Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Uploadstörung - Upload <5Mbit seit Monaten bei 1000 / 50 Vertrag - Wechselnde Modulation
ologa
Netzwerkforscher

Hallo,

 

nun ist es April und das Problem ist nach wie vor nicht gelöst. Leider sehe ich auch das ursprüngliche Störungsticket nicht mehr. Wie geht es nun weiter? Ich bitte darum mir einen Zieltermin zu nennen bis wann dieses Problem nachhaltig gelöst ist.

Wie Sie sicherlich sehen bin ich bei ihnen sowohl Mobil als auch Festnetzkunde (Giga Kombi). Meine Kündingsfrist für die Mobilfunkverträge ist im Juni. Ich würde mich freuen wenn es bis dahin eine Lösung gibt damit ich mir eine Kündigung und einen Wechsel sparen kann.

 

2021-04-15 10_27_50-Speedtest Plus für Kabel- und DSL-Verbindungen _ Vodafone.png2021-04-15 10_26_51-FRITZ!Box 6660 Cable.png

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hey,

 

das ursprüngliche Ticket ist auch immernoch da, leider gibts noch kein eingetragenen Termin, tut mir leid, ich kann Dir nichts konkretes sagen. Smiley (traurig)

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ologa
Netzwerkforscher

Hallo,

 

nun ist wieder einige Zeit vergangen und eine nachhaltige Lösung gibts es nach wie vor nicht. Nachdem im Sommer es über 2-3 Monate stabil mit dem Upload lief (>=50MBit) habe ich nun wieder seit einigen Wochen Probleme und Schwankungen im Upload zwischen <5 Mbit bis ~25 Mbit.

Mittlerweile ist bei mir auch der Docsis 3.1 Uploadkanal aktiv, welcher leider keine Besserung gebracht hat.

 

Für mich ist es nicht nachvollziehbar warum es nicht möglich ist das Problem nachhaltig zu lösen. Es geht ja zwischendurch immer für einige Zeit ohne Probleme und dann auf einmal nicht mehr.

 

Auffällig ist, dass nach meiner Recherche der PowerLevel mit 36 dbmV zu niedrig (Quelle: https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-St%C3%B6rungsmeldungen/CabelMax1000-DOCSIS-Pegel-I-O/m-p/2127025 ) Die Modulation auf den Docsis 3.0 Kanälen schwankt nach wie vor was ich auch nicht für normal halte:

 

2021-12-01 14_47_07-FRITZ!Box 6660 Cable.png

 

Ich möchte darum bitten wieder einmal das x-te Ticket zu eröffnen und das Problem endlich mal länger als ein paar Wochen zu lösen.

 

Viele Grüße

ologa

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @ologa,

 

dann brauchen wir nochmal Deine Kundendaten bitte. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

 

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ologa
Netzwerkforscher

Hi @Tobias 

 

habe dir gestern bereits eine PN geschickt.

 

Gruß

ologa

Mehr anzeigen
ologa
Netzwerkforscher

Hi @Tobias 

 

eine Woche ist vergangen und nichts ist passiert. Ich sehe bei mir auch kein Ticket.

Funktioniert der Support über das Forum nicht mehr? Muss ich doch wieder Zeit an der Hotline verschwenden?

 

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi ologa,

 

kannst Du bitte unseren Router anschließen und angeschlossen lassen, bis ich Entwarnung gebe?

 

VG Wallace



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ologa
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich schließe gerne zum gefühlt 10ten Mal temporär der Vodafone Router an. Allerdings nicht "bis jemand Entwarnung" gibt. Wie lange soll das dauern? 1 Woche, 1 Monat, 1 Jahr, länger?

Ich nutze ja aus gutem Grund eine Fritz Box, da diese mir Einstellungsmöglichkeiten bietet welche ich in meinem lokalen Netzwerksetup benötige.

 

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe kann man den Vodafone Router auch nur als Modem verwenden. Ich finde im Portal allerdings die Einstellung nicht mehr wie man dies einstellen kann. Würde dies ebenfalls helfen?

 

Gruß

ologa

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo ologa,

 

gerade ist wieder Dein eigener Router angeschlossen. Leider können wir nicht voraussagen, wann wir uns wieder melden können. Unser Leihgerät muss auch über mehrere Tage ein paar Daten sammeln, damit wir nicht nur eine Momentaufnahme haben. Wenn Du im Kundenportal den Bridgemode aktivierst, fungiert der Kabelrouter nur noch als Modem. Alle Einstellungen musst Du dann in dem Gerät vornehmen, das du an den LAN1-Port anschließt.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen