Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Technikerpauschalen 2x ohne Autorisierung in Rechnung gestellt
Smart-Analyzer

Hallo Zusammen,  Mitte-Ende Dezember tauchte bei uns plötzlich ein Problem mit dem Empfang der privaten TV Sendern auf, diese konnten nicht mehr empfangen werden.  Die öffentlich rechtlichen, blieben von dieser Störung unberührt. Dieses Problem wurde der Vodafone Hotline geschildert, worauf diese einen kostenlosen Techniker entsenden wollten.  Am 20.12.2019 wurde vom entsandten Techniker der Fa. Tritec von meinem Ehemann Fritz Neveux gefordert, bereits an der Haustür eine Kostenübernahmerklärung über 99,50€ zu unterschrieben. Der Hinweis meines Ehemnanns, dass es von Seitens Vodafone bei der Hotline gehiessen hätte , sein Service wäre kostenlos, verneinte der Techniker von Tritec, sein Chef müsse ja auch irgendwie seine Kosten reinholen und ohne diese Unterschrift würde er hier keinen Finger krumm machen. Diese Unterschrift wurde von meinem Ehemann nicht gegeben, sodass der Techniker unverrichteter Dinge und ohne erbrachte Leistung wieder fuhr.  Trotz dieser fehlenden Autorisierung via Unterschrift durch meinen Ehemann, wurden die 99,50 € von Vodafone in Rechnung gestellt Mein Schwiegersohn kontaktierte nach den Feiertagen erneut den Kundenservice, bevor wieder ein Techniker entsandt werden sollte, lies man uns ein neues Koaxialkabel zukommen. Noch ehe diese Kabel bei uns eintraf bekamen wir am 06.012020 kurzfristig per Mail die Info, dass am selbigen Tag ein Techniker zwischen 14-17:00 Uhr  kommen. Dieser Termin wurde noch einmal in einer neuen Mail nach unten korrigiert und um 12:39 Uhr mitgeteilt, dass sich ein Techniker auf den Weg machen würde. Mein Ehemann, sowie mein Schwiegersohn und meine Tochte, waren bis 18:00 Uhr vor Ort. An diesem Tag, war kein Techniker gekommen, jedoch laut Protokoll wäre er an meiner Adresse gewesen und hätte Niemenanden angetroffen, was völlig falsch ist, es war kein Techniker da. Trotzdem wurden auch hier wieder 99,50€ in Rechnung gestellt. Dieser Techniker wurden von uns nicht einmal bestellt, da wir eigentlich auf das kabel wartetet, was ein paar Tage später eintraf.

 

Sodass es hier um einen zu unrecht und nicht autorisierten Gesamtbetrag von 199,00€ geht. Für mich als Teilzeitkraft und meinen Ehemann als Rentner, gerade am Anfang des Jahres, wo ohnehin alle unzählige Rechnungen ins Haus flattern,  eine nicht zu leistende Summe. Unzählige Versuche, diesen Sachverhalt mit der Hotline zu klären, blieben fruchtlos, man wurde von einer Abzeilung, Rechnung, Technik, Beschwerde zur anderen verwiesen, keiner konnte, durfte oder wie auch immer das Problem lösen, Emails kamen zurück, Abteilung nicht zuständig. Auch im Vodafone Laden vor Ort in Saarlouis, konnte keine Problemlösung gefunden werde. Aus diesem Grund wurden auch diese 199,00€ von mit in einem Lastschriftrückgabeverfahren zurück gebucht. Dafür hat man mir dann jetzt noch 4,50 € Kosten auf mein Saldo drauf geschlagen und zwei unpersönliche und leicht freche, vermutlich maschinell erstellte Briefe geschickt:

 

Brief 1) .....wir haben den Vorgang vom 20.12.2019 geprüft. Die Abrechnung über den Einsatz des Technikers ist korrekt. Die Kosten für die Servicepauschale können wir Ihnen nicht erstatten. Dass Ihnen das nicht gefällt, können wir gut verstehen. Leider können wir keine Ausnahmen machen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.....

Brief 2) .... die Kosten für die Servicepauschale zum Technikertermin 06.01.2020 können wir Ihnen nicht erstatten. Sie haben uns damit beauftragt, ihren Anschluss zu entstören. Verpassen Sie ihren Techniker-Termin oder ändern Sie ihn nicht rechtzeitig, entstehen uns Kosten. Dass Ihnen das nicht gefällt, können wir gut verstehen. Leider können wir keine Ausnahmen machen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.....

 

Der TV-Vertrag ist mittlerweile gekündigt und beendet. Noch dazu kommt, dass von uns eine Fernsehstörung gemeldet wurde und uns die Techniker für Telefon und Internet berechnet werden. Formell völlig falsch unberechtigt.

Vielleicht sollte man auch mal der Firma Tritec, mit dieser ebenfalls von unserer Seite telefoniert wurde,  auf den Zahn fühlen, denn wie man so hört, fehlt da teilweise die Seriosität. Nach telefonischer Rückfrage bei Tritec, konnten sie sich das alles nicht erklären und verwiesen auf Vodafone. Es stellt mir immer wieder die Frage, warum überhaupt eine Unteerschrift geleistet werden muß, wenn trotz der fehlenden Unterschrift der Betrag in Rechnung gestellt wir und warum ein Technikerbesuch vorgetäuscht wird.

 

Hier jetzt mein letzter Versuch, das ganze diplomatisch zu lösen.

Vielen Dank

 

 

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Highlighted
Giga-Genie

TV Störungen werden nur bei speziellen vertragen kostenlos beseitigt, die Berechnung ist dort korrekt. Und natürlich auch wenn man den Techniker weg schickt.

 

Einzig alleine der 2te Techniker konnte erstattet werden. 

 

Oder war der Brief den du bekommen hast vom Beschwerdemanagment? Wenn die sagen das alles berechtigt ist, wird hier kein Moderator was anderes sagen. Das Beschwerdemanagement steht über den Moderatoren.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Nein vom Kundenservice. Außerdem wurde er nicht weggeschickt. Er ging von selbst.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo BEttiX,

 

ich schau mir den Sachverhalt gern mal an. Schickst Du mir dazu bitte Deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer in einer Privatnachricht?

 

Sag mir bitte hier wieder Bescheid, wenn die PN raus ist.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Manu,

PN an Dich ist raus.

Liebe Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo BEttiX,

 

danke für die Daten. Ich kann da leider auch nichts machen. Die Störungen wurden auf den Fernsehvertrag gemeldet und da bestand nur ein Service bis inklusive Hausübergabepunkt. Auch wenn der Techniker nichts macht, müsst ihr die Pauschale bezahlen, weil die Anfahrt in der Pauschale enthalten ist.

 

Im Moment ist es so, dass die Signalwerte am Router nicht in Ordnung sind. D.h. es könnten Probleme beim Internet auftreten.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Liebe Manu, lies bitte wieder meinen Beitrag durch und wenn du meine Sache in eurem System geprüft hast, wirst du feststellen, dass hier nicht nir darum geht dass ein Techniker bezahlt werden soll. !. Wenn der Techniker so oder so mit 99,50€ entlohnt werden muß, warum muss dann der Auftraggeber eine Kosztenübernahme unterschreinben und 2. ) Warum erbringt der Techniker keine Leistung, wenn nicht unetrschrieben wird aber trotzdem so oder so gezahlt werden muss. Häte der Techniker beim 1. besuch eine Leistiung erbracht und das Problem gelöst, wär eine zweite meldung bei der kundenhotline nicht von Nöten gewesen.

Dieser Zweite technikertermin war voin unserer Seite nicht beauftragt, wir wartetetn auf das Kabel, erst danach, wenn dieses Kabel nicht zur Problemlösung führen würde, sollte eventuell ein Techniker beauftragt werden. Der Techniker wurde kurzfristig ohne jeglichen Auftrag unserer Seits beauftragt. Dass er nicht an der Wohnadresse eintraf, wird durch drei Zeugen, wenn notwendig eidesstattlich bezeugt. Die Kosten für den Zweiten angeblichen Technikerbesuch werden von uns auf gar keinen Fall aktzeptiert. Über die Kosten aus dem 1. Technikerbesuch lassen wir vergleichsweise mit uns reden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo BEttiX,

 

ich habe mir Deinen Beitrag durchgelesen. Du hattest bereits mit den Kollegen schriftlichen Kontakt. Da wurde Dir auch mitgeteilt, dass die Pauschalen gerechtfertigt sind.

 

Wenn Du noch weitere Fragen dazu hast, sind die Kollegen, von denen Du die Schreiben erhalten hast, Deine Ansprechpartner.

 

Viele Grüße, Manu

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen