Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30.07.)

Kabel Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (01.08.)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Upload zu langsam / Router startet neu
Oli_84
Netzwerkforscher

Seit mehr als 4 Wochen ist zum wiederholten Male (diverse Tickets in den letzten 12 Monaten geöffnet) meine Internetverbindung insbesondere in Senderichtung (Upload) massiv gestört. Dies führt auch dazu, das mitten in Videokonferenzen im Home Office der Router neu startet. Ein am 28. Mai 2021 geöffnetes Ticket ist leider immer noch offen. Ein weiteres wurde am 7. Juni 2021 geöffnet, jedoch bereits am 8. Juni 2021 wieder geschlossen mit dem Hinweis dass der Auftrag abgeschlossen wäre. Die Internetverbindung ist jedoch genauso langsam und instabil wie zuvor.  Ich bitte um schnellstmögliche Behebung.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Brandenburg, 14471
  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Vodafone Station Technicolor
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen Upload zu langsam, Verbindung instabil (Router startet neu)
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Microsoft Edge (Chromium)
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung seit Mitte Mai wieder verstärkt, in den letzten 12 Monaten wiederholt, ganztägig
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Ticket geöffnet - bisher keine weitere Information

Screenshot 2021-06-11 101809.pngScreenshot 2021-06-11 102336.pngScreenshot 2021-06-11 131855.pngScreenshot 2021-06-11 161154.pngScreenshot 2021-06-14 151430.pngScreenshot 2021-06-14 153647.pngScreenshot 2021-06-14 211056.pngSpeedtest01.pngSpeedtest02.png

Mehr anzeigen
28 Antworten 28
Jens
Moderator

Hallo Oli_84,

 

da bereits ein Ticket besteht und noch offen sein soll, würde ich mir dies gerne anschauen um Dir eine Auskunft dazu geben zu können.

Würdest Du mir per PN dann bitte Deine Kundendaten (Name, Geburtsdatum, E-Mail, Adresse und Kundennummer) zusenden?

Melde Dich noch kurz hier, wenn Du die PN gesendet hast.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Oli_84
Netzwerkforscher

PN ist raus

Danke und viele Grüße,

Oliver

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo Oliver,

 

danke Dir für die Daten. Ich konnte somit gleich schauen. Smiley (fröhlich)

Bei dem Ticket aus dem Mai handelt es sich um genau das, was Du zum Upload beschreibst. Hier besteht eine Auslastung, wodurch es zum geringen Upload kommt.

 

Bei dem Ticket vom 7.6. handelt es sich um einen Rückwegstörer, der zu den Neustarts führte. Dieses Ticket wurde geschlossen, da es beim Techniker keinen Fehler mehr gab.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Oli_84
Netzwerkforscher

Hallo Jens,

 

danke für die schnelle Rückmeldung.

 

Die doch sehr schwankenden Upload-Raten und vor allem auch sehr schwankenden QAM-Werte sollten sich doch aber nicht allein durch eine zu hohe Auslastung erklären lassen? Wie man den Screenshots entnehmen kann, traten diese bspw. auch gegen Mitternacht auf - hier sollte doch die Auslastung geringer sein?

 

Von Anfang März (hier lag auch eine Rückwegstörung vor) bis Mitte Mai lief der Upload einigermaßen und lag i.d.R. bei mindestens 10 Mbit/s - nicht viel aber zumindest war es stabil und der Router startete nicht neu. Die QAM-Werte waren in diesem Zeitraum auch weitestgehend stabil.

 

Seit Mitte Mai gibt es wieder diese starken Schwankungen nebst Routerneustarts. Daher bitte ich darum, die Leitung nochmals hinsichtlich eines Rückwegstörers oder anderer Störungen zu prüfen. Die letzte Entstörung am 8. Juni 2021 hat (anders als die Entstörung Anfang März 2021) leider keine positiven Effekte gezeigt.

 

Gibt es darüber hinaus Informationen, wann damit zu rechnen ist, das Docsis 3.1 für den Upload in meiner Region freigeschalten wird und/oder andere Maßnahmen zur Erhöhung der Kapazität umgesetzt werden?

 

Vielen Dank und viele Grüße,

Oliver

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hi Oliver,

 

laut Tickets gab es noch einen Rückwegstörer und wurde vorhin als bearbeitet abgeschlossen. Wie sieht's da jetzt aus?

 

Ein Datum wegen dem Ausbau haben wir nicht vorliegen und geben dies auch nicht bekannt. Smiley (zwinkernd)

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Oli_84
Netzwerkforscher

Hallo Jens,

 

leider hat der Router heute Vormittag wieder mitten in einer Telefonkonferenz die Internetleitung gekappt und wieder neu aufgebaut und auch insgesamt ist die Internetverbindung im Upload nach wie vor sehr "variabel".

 

Die QAM-Werte sind leider auch nach wie vor sehr instabil. Es gibt immer wieder Zeiträume, wo sie bei 64 QAM (alle Upstream Kanäle) liegen, aber auch Zeiträume wo die QAM-Werte je Kanal unterschiedlich sind und nicht über 32 QAM hinausgehen.

 

Nach meinem Verständnis aus vielen Recherchen zu dem Thema in den letzten Monaten sowie der Auskunft eines Vodafone-Technikers im letzten Jahr, ist es mein Verständnis, dass diese Werte normalerweise auch bei hoher Auslastung der Leitung stabil bei 64 je Kanal liegen sollten und niedrigere Werte eher auf Störungen zurückzuführen sind.

 

Viele Grüße,

 

Oliver

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Oli_84,

 

die Modulation des Rückweges kann, muss aber nicht auf eine Störung hindeuten. Auch bei QAM 16 kann der Rückweg vollkommen stabil sein. Deswegen kann da leider keine Pauschale Antwort gegeben werden.

 

Ich möchte Dir gerne einen Techniker vorbeischicken, welcher sich den Anschluss vor Ort anschaut. Aktuell ist die Fehlerrate an Deinem Anschluss höher, als auf dem Rückweg der Leitung.

 

Schick mir bitte eine aktuelle Mobilfunknummer, die Info ob Du den Zugang zur Hausanlage herstellen kannst und ob es Anzeichen von Covid-19 gibt, per PN. 

 

Lass danach bitte eine kurze Rückmeldung hier.

 

Viele Grüße, Martin

 

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Oli_84
Netzwerkforscher

@Martin59PN ist raus

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Oli_84,

 

der Techniker ist beauftragt und ruft Dich noch an, um einen Termin auszumachen.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen