Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Re: Upload ständig unter 1 Mbit
Evangelia1
Netzwerkforscher

Guten Tag,

ich habe folgendes Problem. Ich habe seit ca. 1 Jahr ständig Probleme mit meinem Internetanschluss. Mein Upload liegt stellenweise unter 1 Mbit während der Download immer die volle Bandbreite hat (ca. 900 Mbit). Vor ca. 3-4 Monaten wurde eine Rückwegstörung an unserem Anschluss angezeigt. Irgendwann war die Meldung nicht mehr aktiv, aber das Internet immernoch schlecht (Upload unterirdisch). Seit dem, unzählige Telefonate und bereits 5 Techniker innerhalb der letzten 6 Wochen bei mir. Was wurde gemacht? Genau nichts. Zwei mal hieß es "Kanäle wurden richtig eingestellt, jetzt geht es" ein mal "Antennenkabel neu" ein mal "Router neut" und ein mal "Patchkabel neu". 

 

Der letzte Techniker meinte, dass es sehr wahrscheinlich an einer Rückwegstörung erneut liegen wird. Ich sollte dennoch erneut einen neuen Router bekommen. Als eine Woche wieder nichts passierte rief ich bei der Hotline an um nachzufragen. Dort wurde kein Auftrag erstellt. Seit dem lief das Internet aber plötzlich wieder perfekt. Zwei Wochen lang volles Down-/ und Uploadvolumen. 

 

Seit gestern Abend dann wieder das gleiche Spiel. Downloadrate perfekt, Uploadrate unter 1 Mbit. Bei der Hotline wieder das gleiche Spiel. "Das System sagt es muss ein Techniker kommen".

 

Morgen also der 6. Techniker obwohl das Problem mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an einem Rückwegstörer liegt. Ich habe das auch etliche Male versucht zu erklären, nichts desto trotz wird dauerhaft ein Techniker an meinen Hausanschluss geschickt, obwohl dieser prinzipiell problemfrei laufen kann.

 

Ich verstehe es einfach nicht wieso den "Technichen Support" das ganze nicht interessiert. Es werden einfach unnötige Kosten für Techniker verursacht, die sich ein paar Minuten die Werte anschauen und dann irgendeine fehlerhafte Diagnose erstellen und sich das Geld einstecken. Ich fühle mich komplett verar... . Man merkt einfach dass die Angelegenheit die telefonischen Beratern überhaupt nicht interessiert.

 

Als ich nach einem Sonderkündigungsrecht bei der Vertragsabteilung fragte hieß es nur " ja ne sie können DSL benatragen". Ohne dass ich ein Wort sagen konnte wurde ich zur Umzugsabteilung verbunden. Ich habe einfach keine Worte mehr. Ich bereue es einfach unglaublich hier Kunde geworden zu sein.

Ich bin kein Techniker und habe auch nicht das Überwissen, aber das sehe selbst ich, dass es sich hier um kein Problem an meinem Hausanschluss handelt.

 

Der 5. Techniker meinte auch zu mir, dass dieses Ticket für den Rückwegstörer damals nicht als "erledigt" markiert , sondern lediglich storniert wurde. Das heißt der war zum Zeitpunkt der Messung nicht aktiv und deshalb wurde das Ticket geschlossen. Ich hoffe einfach dass mir hier jemand zeitnah weiterhelfen kann. Ich bin auf das Internet einfach beruflich angewiesen und es bringt mir nichts, wenn das nur sporadisch funktioniert. 

Ich bin mir auch sicher, dass der Techniker morgen erneut etwas "einstellen" wird und dann verschwindet. Wenn dies der Fall ist werde ich defintiv prüfen lassen ob ich die Zahlung an Vodafone einstellen lassen kann.  Es ist natürlich auch problematisch wenn der Techniker kommt und dann mal ein Zeitraum ist an dem es kurzzeitig funktioniert. Aber genau das ist das Problem mit Rückwegstörern, da diese nicht dauerhaft aktiv sind. Und Vodafone sieht meine Werte, weswegen es umso unverständlicher ist, warum ein Techniker an meinen Hausanschluss geschickt wird. 

 

Zusammenfassend: Meine Downloadrate ist ausnahmslos perfekt, meine Uploadrate 80 % der Zeit zum *piep*en (Unter 1 Mbit). Und wenn der Upload so zum *piep*en ist startet der Router eigenständig des Öfteren neu, sobald man mehrere Sachen im Internet gleichzeitig macht. Als das Internet die letzten zwei Wochen ausnahmslos funktionierte, startete der Router auch kein einziges mal neu.

 

Mfg

Mehr anzeigen
31 Antworten 31
Evangelia1
Netzwerkforscher

Update: Heute war der 6. Techniker da und hat ein paar Kabel erneurt und meinte es geht jetzt. Das tat es erwartungsgemäß nicht nach einer Stunde. Wurde eher schlimmer.

 

Eben an der Hotline: " ja da stimmt was nicht morgen kommt nochmal ein Techniker." 

Total unverhältnismäßig so oft einen Techniker zu bezahlen anstatt sich dem Problem mal anzunehmen. Seis drum, ist nicht mein Geld.

 

Was ich herausgefunden habe ist dass wenn der Upload so schlecht ist und ich den Router kurz vom Strom trenne, dass es 1/2 Stunden mit der vollen Uploadrate funktioniert.. 

 

 

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hallo @Evangelia1,

willkommen im Forum, ich kann mir das mal anschauen. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast.

LG

Tobias

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Evangelia1
Netzwerkforscher

Habe eine Nachricht geschickt.

 

Mfg 

Mehr anzeigen
Martin59
Moderator

Hallo Evangelia1,

 

ich habe mir Deinen Anschluss soeben angeschaut und habe nochmal einen Auftrag zur Prüfung des Rückweges eingestellt.

 

Es gibt immer mal wieder ein leichtes Störsignal, was aber eben auch nicht dauerhaft da ist.

 

Die Kollegen schauen sich das nochmal genauer an, damit der Störer endlich beseitigt werden kann.

 

Viele Grüße und ein besinnliches Weihnachtsfest, Martin

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Evangelia1
Netzwerkforscher

Schon extrem witzig, dass von Ihnen @Martin59 wohl um 07:22 Uhr ein Ticket eröffnet wurde und es einfach 10 Minuten später geschlossen wird Lachender Smiley 

 

Das Internet ist wie man sieht immernoch katastrophal und ich komme mir nurnoch ver... vor. Ich weiß tatsächlich nicht was ich noch sagen soll. Ich verstehe nicht wieso sich nicht um das Problem gekümmert wird und meine Tickets einfach direkt geschlossen werden? Das ist wirklich nicht mehr lustig. Es waren einfach 6 oder 7 Techniker mittlerweile da, der telefonische Support will mir ständig neue Techniker schicken weil das System "das so anzeigt".

 

Dann wird schon eine Überprüfung bezüglich eines Rückwegstörers angestrebt vom Moderator und das Ticket wird einfach 10 Minuten später geschlossen?? Anbei die Bilder damit Sie sehen können dass das nicht mal übertrieben dargestellt ist.

 

Die anderen Tickets auf dem Screenshot sind ebenfalls "abschlossen" ....... 

 

Ich weiß dass Sie grad nichts dafür können, aber sind Vodafone die Kunden so egal? 

Mehr anzeigen
Evangelia1
Netzwerkforscher

Heutige Messung. Ich weiß die Messung ist per WLAN, habs aber mit diversen Internetseiten und LAN am PC getestet mit dem selben Ergebnis. Und man merkts natürlich extrem.

Mehr anzeigen

Anhänge

Evangelia1
Netzwerkforscher

@Tobias @Martin59 bitte bitte bitte veranlasst eine richtige Überprüfung es ist moment so schlimm wie noch nie ich kann einfach nichts machen mit 0.5 mbit upload es geht einfach nichts. Ich bin einfach nurnoch am verzweifeln es ist offensichtlich worin das Problem liegt und es wird einfach keine anständige Messung durchgeführt. Ich werde die Speedtests ab jetzt dokumentieren und ich mich informieren ob ich die Zahlungen einstellen kann. 

Mehr anzeigen
pRo-Marco
Moderator

Hi Evangelia1,

 

unsere Fachabteilung sieht keinen Zusammenhang zwischen den Störungen am Anschluss und dem Störer, da die Fehlerraten sehr gering sind. Auffällig sind allerdings die Frequenzwechsel auf den Upstreams.

Ich möchte gern einen Techniker beauftragen, der sich das vor Ort anschaut. Wenn das für Dich in Ordnung ist, dann brauche ich noch eine Handynummer, damit wir einen Termin vereinbaren können.
Ist die Hausanlage zugänglich?

 

Die Ursache scheint in unserem Zuständigkeitsbereich zu liegen. In dem Fall ist der Einsatz für Dich auch kostenfrei. Nur wenn die Ursache durch ein von Dir angeschlossenes Gerät verursacht wird oder der Techniker zum vereinbarten Termin niemanden antrifft und keinen Zugang erhält, berechnen wir den Einsatz mit 99,50 Euro.

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen wir gewisse Vorsichtsmaßnahmen treffen. Daher müssen wir wissen, ob in Deinem Haushalt Symptome aufgetreten sind, die im Zusammenhang mit Covid-19 stehen könnten. Wir wollen Dir natürlich nicht zu nahe treten, aber andererseits wollen wir auch nicht unnötig noch mehr Menschen gefährden.

 

Viele Grüße

Marco

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
(1)
Mehr anzeigen
FamBitsch1
Netz-Profi

Nach fast einem Monat und x Technikerterminen ist diese Reaktion zu spät!

Meine Empfehlung: Vodafone Modem und eigener Router ( z.B. IPFire )
Mehr anzeigen