erfolgreich war.

 

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Digitalfeind1,

 

alles klar, dann warten wir ab, was der Techniker herausfindet.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Das Wochenende kann beginnen,

ich hatte gerade einen sehr netten und kompetenten Vodafon-Techniker vor Ort.

Kurze Analyse (hatte er schon online abgefragt-vorbereitet) den "Montagsrouter" ausgetauscht und alles läuft wie am Schnürrchen.

Also alles erledigt und hoffentlich anhaltendSmiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Digitalfeind1,

 

freut mich, dass es geklappt hat

Am Ende wird ja dann doch alles gut.

 

Kann ich den Thread damit schließen?

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen