Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Twitch.tv
GELÖST
Gehe zu Lösung
Moderator

Hi soiz,

 

dann berichte bitte wie es nach dem Update läuft.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nachdem ich den Router erhalten habe, habe ich die Standard-SSID und das Standard-WLAN-PW geändert, um mir das Umkonfigurieren meiner Endgeräte zu ersparen. Ebenso WPS deaktiviert.

Am gleichen Abend ging es schon los, dass keines der WLAN-fähigen Geräte mehr eine IP-Adresse vom Router zugewiesen bekam, auch nicht nach minutenlangem Warten und Neustarten der Endgeräte. Noch unter Firmware 4.50.18.16 wohlgemerkt.

Habe dann probeweise eine statische IP in meinen zwei Smartphones konfiguriert und sofort war wieder ein Datenaustausch möglich.

Auch ein Verändern der 2,4Ghz und 5Ghz-WLAN-Kanäle von "Automatisch" auf feste Kanäle brachte keine Besserung.

 

Genervt den Router wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und diesmal nur das WLAN-PW geändert, ansonsten alles auf den Standard-Einstellungen gelassen.

Seitdem hatte ich keine Probleme mehr mit den WLAN-Verbindungen.

Das Update auf Firmware 4.50.20.3 kam dann über Nacht.

 

Leider war beim Schreiben dieses Posts plötzlich die Internetverbindung weg - nach einer halben Minute sind dann alle 4 LEDs auf dem Router erloschen, gefolgt von einem Neustart des Routers.

 

Ich habe das Gefühl, dass dies nicht mein letzter Post in diesem Thread bleibt - ich halte euch auf dem Laufenden.

 

Gruß

Soiz

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Und ein weiterer Neustart des Routers ohne mein Zutun.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Wieder ein Neustart des Routers.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi soiz,

 

auf der Leitung gibt´s einige Timeouts und Frequenzwechsel und das würde ich gerne durch einen Techniker vor Ort überprüfen lassen. Bist Du mit einem Technikereinsatz einverstanden?

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hallo Wallace,

Mit dem Technikereinsatz bin ich einverstanden.

VG
Soiz
Mehr anzeigen
Moderator

Hey soiz,

 

der Techniker weis Bescheid und wird sich bei Dir melden, um einen Termin zu vereinbaren. Bitte sorge zum Termin für den Zugang zur Hausanlage.

 

VG Wallace

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf




Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kurzes Update: Techniker war vor einigen Tagen da, hat wohl auch etwas an der Leitung verbessern können und seitdem hatte ich noch keine Probleme mit den WLAN-Verbindungen in Kombination mit Smartphones.

Leider.... verlieren jetzt meine Smarthome-Geräte (Amazon Echo 2. Gen, Amazon Dot 3. Gen, 2x WLAN-Steckdose) regelmäßig die Verbindung zum WLAN und das zeitgleich. *seufz* 

 

Ich habe nun, weil es mich nur noch genervt hat, eben eine alte Fritzbox als Accesspoint eingerichtet und das WLAN am Vodafone-Router ausgeschalten.

 

Ich beobachte und melde mich wieder.

 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo soiz,

 

wen es mit der Fritzbox nicht mehr auftritt, dann kann es ja nur am WLAN des Kabelrouters liegen. Den können wir dann auch gern austauschen.

 

Sag uns Bescheid, was Deine Beobachtungen ergeben.


Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Der CH7466CE hat eben wieder komplett neugestartet, er hat 11 Tage durchgehalten. Es wurde auch kein Firmware-Update eingespielt, was einen Neustart zur Folge gehabt hätte. Nach wie vor ist Firmware 4.50.20.3 intalliert.

Der Neustart hat sich wie folgt geäußert:

 

  • Internet-Verbindung am PC (per LAN verbunden) und Laptop (per WLAN verbunden) abgebrochen
  • Am Router leuchtet die Power-LED durchgehend, die "@"-LED flackert viel schneller als üblicherweise beim Syncronisieren.
  • Minuten später leuchten die 3 LEDs Power, @, und Telefon durchgehend, (WLAN am Kabel-Router ist aus) - aber es können keine Daten gesendet/empfangen werden, sowohl über LAN als auch per WLAN. Eine IP-Adresse wurde meinem PC zugewiesen (192.168.0.X)
  • Stromverbindung am Kabel-Router händisch getrennt, erneute Syncronisation, @-LED blinkt im normalen Intervall, kurz darauf steht die Internetverbindung wieder, gleiche interne IP.

 

Die WLAN-Verbindungen waren, seitdem ich diese ausschließlich über die alte FritzBox laufen lasse, nicht von Aussetzern betroffen.

 

@Manu Ich beobachte noch für eine Woche weiter um sicher zu gehen und melde mich wieder.

Ich befürchte nur, falls es wieder zum Austausch kommt und ich wieder einen CH7466CE erhalte, das Spiel von vorne losgeht.

 

Gruß

Soiz

Mehr anzeigen