Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Verbindungsabbrüche Part 3
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallölle,

Störung der Kabel-Internet-Dienste

 

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)

Red Internet & Phone 200 Cable

  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)

CH7466CE  Firmware-Version  4.50.20.3
Fritzbox 6591 7.12

  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?

Aktuell das leihgerät sind lieber die Fritzbox

  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen

s.U

  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)

Kabel durchgehend CAT.7

  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)

Opera,Firefox

  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)

Windows 10 Pro

  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)

März 2017

  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über http://kabel.box bzw. über http://fritz.box bei der Fritzbox.

s.U

  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?

Soviel Lebenszeit möchte ich nicht mehr an der Hotline opfern.

 

EDIT: Das Leihmodem ist zur Störungsbeseitigung und Messung angeschlossen.

#############################################

ich habe leider immer wiederkehrende Probleme mit dem Kabelanschluss. Ich hatte das auch in anderen Posts gemeldet.

 

Ursprüngliche Meldungen:
Verbindungsabbrüche-Business-Kabel-100 
Verbindungsabbrüche-Business-Kabel-100-die-Zweite 

 

Die Fehler sind immer noch in der selben Form (SyncVerlust) vorhanden. Teilweise steht der Sync für 2 Monate und manchmal nur 2 stunden. Das Leihgerät CH7466CE verliert Sync und synct in 99% nicht selber neu. Reboot hilft auch nicht. Erst F-Stecker an der Dose abschrauben hilft bis zum nächsten Synclost.

 

In letzter Zeit ist es einfach nur noch nervig Stecker raus, Stecker rein. Und sicher nicht im Sinne des Erfinders.
Ich habe auch im Dez. ein Fritzbox 6591 gekauft, da diese mir wenigstens Informationen gibt und ich gehofft habe, das es dort besser läuft. Vom Einsparen des Stroms und support von ipv6-PD und deutlich mehr Leistung zuschweigen.

 

Die Fritzbox hat den selben Fehler. Läuft Tage ohne Probleme und dann Sync lost aber wenigstens mit sofortigen Reconnect ohne zutun. (Was eine Erleichterung Smiley (Zunge))

 

Es ist bereits folgendes getan:

- Multimediadose Neu

- Modem getauscht

- mehrfach alles durch gemessen.

- Filter im Keller entfernt.

 

Ein Techniker, der sich gut 1 Stunde Zeit genommen hatte(vor ca. 1 Jahr) meinte, es könnte nur noch der Verstärker im Keller sein. 

Und es seien leider keine Informationen im System was andere Techniker bereits getan hätten.

 

Speedtests sind stehts unauffällig.

Speedtest CBN 

Speedtest Fritte 

 

Kundendaten sowie Vollmacht sollte bei den anderen Posts vorliegen. 

 

 

Ich habe hier mal ein paar Logs von der Fritzbox 6591 die bei Abstürzen auftraten.

 

Spoiler
verbunden seit 28.12.2019, 00:50 Uhr,
28.12.2019 00:50:59 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:48 RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:46 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:25 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:13 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 4; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:12 TCS Fail on all Upstream Channels;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:12 16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 1;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:12 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:48:02 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:59 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 4; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:58 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:58 16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 2;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:58 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:58 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:57 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 4; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 00:47:56 16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 3;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
Spoiler
verbunden seit 28.12.2019, 11:37 Uhr,
28.12.2019 11:37:18 RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:37:16 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:50 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:38 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 3; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:36 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:36 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:36 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:35 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:35 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:31 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:31 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 3; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:29 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:29 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:29 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:29 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 11:36:29 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 3; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
Spoiler
verbunden seit 28.12.2019, 12:25 Uhr,
28.12.2019 13:55:05 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 5; Chan ID: 1; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:55:04 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:51:40 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 16; Chan ID: 33; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: 1.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:51:33 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:50:43 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 24; Chan ID: 33; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: 1.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:50:38 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 13:50:31 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 24; Chan ID: 33; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: 1.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:36 RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:32 RNG-RSP CCAP Commanded Power Exceeds Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:31 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:12 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:02 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 7; Chan ID: 3; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:00 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:00 Ranging Request Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:00 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
28.12.2019 12:25:00 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
Spoiler
03.01.2020 14:20:13 No Ranging Response received - T3 time-out;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
03.01.2020 13:22:45 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 5; Chan ID: 11; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
03.01.2020 13:22:44 RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
03.01.2020 13:22:12 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 5; Chan ID: 11; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: N/A.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
03.01.2020 13:22:02 RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;
03.01.2020 13:21:20 CM-STATUS message sent. Event Type Code: 24; Chan ID: 33; DSID: N/A; MAC Addr: N/A; OFDM/OFDMA Profile ID: 1.;CM-MAC=2c:3a:fd:9c:XX:XX;CMTS-MAC=00:17:10:9a:5e:0e;CM-QOS=1.1;CM-VER=3.1;

nach reconnectnach reconnectvor reconnectvor reconnect

 

28.12.201928.12.2019

Status FritzboxStatus Fritzbox

Beim CH7466CE sieht es wie folgt aus, wenn die Verbindung verloren wurde.

 

CH7466CE  wärend Synclost (Kein eigener Reconnect mehr!)CH7466CE wärend Synclost (Kein eigener Reconnect mehr!)

Aktuell zur Beitrag erstellungAktuell zur Beitrag erstellung

 

Mir machen da einige Logs sorgen.

z.B

16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 1

16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 2

16 consecutive T3 timeouts while trying to range on upstream channel 3

RNG-RSP CCAP Commanded Power in Excess of 6 dB Below the Value Corresponding to the Top of the DRW

Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

 

Und die hohe Zahl der nicht korrigierbaren Fehler die stetisch ansteigt bis der Sync weg ist.

Es gibt Tage das bleibt alles bei Null Fehler und an anderen sieht es so nach 10min aus.

Zudem ist mir aufgefallen, dass im unteren Mhz Bereich das Power Level teilweise über der Norm ist.

Schwankt von 10 dbmV bis teilweise 30dbmV

 

Hoffentlich hat einer eine Idee was das Problem sein könnte.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Gamebeast

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallöle,

 

heute war der Techniker nochmal da und hat den Verstärker getauscht.

Messen konnte er keine Störung.

Ich zitiere mal den Techniker 

"Wenn jetzt noch was sein sollte, kommt die störung von der Straße rein."

 

Ich las jetzt das leihgerät noch eine Woche ca. dran und steig dann wieder um auf meine Fritzbox 6591

 

Ich danke erstmal allen beteiligten bei der "hoffentlichen" beseitigung der Störung.

MfG

Gamebeast

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
25 Antworten 25
Highlighted
Netzwerkforscher

Hi,

 

heute morgen um 8:55 Uhr 05.01.2020 ist die Verbindung wieder weg gebrochen.

Kein neuer Reconnect. Hier ein Screenshot des Modems. Vielleicht hilft es ja.

 

2020-01-05 11_14_19-CH7466CE – Opera.png

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Gamebeast2,

 

leider hat das Modem in der kurzen Zeit noch keine auswertbaren Daten erzeugt. Dazu muss es 72 Stunden am Netz sein. Ein Referenz-Modem bei dem Nachbarn hat keine Ausfälle und Verbindungsabbrüche. Somit muss es wohl ein Signalfehler in der Zuleitung sein.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hey Fred,

 

gibts schon was konkretes ?

Hab heute das Modem auf Bridgemode umgestellt weil es massive probleme gab mit DS-Lite

 

MfG

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Gamebeast2,

 

jetzt sind auch einige Frequenzwechsel ersichtlich. Ich möchte gern kostenlos einen Techniker beauftragen, der sich das vor Ort anschaut. Wenn das für Dich in Ordnung ist, dann brauche ich noch eine Handynummer, damit wir einen Termin vereinbaren können.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Marco,

 

ich wollte dir grade die TelNr. zusenden leider kann ich dir keine PN senden.

 

MfG

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Gamebeast,

 

probier es mal hierüber: PN 

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Gamebeast2,

 

der Techniker ist beauftragt und ruft Dich noch an, um einen Termin auszumachen.
 
Viele Grüße
Marco
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallöle,

 

heute war der Techniker nochmal da und hat den Verstärker getauscht.

Messen konnte er keine Störung.

Ich zitiere mal den Techniker 

"Wenn jetzt noch was sein sollte, kommt die störung von der Straße rein."

 

Ich las jetzt das leihgerät noch eine Woche ca. dran und steig dann wieder um auf meine Fritzbox 6591

 

Ich danke erstmal allen beteiligten bei der "hoffentlichen" beseitigung der Störung.

MfG

Gamebeast

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Gamebeast,

 

dann beobachte das bitte und melde Dich noch einmal. Warte dann bitte mit dem Anschluss des eigenen Gerätes, bis wir durchgemessen haben.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen