Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Betreff: Verbindungsabbrüche in Berlin Lichterfelde 12209
Gehe zu Lösung
irettep
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

bei uns bricht die Internet-Verbindung mehrmals am Tag ab. Es gab dazu schon ein vielvesprechendes Ticket offen, aber es ist am 24.11. wieder geschlossen worden, und die Lage hat sich nicht wirklich geändert.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • Berlin 12209
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Red Internet & Phone 100 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • CGA4233DE
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
    • Die Verbidung bricht mehrmals am Tag ab, insbesondere zu Bürozeiten und wieder abends.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • LAN und WLAN, beides betroffen
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • Windows, Mac, Android
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • insbesondere zu Bürozeiten und wieder abends
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
    • Es ist regelmäßig dazu ein Ticket offen, das letzte wurde am 24.11 geschlossen, keine wesentliche Änderung
Mehr anzeigen

Anhänge

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Stephan
Moderator

Hi irettep,

 

dann lass bitte über die Störungshotline ein neues Ticket für die Verbindungsabbrüche aufmachen.

 

Wir haben aktuell leider längere Wartezeiten und würden dann auch nur eins erstellen lassen. So verlierst du nicht ganz so viel Zeit.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
irettep
Netzwerkforscher

mehr Screenshots

Mehr anzeigen

Anhänge

irettep
Netzwerkforscher

noch mehr Screenshots

Mehr anzeigen

Anhänge

Stephan
Moderator

Hallo irettep,

 

wie sieht es aktuell bei dir aus? Hast du ein neues Ticket aufmachen lassen?

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen
irettep
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

in der Zwischenzeit hat der Kundenservice das als Hardwareproblem aufgenommen, und der Router wurde getauscht. Bei näherer Betrachtung bin ich nämlich zu dem Ergebnis gekommen, es handelt sich hier um spontane Neustarts der Router. Das Austauschen des Gerätes hat das Problem jedoch nicht gelöst. Auch das neue Gerät startet sich spontan neu manchmal mehrmals am Tag. Ich denke schon, dass das Signal zum Neustart von außen kommt, und dass in irgendeiner Weise was in der Vodafone-Infrastruktur kaputt ist. Was kann ich nun machen? Vielen Dank für die Hilfe.

 

M.

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi irettep,

 

dann lass bitte über die Störungshotline ein neues Ticket für die Verbindungsabbrüche aufmachen.

 

Wir haben aktuell leider längere Wartezeiten und würden dann auch nur eins erstellen lassen. So verlierst du nicht ganz so viel Zeit.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen
irettep
Netzwerkforscher

Hallo,

 

in diesem Fall hat am Ende ein Austausch des Technicolor-Gerätes gegen ein Arris-Gerät zusammen mit der aktualisierten Firmaware-Version vom Oktober geholfen, sodass die Verbindung einigermaßen stabil läuft, und keine Resets mehr zustande kommen.

 

Viele Grüße

M.

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hallo irettep,

 

freut mich, dass der Austausch geholfen hat. Den Beitrag schließe ich dann damit ab.

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen