Antworten
Smart-Analyzer

Teilweise gestörter TV Empfang

[ Editiert ]

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Problem mit unserem TV-Empfang im Haus.

Modemleihgerät von Vodafone FritzBox 6490.

Mein Tarif: Red Internet & Phone 100 Cable Mein Produkt: Vodafone TV Connect

Momentan sind lediglich 2 TV-Geräte angeschlossen. Aufbau ist ein Sternnetz.

Axing BVS 13-69 Hausanschlussverstärker ist seitens Techniker von Vodafone verbaut worden. Dann wurde noch ein Switch? angeschlossen, da ich bei Installation meinte, dass in Zukunft insgesamt in 8 Räumen eine Dose sein wird. 

 

Jetzt ist es so, dass der Anschluss der direkt von Vodafone gesetzt wurde diese Multimediadose, dies dann mit dem Router verbunden ist, problemlos funktioniert.

Der andere Anschluss funktioniert nicht ganz einwandfrei. Es treten nicht immer, aber sehr sehr häufig Aussetzer im TV-Bild auf. Dies tritt bisher lediglich bei der RTL-Sender-Gruppe auf. Dies Aussetzer äußern sich in kurzen Aussetzern bis hin zum kompletten Wegbleiben dieser Sender.

 

Habt ihr eine Idee, woran das liege könnte? Oder welche Informationen ihr für einen Lösungsvorschlag noch braucht?

 

Danke euch

 

 

SuperUser

Betreff: Teilweise gestörter TV Empfang

Hallo,

 

I/P 100, mit TV Connect, das hilft nicht viel.

Zumal I/P für TV relativ uninteressant ist. TV Connect, mit Basic TV Freischaltung?

Axing HAV, OK, ne kein Switch, sondern ein Splitter genauer ein Verteiler oder Abzweiger, dürfte da verbaut sein.

 

Kann ich davon ausgehen, an der Dose wo die FritzBox dran ist ist auch einTV dran der keine Probleme macht?

Der andere TV, keine Ahnung ob der nun die unverschlüsselten SD Sender der Privaten zu Gesicht bringt?

SD Sender der Privaten und die HD Sender der Privaten nutzen unterschiedliche Frequenzen.

 

RTL SD und Sat.1 SD sowie RTL HD und Sat.1 HD nutzen die gleichen Frequenzen, gehören aber nicht zur gleiche Sendergruppe. Gibt es da Unterschiede.

n-tv und Vox, egal ob HD oder SD, beide gehören zur RTL Gruppe, machen die auch Probleme?

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D
Samsung UE49NU7179UXZG
Smart-Analyzer

Betreff: Teilweise gestörter TV Empfang

Hallo Peter165,

 

also wenn ich das richtig weiß dann die Basic Freischaltung. Genau, an der Dose mit der Fritzbox hängt ein TV dran mit Kabelreceiver von Vodafone mit Smartcard (hier mit HD Sendern) Der andere TV (TV 2) läuft auch mit DVB-C Receiver aber ohne Smartcard (hier ohne HD Sender auér die öffentlichen). 

Also die Probleme treten nur bei TV 2 auf. und da nur bei den RTL-Sendern in SD. Probleme bestehen auch bei Vox, RTL 2, SuperRTL und ntv (weiß nciht genau, ob da noch welche dazu gehören).

 

Bei TV 1 treten keinerlei Probleme auf. Hier werden alle Sender in HD geschaut.

 

SuperUser

Betreff: Teilweise gestörter TV Empfang


@Rehbeina  schrieb:

Bei TV 1 treten keinerlei Probleme auf. Hier werden alle Sender in HD geschaut.


Dann würd ich testen ob an TV 1 genau die gleichen Probleme auftauchen bei den Sendern die über TV 2 gesehen werden.

Und so möglich bei TV 2, vermutlich CI+Modul im Spiel, auch ob da die HD Sender problemfrei zu sehen sind.

Sprich wenn möglich das CI+Modul mal in den TV 2 zustecken.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D
Samsung UE49NU7179UXZG
Highlighted
Smart-Analyzer

Betreff: Teilweise gestörter TV Empfang

Okay, dann teste ich beide Situationen mal. Melde mich dann wieder. Werde ich aber erst gegen Wochenende schaffen.

 

 

SuperUser

Betreff: Teilweise gestörter TV Empfang

Gut, dann warte ich geduldig auf deinen Bericht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D
Samsung UE49NU7179UXZG