Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Derzeit kommt es zu Einschränkungen in der MeinVodafone App/ MeinVodafone Homepage.

Ebenfalls Einschränkungen gibt es beim Internet über Kabel im Raum Bremen- Leer.

Beim Telefonieren über Kabel nach Frankreich und Ungarn gibt es Beeinträchtigungen beim Verbindungsaufbau.

 

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

UpStream deutlich zu niedrig
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe Red Internet & Phone 1000 Cable mit Option Homebox (Fritz!Box 6591 Cable von Vodafone) und sollte eigentlich 1000 Mbit/s downstream und 50 Mbit/s upstream haben.

Der downstream liegt bei 800-900 Mbit/s was ok ist, aber der upstream ist leider nur bei ca. 20-25 Mbit/s.

Ich habe deswegen schon bei der Störungsstelle angerufen, beim ersten Mal war auch der downstream und die Telefonie (ca. alle zwei Tage waren die Nummern nicht mehr aktiviert, obwohl registriert, ein reboot der Box behob das immer) betroffen (nur noch ca. 150 MBit/s), doch das Ticket wurde mit der Meldung "prüfen Sie bitte Kabel und Einstellungen Ihrer Geräte. Das Netz ist geprüft und in Ordnung." geschlossen. Kurz nach der SMS war dann auch der downstream wieder OK.

Da der upstream aber immer noch nicht passt, habe ich erneut angerufen (Freitag um 7:30), aber bis jetzt gab es dazu keine Rückmeldung, bis auf die SMS , dass der Auftrag eingestellt wurde.

Ich habe dann einen periodischen Speedtest (alle fünf Minuten) eingestellt:

img_up1d.pngimg_up4h.pngimg_up14d.png

Wie man sieht, ist der Upstream immer deutlich zu niedrig. Die Signalwerte aus der Box sind:

6591Up.png

Was kann ich tun, dass die Störung bearbeitet und behoben wird?

 

Grüsse

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

scheinbar war der Techniker gestern nicht ganz auf der Höhe Smiley (fröhlich)
Laut dem Techniker, der heute kam, liegt kein NE3-Fehler vor, es waren die hohen Frequenzen übersteuert. Jetzt passen die Werte auch, der Downstream liegt bei 900- 950 Mbit/s und der Upstream bei 50 Mbit/s

 

@Manu @Wallace 

Damit kann der Thread geschlossen werden, danke.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Highlighted
SuperUser

Die Upstream Signalwerte passen aber alle. Du kannst nur warten bis sich hier ein Mod meldet, der kann sich dann deinen Anschluss genauer anschauen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Wie kommst du drauf, dass der Upstream zu gering ist? Vertraglich geregelt sind mindestens 15 (und bis zu 50) MBit/s, mit den gemessenen 20..25 MBit/s liegst du also im vertraglich vereinbarten Bereich...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Kannst du dich raushalten, wenn du nichts sinnvolles beitragen kannst?

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Vagener  schrieb:

Kannst du dich raushalten, wenn du nichts sinnvolles beitragen kannst?


Wenn du deinen Vertrag lesen würdest, wüsstest du, was dir VERTRAGLICH zusteht.

Da steht ein "mindestens 15 MBit/s" drin - sind die 15 MBit/s erreicht?

Einfache Antwort: Ja - ergo ist dein Vertrag erfüllt, selbst wenn es dir nicht gefällt und du gerne 50 MBit/s haben wollen würdest.

 

Wenn dir die vertraglich minimal vereinbarten 15 MBit/s (oder die von dir gemessenen 20..25 MBit/s) nicht ausreichen, wirst du um einen Vertrag mit einem anderen Anbieter, der dir eine höhere (minimale) Bandbreite garantiert, nicht drum herum kommen. Aber solange du über die 15 MBit/s drüber hinaus kommst, ist dein derzeitiger Vertrag mit VF zumindest erfüllt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

In meinem Vertrag steht: "Upload bis zu 50 Mbit/s".

Was du eventuell meinst ist die Transparenzangabe Bandbreiten aus den AGB in denen bei "1000/50" steht:
"zur Verfügung stehender Upstream" "Minimal 15 Mbit/s" "Normalerweise 35 MBits/s" "Maximal 50 Mbit/s".

Ich hatte aber schon 50 Mbit/s und die hätte ich gerne wieder.

Ich bin kein kleinkarierter Beamtenbüttel wie du, der sich nur auf Verträge etc. beruft und alles andere ausser acht lässt. Wenn technisch nur 25 MBit/s möglich wären (und ich dann bei der Bestellung angelogen worden wäre), dann müsste ich vertraglich gesehen eventuell damit abfinden, doch es sind auch 50 Mbit/s möglich, denn die hatte ich schon. Ich hatte vor meiner Umstellung Anfang des Jahres "Red Internet & Phone 400 Cable", d.h. 400 Mbit/s down und 25 Mbit/s up und die wurden immer erreicht. Nun habe ich bei möglichen 50 Mbit/s weniger Upstream als bei den möglichen 25 Mbit/s und das hätte ich gerne geklärt.

So wie du es hier schilderst, müsste ich mich auch mit 15 Mbit/s zufrieden geben, wenn ich bei 400/25 geblieben wäre und die Option "Upload 50" gebucht hätte. Es wäre also für dich vollkommen OK, wenn für mehr Upload extra bezahlt und effektiv weniger bekommt?

Ich habe gefragt, wie es möglich ist, dass ich wieder zu 50 Mbit/s komme und von dir kommt nur sinngemäß "sei mit den 20.25 Mbit/s zufrieden oder wechsle den Betreiber, denn eigentlich würden auch 15 Mbit/s reichen". Das geht total an meinem Anliegen vorbei und hat nichts damit zu tun und deswegen erneut die Bitte: Halte dich einfach raus, wenn du nichts sinnvolles beitragen kannst.

Ich bin überflüssige Posts von dir aus dem kdg-Forum zwar gewohnt, aber es besteht kein Grund dies hier auch zu machen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi,

 

ist der Upstream über den ganzen Tag so gering oder nur am Abend?

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

der upstream ist permanent bei ca. 20 Mbit/s (siehe auch Grafiken im Eingangs-Post) statt bei 50 MBit/s, das ist nicht tageszeitabhängig. Ich habe den fünfminutigen Test abgestellt, da er sehr viel Traffic erzeugt, händische Messungen ergeben aber immer einen zu kleinen upstream. Gerade eben war der downstream bei 995 Mbit/s (sehr gut) und der upstream bei 21 Mbit/s (schlecht).

 

Grüsse

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Vagener,

 

ich möchte mir gerne mal die Leitung anschauen. Sende mir dazu Deine Kundendaten (Name, Anschrift, Kundennummer, Geburtstag) in einer privaten Nachricht und gib dann hier Bescheid, dass Du die Daten übermittelt hast.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Wallace,

ich habe dir die Daten per PN geschickt.

Grüsse

Mehr anzeigen