Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Upload auf ein Viertel reduziert
Netzwerkforscher

Hallo Vodafone-Support,

ich muss leider über die letzten Wochen eine Verschlechterung meines Kabel-Internetzuganges feststellen.

chart.png

Langfristig kann ich ein allgemeines Absinken meines Downloads messen.

 

Seit Eurer Großstörung vom 4.09. stelle ich allerdings fest, dass mein Upload auf ein Viertel des möglichen Uploads abgesunken ist, was mich sogar mehr schmerzt.

 

Konnten meinen externen Backups bisher mit rund 6 MByte/s gesichert werden, komme ich mit Glück seit dem 5.09. auf 1,5 MByte/s.

 

Ein Problem am Ziel kann ich ausschliessen. Ich habe die Verbindung von einer 100 MBit Standleitung aus getestet und komme dort auf 8-9 MByte/s zum Upload. Ein Reset der Fritzbox hat auch keine Wirking gezeigt.

 

Meine Kanalwerte erscheinen mir soweit Ok zu sein:

kanaele3.PNGkanaele1.PNGkanaele2.PNG

 

Vertrag:
Red Internet & Phone Business 200 Cable mit 50 Mbit Option
Fritzbox von Vodafone

Anschluss Endgerät über LAN

 

Beispiel Upload vor dem 4.09.:
sent 1.11G bytes received 97 bytes 6.02M bytes/sec
total size is 3.39G speedup is 3.05

 

Beispiel Upload nach dem 4.09.:
sent 1.13G bytes received 97 bytes 1.37M bytes/sec
total size is 3.45G speedup is 3.05

Mehr anzeigen
19 Antworten 19
Moderatorin

Hallo WAdama,

 

ist der Upload aktuell dauerhaft eingeschränkt oder hängt das von der Tageszeit ab? Wie sieht es derzeit mit dem Download aus? Hast Du schon mal Kontakt mit der Störungshotline gehabt, damit Dein Anschluss überprüft wird?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Claudia,

der Upload ist auffälligerweise seit der Großstörung dauerhaft so schlecht. Das kann ich anhand meiner Status-Mails sehen. Das ist immer um 8:00 und 10:00. Aber auch beim abendlichen Backup sieht man das und das läuft bei mir um 22:30.

Der Download wird in letzter Zeit abends immer sehr schwankend. Das sieht man auch in der ersten Grafik, grün ist der Download, blau der Upload.

In letzter Zeit war die Technikhotline schwer erreichbar, deswegen dachte ich, ich komm' hier schneller zum Ergebnis... Smiley (fröhlich)

 

Gruß

Ingo

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo WAdama,

 

laut Deinen Screenshot sind die Werte an der Box wohl in Ordnung. Ich möchte mir das gern einmal genauer anschauen. Kannst Du uns bitte dafür Deine Kundennummer, Anschrift und Dein Geburtsdatum per Privatnachricht zuschicken?

 

Schreibe hier kurz, wenn Du die Daten verschickt hast.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi Fred,

Ich hab' die Daten gesendet...

Gruß

Ingo

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Ingo,

 

es gibt zwar sporadisch eine Fehlerrate im Rückweg, aber die ist eher mitten am Tag, nicht am Morgen und Abend. Die Signalwerte am Anschluss sehen auch gut aus. Schick mal bitte für den Download konkrete Speedtests mit Datum und Uhrzeit, damit ich da noch einmal genauer schauen kann.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi Claudia,

ich hab' mal die Auswertung meines Monitorings als PDF, CSV geht ja leider nicht, angehängt. Es zeigt vielleicht das Problem nicht ganz so deutlich, aber man sieht auf jeden Fall, wie schwankend beide Richtungen sind. Die Daten umfassen August und September.

Richtig deutlich sieht man das halt bei meinen externen Backups. Am Samstag konnte mein NAS nur noch mit knapp über 800 KByte/s übertragen.

Gruß

Ingo

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und da man nur eine Datei anhängen kann, hier der August.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und noch mal als Querformat, ist besser lesbar, sorry...

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und noch mal als Querformat, ist besser lesbar, sorry...

Mehr anzeigen