Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mein Vodafone-App:  Überregional

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

Beendet: Kabel-Kundenportal: Geplante Wartungsarbeiten

Kabel: Ausfall aller Dienste in Berlin Wilmersdorf

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Upstream Pegel nicht OK, FritzBox6490, Internetprobleme
Highlighted
Highspeed-Klicker

@Moni_GK  @Claudia 

 

Ja, immer bei stärkerem oder längerem Regen(also die Aussetzer der Box und die dadurch vorher entstehenden Probleme, die genrellen hier schon bis zum abwinken wiederholt beschriebenen Internetprobleme sind unabhängig davon und unregelmäßig). 

 

Heute waren auch wieder stärkere Regenfälle, einen Komplettausfall gab es zwar noch nicht, aber habe wieder extreme Probleme. Ist sehr auffällig. Regen ist generell nicht gut für meine eh schon gefühlt instabile Leitung.

 

Nochmal meine Frage vom letzten Posting.

 

War der letzte Ausfall(auch bei Starkregen) nur bei meinem Modem und dem anderen Modem im Haus(Vermieter) oder sind auch andere Modems der C Linie betroffen gewesen? Das ist nämlich auch ein wichtiger Punkt und kann die Fehlersuche eingrenzen. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

dazu müssten wir wissen, wann der letzte Regen war Smiley (gleichgültig).

Vielleicht haben wir Glück und es regnet bis Juli nochmal.

 

Liebe Grüße

Moni

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@Moni_GK 

 

Das hatte ich doch beim vorletzten Posting, wo ich die Frage erstmals gestellt habe,  geschrieben,

am 28.05.19 um 17:49 Uhr, war Starkregen und der letzte Ausfall. Also, war da nur mein Modem und das der Vermieter im Haus betroffen, oder gab es den Ausfall auch bei anderen Modems in der Nachbarschaft. Danke,  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

es gab im Mai keinerlei Meldungen in der ganzen Straße. Tut mir Leid, da kann ich also nichts nachvollziehen.

 

Viele Grüße, Manu


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@Manu 

 

Ich meinte jetzt nicht von Kunden gemeldete Störungen, sondern das ihr euch mal andere Modems in der Nähe  manuell anschaut, um festzustellen ob diese an besagten Tag und Uhrzeit kurzzeitig „vom Netz“ gegangen sind(Internetverbindung getrennt).

 

Da der Ausfall nur 10 Minuten war, wird deswegen vermutlich niemand gleich bei Vodafone angerufen und eine Störung gemeldet haben. 

 

Es wäre wirklich wichtig zu wissen um das Problem einzugrenzen, besonders für den Techniker welcher vermutlich im Juli nochmal vorbeischaut. 

 

Vielen Dank. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

sorry, aber ich kann nicht alle Modems in Deiner Umgebung die letzten Wochen lang durchchecken.

 

War denn gestern bei Dir auch Unwetter? Wenn ja, gab es da wieder eine Störung?

 

Viele Grüße, Manu


#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@Manu 

 

Es ging nicht um die letzten Wochen sondern explizit nur um den 28.05. gegen 17:49 Uhr, und darum bei 1 oder 2 Modems in der Nachbarschaft zu schauen, ob diese auch einen Verbindungsabbruch hatten. Dies würde extrem helfen die Fehlerquelle für den zukünftigenNE3 Techniker einzugrenzen. Wenn die Modems in der Nachbarschaft zu diesem Zeitpunkt keinen Verbindungsabbruch hatten, dann würde es nur an der Zu,eitung zu unserem Haus bis zum Übergabepunkt liegen, andernfalls, wäre der Fehler weitläufiger. Aber gut, wenn das zuviel Mühe macht, dann halt nicht.

 

Bin grade aus dem Urlaub zurück und hatte unzählige WiFi und LTE Verbindungen der unterschiedlichsten Anbieter genutzt und es war eine Freude zu sehen wie gut alles funktionieren kann, bzw wie schlecht und instabil meine Verbindung hier zu Hause leider oft noch ist.

 

Ich muss mich hier erstmal etwas sammeln und um Dinge kümmern die während des Urlaubes aufgelaufen sind, danach melde ich mich nochmal und dann nehmen wir das Problem, wie mit deinem Kollegen  @pRo-Marco schon besprochen, nochmal mit einem NE3 Techniker in Angriff.

 

Freundliche Grüße

 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

 

@pRo-Marco 

 

Kurze Zwischenfrage:

 

Seit gestern sind die Pegel auf den DS Kanälen(25-27) 602-626 Mhz um 4-5 dB gesunken, seit dem letzten nachpegeln des Verstärkers Ende 2018, sogar um 8-10 dB. 

Auf den restlichen DS Frequenzen 138-322 MHz waren die Schwankungen nur um 1 dB, also im normalem Bereich. 

Irgend eine Idee was diese extremen Schwankungen auf den 600+MHz Kanälen verursachen kann? 

 

Ach ja, bevor die Pegel so abgesunken sind, hatten wir am 20.07. extreme Unwetter mit Starkregen(der hat sonst immer(in der Vergangenheit) zum generellen kurzzeitigen(bis zu 12 Stunden) absinken aller Pegel um 6-8dB geführt.

1EA7F7D7-D95A-435B-8BF0-662C221BA33B.jpeg

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hey,

 

könnt der Störer gewesen sein, der hat immer mal n bisschen ausgeschlagen, aber nicht dolle.. Der Anschluss selbst ist schick, wie schauts bei Dir denn aus?

 

LG

 

Tobias

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

@Tobias 

 

 

Hallo,

 

nur zum Verständnis, die Absenkung der dB Werte um 4-5 dB war die Tage dauerhaft, ist also nicht zw 8dB und 2dB hin und hergeschwankt. Wenn der Störer nicht dauerhaft feststellbar war, dann hätten die Werte doch sofort wieder hoch gehen müssen?

 

Der Anschluss generell macht leider immer noch die gleichen Probleme wie hier bereits zur Genüge beschrieben, mal gehts besser , mal so schlecht, dass man meint jemand steht mit dem Fuß auf der Leitung. Ich habe fast den Verdacht, dass es am Upstream liegt und nicht am Downstream.

 

Bevor wir aber die Fehlersuche nochmal mit einem NE3 Techniker angehen(wie dein Kollege ein paar Seiten vorher vorgeschlagen hat), muss ich das noch mit meinen Vermietern abklären, da der Hausübergabepunkt in deren Wohnräumen liegt und sie nach 10+ Technikerbesuchen, seit August 2018, schon „leicht“ gereizt bzgl. Technikerbesuch sind. 

 

Was mir noch aufgefallen ist, seit dem letzten nachpegeln im Januar 2019(es wurde übrigens seit August 2018 mehrmals der US nachgepegelt, weil die Sendewerte der Box zu hoch waren, bzw das Signal zu schwach) haben sich trotzdem die Sendelevel der US Kanäle alle im Schnitt um 5 dB erhöht, sprich die Box muss mit höherem Pegel senden um die Gegenstelle zu verstehen. Leichte Schwankungen sind normal, das weiß ich, aber wenn du Dir mal meinen Chart anschaust, siehst du,

dass es, ab Ende März, von Monat zu Monat schlechter geworden ist(und ja ich weiß, dass die Werte NOCH innerhalb der Toleranz liegen mit max 49dB).

 

Viele GrüßeUpstream Pegelwerte in dB(mV)Upstream Pegelwerte in dB(mV)

 

 

Mehr anzeigen