Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30.07.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (01.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Verbindungsprobleme nach wechsel auf Cabel 1000
FH_Gö
Smart-Analyzer

Hallo allerseits,

 

ich habe Anfang des Jahres meine Tarif auf 1000 mbit gewechselt. Seit dem habe ich massive Probleme mit der Stabilität der Verbindung.

Egal ob ich mit WLAN verbunden bin oder per Kabel - da besteht kein Unterschied.

Das Problem äußert sich wie folgt:

wenn eine Internetseite aufgerufen wird, "dauert" es unterchiedlich lange (mal ein paar Sekunden, mal 1-3 minuten) bis die "Verbindung" besteht bzw. bis geladen wird. In der Zwischenzeit sieht man je nach Seite/Browser/App die Nachricht Verbindungsaufbau/drehende Kreise o.ä.

Das Verhalten tritt sogar auf wenn ich lokal über die IP Adresse der Fritzbox auf den Router zugriefen will (kann also unter umständen gar ncihts mit der Internetverbindung an sich zu tun haben). 

Ich dachte Anfangs das hängt mit dem Wechsel auf den Vodafone eigenen Router zusammen (zuvor Fritzbox), aber auch nachdem ich jetzt wieder eine Fritzbox habe (6591) bleibt das Problem bestehen.

Zuvor mit der alten Fritzbox und dem alten Tarif (250 mbit) hatte ich keine Probleme...

In den Ereignisprotokollen der Fritzbox finde ich keine Auffälligen Einträge!

Hat jemand eine Idee was ich machen kann um das Problem zu lösen bzw. erstmal genau zu finden?

 

Danke im Voraus!

 

 

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
FH_Gö
Smart-Analyzer

Hier mal der Fragebogen zur besseren Hilfestellung

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl Niedersachen
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)  Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron) Fritz Box Cable 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen vermutlich Packetverluste, 
  • Screenshot pingplotter.png
  • Screenshot pingplotter2.png
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) LAN und WLAN, Problem besteht unabhängig von verbindungsart
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox), Chrome, Microsoft Edge, Safari, unabhäging vom Browser, 
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows) Windows 10 Pro
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) seit Tarifwechsel anfang des Jahres, Problem tritt dauerhaft auf , unabhängig von Tageszeiten
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • signalwerte 1.pngsignalwerte 2.pngsignalwerte 3.png
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?keine, da dort noch nicht gemeldet
Mehr anzeigen
Methusalem1
SuperUser

Hallo @FH_Gö ,

 

du hast nur einen Uploadkanal und bei diesem ist der Power Level zu hoch, hier müsste ein Techniker den Verstärker neu ein pegeln.

 

Gruss

Methusalem1

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo FH_Gö,

 

woran es liegt, hatte Dir bereits @Methusalem1 genannt.

Ist für den Techniker der Hausanschluss zugänglich? Gibt es zudem bei Dir oder Deinen Bekannten Symptome zu Covid-19?

Per PN kannst Du mir dann noch Deine Kundendaten (Name, Geburtsdatum, Adresse und Kundennummer) zusenden.

Schreib noch hier im Beitrag, wenn Du die PN gesendet hast.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
FH_Gö
Smart-Analyzer

Hallo @Methusalem1 

 

vielen Dank für deine Analyse/Fehlerhinweis!

 

Hallo @Jens,

 

PN ist raus mit den Daten.

 

Wenn ich den Termin des Technikers kenne, ist der Hausanschluss zugänglich (Einfamilienhaus).

Covid-19 Symptome gibt es nicht, wir sind im Haushalt auch schon 2 x geimpft!

 

Danke! 

 

 

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hi FH_Gö,

 

sehr vorbildliche Angeben. Alles beisammen und damit ist dann auch der Auftrag für den Techniker gleich erstellt.

Der Termin wird mir Dir noch abgestimmt. Melde Dich bitte danach, was passiert ist.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
FH_Gö
Smart-Analyzer

Hallo Jens,

 

der Techniker war heute schon da! Er hat am Verstärker etwas eingestellt und die Dose gewechselt (es war wohl nicht 100%ig klar ob nicht auch da das Problem liegen könnte).

Zuvor waren zwei von drei werten Rot, nach dem Einsatz alle drei grün.

Ich hoffe das es nun besser läuft - mal schauen...

 

Zunächst aber nochmal vielen Dank für die schnelle Hilfestellung und den superschnellen Serviceeinsatz!

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo FH_Gö,

 

dann beobachte es eine Weile und gib uns dann gerne eine kurze Rückmeldung.

 

Viele Grüße, Martin

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
FH_Gö
Smart-Analyzer

Hallo,

 

nachdem nun ein paar Wochen vergangen sind, muss ich leider berichten das sich das grundlegende Problem eigentlich nicht geändert hat.

Obwohl alle Geräte mit dem Netzwerk verbunden sind - egal ob per WLAN oder LAN - besteht keine stabile Internetverbindung.

Es kommt mir so vor als wenn die "Anfragen" an die Webseiten nicht rausgehen...

Wenn eine Seite geöffnet wird "Dreht" sich das Verbindungssymbol - ab und zu geht es dann mal wieder kurzzeitig, normal für einen Moment. Dauerhaft aber definitv nicht.

Was mich verwundert ist das das phänomen selbst auftritt wenn man sich lokal auf die Fritzbox einwählt - da dauert es teilweise auch sehr lange bis überhaubt eine Reaktion/Seitenaufbau stattfindet.

Hat die Fritzbox eventuell einen defekt?

Oder kann es noch an anderen Punkten liegen?

Aufgetreten ist das ganze wie gesagt nach wechsel auf den 1000er Tarif.

Ist es möglich Testweise mal in den alten 250er Tarif umzustellen - da hatte ich die Probleme definitv nicht.

Und die Fritzbox ist ja erst ein paar Monate alt und mit der zuvor verwendeten Hoembox (geliefert mit dem Tarifwechsel auf 1000) bestanden die Problem ja auch schon... 

Screenshot pingplotter_12072021.jpgsignalwerte_1_12072021.jpgsignalwerte_2_12072021.jpgsignalwerte_3_12072021.jpg

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo FH_Gö,

 

ist pingplotter.com eine der Seiten, die Du schlecht oder gar nicht erreichen kannst? Sehen alle Pingplottermessungen so aus, auch zu anderen Diensten? Ein Tarifdowngrade zur Probe ist nicht möglich. Von den Netz- und Anschlussdaten ist zumindest keine Einschränkung ersichtlich. Wenn der Fehler mit dem vorherigen Gerät auch schon bestand, ist ein Gerätetausch vermutlich nicht so erfolgsversprechend.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen