Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Telefon-Störung - Kundendienst kann angeblich keinen Fehler finden
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Kabel - Telefon funktioniert schon seit Tagen nicht.

  • Unser Nachbar hat ebenfalls kein Internet und der Vodafone-Kundendienst will uns einreden, dass es an den Endgeräten liegt. Wir haben eine eigene Fritzbox und trotz mehrfachen Zurücksetzens funktioniert nichts mehr. Laut Support von AVM liegt es nicht an unserer Fritzbox. 

Ich finde es nicht schön, dass der schwarze Peter einfach weitergereicht wird, obwohl zwei nebeneinanderliegende Haushalte betroffen sind.

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

unsere Internet/Telefon-Verbindung funktioniert seit Tagen wieder tadellos.

 

Die Anfrage kann geschlossen werden.

 

Vielen Dank für eure Ratschläge.

 

Viele Grüße 

Ute

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
SuperUser

Erst einmal muss das Leihgerät ran - nur dann kann die Leitung aus der Ferne überwacht werden. Und nur dann erfolgt eine Entstörung des Anschlusses - steht aber auch genau so in den besonderen Bedingungen zur Nutzung eines eigenen Endgeräts drin, die du bei der Aktivierung der eigenen Box über das Aktivierungsportal abnicken musstest.

 

Und wenn mehrere Haushalte in einem Haus betroffen sind UND oben drein auch das Kabel-TV nicht mehr funktioniert, ist es eher wahrscheinlich, dass ENTWEDER im Haus etwas nicht mehr stimmt, z.B. jemand bei Bauarbeiten das Antennenkabel beschädigt hat -ODER- das Komponenten innerhalb des Hauses, z.B. der Hausanschlussverstärker, defekt sind.

 

Bei einer größeren Störung, die mehrere Häuser oder gar Straßen umfasst, würdest du hier viel eher schon etwas lesen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Guten Morgen,

 

vielen Dank für die rasche Antwort. 

Das Leihgerät ist beantragt. Der ebenfalls von der Störung betroffene Nachbar wohnt nicht im selben Haus, sondern in einem Einfamilienhaus nebenan. Er hat ein Leihgerät von von Vodafone und der Kundendienst konnte keine Störung feststellen. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

am letzten Freitag hatten wir mit unserer Fritzbox plötzlich keine Internet- und Telefonverbindung mehr. Seites des Vodafone-Supportes wurde ich an AVM verwiesen. Dort hat man mir erklärt, dass es eindeutig  eine Störung bei Vodafone ist. Daraufhin habe ich erneut die Störungshotline angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass eine gesonderte IPv4-Leitung zur Verfügung gestellt wird. Nach einigen Stunden ging das Internet wieder, aber das Telefon seitdem nicht mehr. Inzwischen gibt es bei uns in der Straße 5 solcher Fälle, die Postbotin hat mir heute erklärt, dass sie für unseren Bezirk 30 Vodafon-Endgeräte ausliefern muss, da es in unserer Nachbarschaft ähnliche Fälle gibt. Seitens Vodafone wurde mir ein Techicolor Endgerät zur Verfügung gestellt - das Internet und Telefon geht damit, aber was ist mit meiner eigenen Fritzbox 6490? Warum gehen bei uns in einer kleinen Gemeinde so viele Endgeräte nicht mehr? Gibt es eine Kabel oder Softwareumstellung?

Unsere ISDN-Anlage ist mit der Fritzbox konfiguriert und daher ist es mir wichtig, dass es für unser Problem eine Lösung gibt.

Ich habe mehrfach die Fritzbox auf die Werkseinstellung zurückgesetzt und die Telefonnummern neu eingegeben, es kam kein Verbindungsaufbau zustande. Benutzer und SIP-Passwort wurden mehrfach kontrolliert.

Es wäre echt toll, wenn es ein Lösung für unser Problem gibt. Leider ist das Nachfolgemodell die Fritzbox 6491 nicht lieferbar.

Viele Grüße Ute

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Ute2,

 

ich habe mal Deine beiden Beiträge zusammengeführt. Stand heute ist ja, dass Internet und Telefonie mit unserem Leihgerät funktioniert und beim Fremdgerät nur das Internet, richtig? Was steht dazu im Log der Fritzbox? Hast Du sie nochmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Einstellungen per Hand, also ohne Sicherung, eingetragen?

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Nur damit am Ende bei den Moderatoren das richtige System aufgerufen wird:

Du befindest dich nicht zufällig im Ex-UnityMedia-Gebiet?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Wir wohnen in Rheinland-Pfalz, zwischen Bad Dürkheim und Ludwigshafen.

 

Die Fritzbox wurde mehrfach auf die Werkeinstellung zurückgesetzt und alles neu von Hand eingegeben. Ich habe gelesen, dass man kein Backup einspielen soll. Ich schließe morgen die Fritzbox wieder an und gebe die Fehlermeldung durch. Damit unser Heimnetzwerk einigermaßen funktioniert, habe ich die Fritzbox hinter dem Vodafonegerät als WLAN-Erweiterung / Mesh eingerichtet. 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

In dem Moment, in dem das Leihgerät am Anschluß hängt, werden die SIP-Daten abgeschalten!

Die Telefonie läuft dann AUSSCHLIESSLICH nur noch über den analogen Tel1-Ausgang des Leihgeräts!

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Das weiß ich. Sobald die heutige Homeoffice-Zeit vorbei ist, schließe ich die Fritzbox wieder als erstes Gerät an, setzte die Fritzbox auf die Werkseinstellungen zurück und gebe die Sip-Zugangsdaten, Telefonnummern..... usw erneut ein. Langsam entwickle ich RoutineSmiley (fröhlich)) Ich melde mich am späten Nachmittag. Danke.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Meine Fritzbox funktioniert wieder Smiley (fröhlich)

Da ich nun zwei Tage die Vodafone-Box angeschlossen hatte, musste ich meine Fritzbox bei der Inbetriebnahme wieder aktivieren und danach neu starten. Das war bisher nicht so, da trotz dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen die Fritzbox aktiviert blieb. Das ist nun der einzige Unterschied zu meinen bisherigen Versuchen.

Da ich vorher keine Homebox von Vodafone hatte, konnte ich diesen Schritt nicht gehen.

Trotzdem stellt sich für mich die Frage, warum meine  Fritzbox plötzlich keine IPv4 Verbindung mehr aufbauen konnte? Dieses Problem hatten viele Leute in unserer Gemeinde.

Ich einfach nur froh, dass alles wieder funktioniert.

Danke für eure Hilfe.

Mehr anzeigen