Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Upstream Pegel nicht OK, FritzBox6490, Internetprobleme
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

den Aussetzer am 16. kann ich nachvollziehen, das war aber auch der einzige in letzter Zeit. Aber die Upstreamkanäle waren die ganze Zeit da. Nur an der Box gab es den Aussetzer.

 

Ich hoffe, dass sich das nicht wiederholt.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo  @Manu  und @Wallace 

 

danke für die Info.

 

Seit 2 Tagen hat sich plötzlich der MSE Wert wieder deutlich verbessert(was ja generell toll ist),

nachdem dieser für einige Wochen hart an der Grenze war(teilweise nahe  33.1),

auf Kanal 2 sogar um 4.5 dBuV(siehe Screenshots).

 

Und auch die MSE Differenz/Schräglage zw den einzelnen Kanälen hat sich veringert ,

auf allen 20 Kanälen liegt er jetzt zw 38.6-38.9, vorher Zw. 33.4 und 36.8.

 

Was kann solche extremen Schwankungen(Verbesserungen) verursachen,

oder liegt das noch im Normalbereich, dass der MSE plötzlich um bis zu 4.5 dBuV schwankt?

 

Kann sowas mit dem Wetter(war jetzt ja lange trocken, sonnig und war(davor wochenlang regnerisch, kalt und nass) zusammenhängen?

 

F5F9E0F0-236C-4E2E-ADC9-CEDFB2D38CC0.jpegVorher(die letzten Wochen)97AE6E30-4B00-4369-A3B4-0AB29D7633BC.jpegSeit 2 Tagen MSE rauf, teilweise bis zu + 4.5 dBuV

Viele Grüße

 

 

 

Mehr anzeigen
Digitalisierer

MSE auf Kanal 2 mittlerweile auf 40.9 hoch, also binnen 8 Tagen um 6dBuV gestiegen.

Alles wg dem sonnigen und trockenen Wetter?  

 

B156C2FB-B642-4F63-AC69-D9BE06DAE8B2.jpeg

Mehr anzeigen
SuperUser
Ist doch schön! Alles großer 33,0 ist ein Traum.
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

liegt eindeutig am Wetter. Je sonniger, um so besser werden die Werte, weil die Daten den Weg besser finden Smiley (überglücklich)

 

Nein, im Ernst, keine Ahnung, wieso das jetzt auf einmal besser ist. Von uns wurde hier nichts gemacht.

 

Aber ich drück die Daumen, dass es so bleibt.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo @Manu 

 

ich weiß jetzt nicht was bezgl. meiner Wettereinfluss Frage so lustig war? Smiley (gleichgültig)

 

Entweder hier oder von einem Techniker habe ich die Aussage bekommen, das bei defekten Muffen und Kupplungen, das Wetter durchaus Einfluss auf das Signal hat. Wenn es lange Zeit oder stark regnet,dringt ja Wasser ins Erdreich ein und demzufolge auch in eine defekte Muffe/Kupplung, wenn es dann löngere Zeit wieder trocken ist, verschwindet die Feuchtigkeit, bzg wird besser und somit auch das Signal.

 

Und die Kabel samt Muffen(mindestens 2) bei uns direkt vorm Haus unterm Gehweg liegen auch nur 30 cm tief, was sowas natürlich begünstigt. 

 

Mir war nur nicht klar, ob das nur die normalen Downstream und Upstream Werte betrifft oder auch den MSE?

 

Kannst du da mal bitte Nachfragen, falls du es nicht genau weißt? Danke.

 

Des weiteren interssiert mich auch ob MSE Schwankungen um 6 dBuV normal sind, oder ob das auf einen eventuellen Defekt hindeutet?

 

Danke für die Mühe.

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser
Wenn der MSE bei 40 liegt, darf der gerne auch Mal schwanken.
Wie gesagt,alles über 33 dB ist in Ordnung.
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

entschuldige bitte, mir war nicht klar, dass Du auf meinen Witz so reagierst. Es war in keinster Weise böse gemeint und ich wollte Dich auch nicht kränken.

 

Es kann durchaus sein, dass die Werte schwanken, Du brauchst Dir da keine Gedanken machen. Wie seelo2010 schon mehrfach erwähnte, so wie es ist, ist alles in Ordnung.

 

Viele Grüße, Manu  

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo @Manu 

 

mir ist klar das alles über MSE 33 in Ordnung ist(das habe ich auch in meinem Post Nr 162 geschrieben) dafür brauch ich auch keine Dritten(Seelo) die mir das mehrfach bestätigen(weil es darum nicht geht!).

 

4391D690-908F-4FDC-A740-6238D5C9AD31.jpeg

 

Und ja ich reagiere allergisch auf Witze, da mein Anschluss seit über 6 Monaten Probleme bereitet. 

 

Wenn du sagst das Schwankungen des MSE um 6 dBuV ohne ersichtlichen Grund normal sind, dann muss ich das wohl so hinnehmen. 

 

Übrigens hat es die letzten 3 Tage wieder ständig geregnet und ich kann dabei zusehen wie der MSE immer weiter abfällt. Bei Kanl 2 von 40,9 erst auf 38,9 dann 37,4 und heute am 3. Tag liegt er bei 36.4...jede Wette das er bald wieder bei 34 liegt, bzw 33.6. Aber vermutlich reiner Zufall. Und ja „leichte“ Schwankungen des MSE habe ich schon immer festgestellt, die lagen aber so +- 2dBuV.

 

Meine ursprüngliche Frage, ob bei defekten Muffen und Kupplungen, wenn Feuchtigkeit eindringt, auch der MSE schwanken kann wurde nach wie vor nicht beantwortet. Warum mit das wichtig ist, ich suche nach wie vor nach Ursachen für die weiterhin , und hier mehrfach beschriebenen, vorhandenen Probleme. 

 

Mein Gedankengang ist, dass wenn bei starkem  Regen der MSE immer weiter absinkt und bei wärmeren trockenen Wetter wieder ansteigt, dies eventuell auf eine defekte Muffe, Kupplung auf der Straße, Gehweg hindeutet, die ev auch für meinen anderen Probleme verantwortlich sein kann. Kann ich dazu bitte eine Klare Aussage bekommen.

 

Ist das möglich, oder hat das damit nichts zu tun?

 

DANKE! Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Sasketchewan,

 

ich verstehe Deine Bedenken. Im Moment sind alle Werte in Ordnung. Wenn Du möchtest, schicke ich auf Deinen speziellen Wunsch hin einen Techniker, der alles noch einmal durchmisst und schaut, ob irgendwo eine Muffe ist, die Wasser zieht.

 

Wenn Du allerdings jetzt keine Beeinträchtigungen hast, weiß ich ehrlich gesagt nicht, was das bringen soll. Es ist Deine Entscheidung

.

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen