Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App:  Überregional

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Verbindungsabbrüche Fritzbox 7530 DSL 16000
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich bin vor kurzem von einer Easybox 803 zu einer Fritz Box 7530 gewechselt. Die Easybox hat auch wirklich lange ohne Probleme funktioniert aber in letzter Zeit häuften sich dann die Verbindungsabbrüche. Im Browser kam die Meldung, dass keine sichere Verbindung hergestellt werden kann, dies wird durch easy.box verursacht.

Lt. Techniker von der Hotline wäre die Leitung okay und er würde keine Fehler/Störungen sehen. Es handelt sich um DSL 16000.

Nach Internetrecherche hab ich mich für die Fritz Box 7530 entschieden. Diese ist jetzt gut 2 Wochen im Einsatz.

Einrichtung mit MIC ging ohne Probleme aber auch hier gab es Abbrüche, wenn auch lange nicht so häufig wie zuvor.

Ich hab das anfangs noch auf ein Einstellungsproblem geschoben, man kann ja wirklich wahnsinnig viel Einstellungen / Feintuning machen mit den Fritz Boxen.

 

Eine Regelmäßigkeit der Verbindungsabbrüche ist nicht zu erkennen, mal lief es für 3-5 Tage stabil, z.B. als ich Störempfindlichkeit auf max. Stabilität gestellt hatte, dann ging alles wieder von vorne los.

Seit Anfang dieser Woche ist es schlimmer geworden, Mo und Di ein Dutzend und mehr Abbrüche.

 

Folgendes hab ich schon probiert:

  • Kabel überprüft
  • Kabel ausgetauscht
  • Router mehrmals neu gestartet
  • Router komplett resettet
  • Einstellungen (Störsicherheit etc.)

 

Fritz OS ist das aktuellste (07.14) und Router wie erwähnt neu.

 

Folgende Fehlermeldungen treten lt. Log der Fritz Box auf:

 

  • DSL antwortet nicht (keine DSL-Synchronisierung)
  • Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung
  • PPPoE-Fehler
  • Anmeldung beim Internetanbieter ist fehlgeschlagen. Terminated LCP

 

Vielleicht könnte sich das ein Moderator mal anschauen.

 

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
Moderator

Hallo Logitech33,

 

willkommen in der Vodafone Community!

 

Tut mir leid, dass Dein Anschluss aktuell nicht wie gewünscht läuft.

 

Sporadisch auftretende Verbindungsabbrüche können viele verschiedene Ursachen haben.

 

Danke, dass Du schon die wichtigsten Schritte zur Eingrenzung des Fehlers durchgegangen bist. Da diese nicht weitergeholfen haben, macht es Sinn, dass sich die Techniker den Anschluss mal ansehen.

 

Eine Störung kannst Du hier melden: http://www.vod.af/Netz-Assistent-DSL

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

@Jens-K 

Hallo Jens,

 

danke für die Antwort erstmal. Also seit MI mittags lief es jetzt sehr gut, Verbindung stabil, habe mich schon gefreut aber wie schon geschrieben war es ja schon öfters so dass es manchmal 2 - max. 5 Tage stabil ohne Unterbrechung lief.

Jetzt grade eben gab es wieder einen Verbindungsabbruch.

 

Dann muss ich wohl mal eine Störung melden.

 

Könntest du dir bitte vielleicht trotzdem die Leitung mal angucken? Aber ich vermute fast, dass wie damals vom Techniker beschrieben, die Leitung sauber aussieht.

Würde mich aber trotzdem interessieren.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

So, seit ca. 20:00 Uhr fast minütlich Abbrüche, keinerlei stabile Verbindung mehr möglich. Allerhöchstens mal ~30 Min. eine Verbindung, danach ist wieder Feierabend, immer wieder dasselbe Bild.

 

Montag wird eine Störungsmeldung mit hoffentlichem Rückruf gemeldet, ich hoffe mal dass sich da überhaupt jemand meldet. Dann soll sich ein Techniker das ganze mal näher anschauen.

 

Ich hoffe mal nicht, dass ich für einen Techniker dann noch selber bezahlen muss, wie ist hier die Vorgehensweise von Vodafone?

 

Ich hoffe mal schwer, dass ich nicht für die Kosten eines Technikers aufkommen muss wenn man bedenkt dass die monatlichen Gebühren sowieso schon bei 30 € liegen, für einen steinzeittechnischen Anschluss von 16k.

 

Ich erbitte alsbaldige Rückmeldung.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Logitech23,

 

bei sporadisch auftretenden Abbrüchen würde es schon Sinn machen, dass Du Dich zeitnah an die Kollegen wendest, sobald die Einschränkungen auftreten.

 

Wenn Du mir eine PN mit Deinem Namen, der Kundennummer und Deiner Handynummer sendest, schaue ich aber gern ob mir hier etwas auffällt.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo @Jens-K 

 

PN ist raus.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey Logitech33,

Deine PN ist angekommen.
Die Kundennummer ist aber zulang für einen DSL-Vertrag.

Schau bitte nochmal in Deiner Unterlagen - in der Regel sollte die Kundennummer mit 0019xx anfangen.

Ansonsten schick Jens-K bitte nochmal die vollständige Adresse von dem Anschluss.


LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich hab alle vorhandenen Unterlagen nochmal durchgeschaut und alles relevante in einer neuen PN an Jens geschickt.

 

Eine Kundennummer die mit 0019xx hab ich nicht gefunden, ich hoffe die vollständige Adresse reicht aus.

Mehr anzeigen