Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Totausfall nach Technikerbesuch

GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,


ich habe Internet/Telefon über Kabel (ehemalls Kabel Deutschland).
am 27.08. habe ich eine Störung aufgegeben (Interent langsam, teilweise quasi Ausfall, schwankende Downloadwerte). Am 28.08. waren pünktlich Techniker da. Haben 3 Fehler festgestellt. Signal von der Straße unter anderem zu schwach - müsste noch jemand kommen. Lösung zum Ticket *** verzögert sich aber bis zum 04.09..
Die Techiker sind weg und plötzlich geht NICHTS mehr. Egal was die gemacht haben, es war nicht hilfreich. Kein Telefon, kein Internet. Vorher konnte ich Router vom NEtz trennen, dann ging es eine kurze Zeit. Jetzt geht gar nichts mehr. Blöd bei Homeoffice..! 
Direkt mit Hotline gesprochen, die mir die *** als Ansprechpartner genannt haben. Die sagen: "Wir können nichts machen, aktuell viel zu tun. Sie müssen sich gedulden." Das ist inakzeptabel! Am 30.08. kurz nach 09:00 noch einmal eine Störung aufgegeben (Totalausfall). Gestern sollte einer kommen, kam niemand. Gestern angerufen, heute sollte jemand kommen. Kam wieder niemand..

Das geht so nicht.Das ist kein Support. Bitte um Unterstützung, kurzfritig und zielführend.

 

Danke.


Edit: Ticketnummer und Rufnummer entfernt.

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Nur so: Du bist hier in einem Kunden-helfen-Kunden-Forum - und ich bin ebenfalls nur Kunde.

Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass mehrfaches Anrufen rein gar nichts bringt - wenn die Störung aufgenommen und von einem Techniker vor Ort festgestellt wurde, dass die Pegel auf der Straße schon nicht passen, muss dort das Problem behoben werden - vorher machen Termine bei dir rein gar keinen Sinn.

 

Und ja, es ist durchaus möglich, dass das Signal bei dir so grenzwertig ankommt, dass der Router gerade keine Verbindung mehr aufbauen kann, während bei deinem Nachbarn die Verbindung vielleicht gerade noch so ausreicht, damit eine Verbindung aufgebaut wird. Das hat dann aber nichts mit einem Technikerbesuch an sich zu tun, sondern eher mit dem Fakt, dass das Signal von der Straße -wie ja anscheinend vom Techniker vor Ort festgestellt- schon so grenzwertig ist, dass da nichts mehr funktioniert.

 

Und da kann dann auch ein Techniker bei dir vor Ort nichts dran ändern, wenn das Signal schon so gestört ankommt, dass keine Verbindung mehr aufgebaut werden kann - denn dieser kann bei dir am Anschluß mit einem gestörten Eingangssignal nicht "zaubern".

 

Insofern wirst du wohl oder übel auf die Behebung der Störung der Zuführung unter der Straße warten müssen - und da helfen dann auch keine weiteren Anrufe, sondern lediglich Geduld. Zumal einige Prozesse, insbesondere bei Bauarbeiten auf öffentlichem Grund, Zeit dauern - da kann nicht einfach mal losgebuddelt werden, sondern dafür müssen Genehmigungen eingeholt werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
32 Antworten 32
Highlighted
SuperUser

Bei Störungen, zu deren Behebung Tiefbauarbeiten notwendig sind, wirst du dich (leider) gedulden müssen.

Es hilft dann auch nichts, täglich bei der Hotline anzurufen, weil das die Bearbeitung der Störung NICHT beschleunigt!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Lass uns in Ruhe lese ich nur heraus... Sorry, aber die vodafonetypische arrogante Art des Weglaberns ist respektlos. Es nutzt nix? Weil eure Prozesse mit Dienstleistern und der zugrunde liegenden Infrastruktur so schlecht ist? Weil ihr nicht wollt? Warum?

 

Noch einmal ganz deutlich;

Mein Nachbar hat gleiche Probleme. Auch hier waren Techniker da. Gleichen "3 Fehler" festgestellt. Auch mit notwenidigen Erbauarbeiten (Nachbar: gleiche Straße). Aber sein Anschluss geht weiterhin. Auch wenn mit Einschränkungen, nicht stabil. Nicht mir den gebuchten Geschwindigeiten. Es geht aber!

 

Ich habe eine Störung gemeldet, erst nachdem jemand da war und an meiner Leitung war habe ich einen TOTALAUSFALL. Hier wurde was vermurkst. Vom Techniker. Und jetzt geht es nicht schneller weil Erdbauarbeiten notwendig sind??? Ich will den Zustand vor meiner Störmeldung, Und nach den Erdbauarbeiten die Leistung gem. gebuchten Tarif.

 

Und schult doch die Mitarbeiter. Sollen mir nicht sagen es kommt jemand, wenn mein Anruf "die Bearbeitung der Störung NICHT beschleunigt".

 

Leute, nehmt die Störungen und eure Kunden ernst. Wenigstens das.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Nur so: Du bist hier in einem Kunden-helfen-Kunden-Forum - und ich bin ebenfalls nur Kunde.

Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass mehrfaches Anrufen rein gar nichts bringt - wenn die Störung aufgenommen und von einem Techniker vor Ort festgestellt wurde, dass die Pegel auf der Straße schon nicht passen, muss dort das Problem behoben werden - vorher machen Termine bei dir rein gar keinen Sinn.

 

Und ja, es ist durchaus möglich, dass das Signal bei dir so grenzwertig ankommt, dass der Router gerade keine Verbindung mehr aufbauen kann, während bei deinem Nachbarn die Verbindung vielleicht gerade noch so ausreicht, damit eine Verbindung aufgebaut wird. Das hat dann aber nichts mit einem Technikerbesuch an sich zu tun, sondern eher mit dem Fakt, dass das Signal von der Straße -wie ja anscheinend vom Techniker vor Ort festgestellt- schon so grenzwertig ist, dass da nichts mehr funktioniert.

 

Und da kann dann auch ein Techniker bei dir vor Ort nichts dran ändern, wenn das Signal schon so gestört ankommt, dass keine Verbindung mehr aufgebaut werden kann - denn dieser kann bei dir am Anschluß mit einem gestörten Eingangssignal nicht "zaubern".

 

Insofern wirst du wohl oder übel auf die Behebung der Störung der Zuführung unter der Straße warten müssen - und da helfen dann auch keine weiteren Anrufe, sondern lediglich Geduld. Zumal einige Prozesse, insbesondere bei Bauarbeiten auf öffentlichem Grund, Zeit dauern - da kann nicht einfach mal losgebuddelt werden, sondern dafür müssen Genehmigungen eingeholt werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Genau, nur Kunde bist du. Ein blinder erkennt an deinen Beiträgen dass du VodafoneMa bist. Bitte spam woanders. 

 

Bis der Techniker kam gab's eine Verbindung, jahrelang. Zuletzt schlecht. Direkt danach keine. Also haben die was verbockt. Wie kann man nur so einfache Sätze verdrehen. 

 

@Vodafone

Lasst die bezahlten Schreiberlinge hier raus. Ist ja peinlich. Heute hatte ich wieder einen Termin, kam keiner. Wer entschädigt mich? 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Tut mir leid, die User hier im Forum sind wirklich nur Kunden von Vodafone. Die Moderatoren sind Mitarbeiter, aber deren Handlungsspielraum über das Forum hinaus ist auch nur begrenzt. Sich hier im Forum aufzuregen, bringt nichts, da man dir hier letztlich nur Tips und Hinweise geben kann. Das hier ein Techniker etwas "verbockt" hat, ist recht wahrscheinlich. Möglicherweise ist der ÜP noch abgeschaltet oder es wurde eine Leitung aufgetrennt, um Messungen durchzuführen und der Techniker hat vergessen, das Signal wieder durchzuschalten. Am ÜP kannst du vieleicht selbst mal schauen, ob die beiden Schiebeschalter sich in der Mittestellung befinden. Was ich auch nicht verstehe, dass hier nicht innerhalb von 24 Stunden geholfen wird. Die Netzebene 3-Störung ist hier wohl nicht die Ursache, dass plötzlich gar nichts mehr geht.

 

MfG

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Fehler passieren, mir auch. Schlimmer ist es, wenn keiner dann zuständig ist. Ich selbst kenne Dienstleistungsverträge, SLAs und wenn keiner zuständig ist. Das passiert hier gerade. Der Unmut kommt durch Telefonate mit inkompetenten Ansprechpartnern und nicht gehaltenen Zusagen. Das darf jeder lesen. Es sind Tatsachen. Wenn nicht hier, wo dann? 

 

Danke für den Tipp. Leider kann ich keine Regler sehen. Wo sollten die sein? Danke für deine Unterstützung. Wie würdest du vorgehen? Rufe täglich an. Habe schon geschrieben und nun hier. Bin etwas ratlos. 

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Dazu musst du die Schutzkappe des HÜP öffnen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@reneromann  schrieb:

Nur so: Du bist hier in einem Kunden-helfen-Kunden-Forum


Aha, Kunden fragen also andere Kunden nach ihren Daten, gucken sich die Leitungen an und schicken dann Techniker raus?

@Zzmilchizz:

Wenns bei dir ausreichende Alternativen gibt, dann Sonderkündige!

Lass dich nicht vereimern. Smiley (Zunge)

(2)
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Nein, öffnen werde ich nichts. Am Ende mache ich noch was falsch... 

 @thomaz

Natürlich sind hier ausschließlich technikversierte Kunden unterwegs die in ihrer Freizeit 1000 threads begleiten um anderen zu helfen. Nur Verschwörungstheoretiker würden sagen, hier werden Ferndiagnose gestellt um Kosten zu sparen.. 

 

@Vodafone 

Ist der Wille da mit kurzfristig zu helfen, oder soll ich die nächste Eskalationsstufe wählen? 

 

Anrufen check

Kontaktformular check 

Forum check

Vorstandsbeschwerde offen 

Verbraucherschutz offen

Presse offen

Sozial media offen

 

Noch bin ich empfänglich für Lösungen... 

 

 

 

Mehr anzeigen