Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Täglich schlechtere Downloadwerte LAN, WLAN Abbrüche - Ticket offen, nichts passiert
AstridAL
Smart-Analyzer

Wir haben seit Wochen Internetprobleme, insbesondere das WLAN bricht ständig ab, 5Ghz wird am Handy gar nicht erst angezeigt. Die Probleme wurden schon mehrmals gemeldet, ein Ticket wurde eröffnet, 1-2 Tage später geschlossen mit "Fehler behoben", verbessert hat sich nichts. 

Am 21.9.2021 habe ich nochmal eine Störung gemeldet, WLAN kaum vorhanden, Speedtest zeigt 0,06 Mbits an. Heute habe ich nochmals angerufen, weil seit dem 21.09. auch die LAN Geschwindigkeit immer schlechter wird. Heute waren es noch 287 Mbits von gebuchten 1000. Der Kollege von Vodafone guckt sich das an und erzählt mir was von überlasteten Leitungen und es gäbe nur drei Lösungen. 1. die Leute, die Homeoffice machen, fahren wieder ins Büro. 2. Die Leitungen werden ausgebaut. 3. Ich soll von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Ich brauche wohl nicht zu erwähnen, dass ich mich dezent *schlecht beraten* fühle. Das habe ich ihm auch gesagt. Da in der Station die volle Leistung (rund 997 Mbits) ankommen, aber kaum was rausgeht, habe ich nachgefragt, ob man das Gerät nicht austauschen könne. Nein, geht nicht, da ein Ticket offen ist. Wie lange, wüsste er nicht, man würde die Leitung beobachten. Wenn mir das zu lange dauert, könnte ich ja - siehe oben Nr. 3 - kündigen. Ich will nicht kündigen, ich will ein funktionierendes Internet. Was sitzen bei euch für Leute? 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Bastel225
Datenguru

Das ist natürlich ärgerlich, wenn solch entsprechende Störungen und Leitungseinschränkungen entdeckt werden. Du hast ja bereits fundierte Antwort/Optionsmöglichkeiten durch Vodafone - im Fall der offenbar langwierigen Leitungseinschränkung durch überlastete Leitungen - erhalten, wie Du selbst schreibst:

 

1. die Leute, die Homeoffice machen, fahren wieder ins Büro.

2. Die Leitungen werden ausgebaut.

3. Ich soll von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen.

 

Wenn Du nicht kündigen möchtest, kannst du ja nur 1) ausüben oder entsprechend 2) abwarten. Da die Dauer der Entstörung/Einschränkung offenbar nicht absehbar ist, wurde Dir 3) vorgeschlagen.

 

Wenn mir Vodafone schon so klar kommuniziert, dass Leitungseinschränkungen nicht absehbar behoben werden können und eine Sonderkündigung anbietet, würde ich zeitnah eine Entscheidung treffen.

Mehr anzeigen
AstridAL
Smart-Analyzer

Zwischenzeitlich habe ich nochmals mit Vodafone telefoniert, aber als Beschwerde und der Mitarbeiter hat jetzt veranlasst, dass eine neue Vodafone Station rausgeschickt wird. Er meinte, man könne selbstverständlich trotz offenem Ticket einen Austausch vornehmen und die Vorschläge des Kollegen seien doch "ungewöhnlich" und inakzeptabel. Da die volle Leistung in der Station ankommt, aber nicht viel rauskommt, würde dies seiner Meinung nach für ein defektes Gerät sprechen. 

Mehr anzeigen
Bastel225
Datenguru

Wenn Die Leitung in Richtung von Dir gen Vodafone (Upload) überlastet ist - also kaum was rausgeht -, ist ein Geräte-Austausch natürlich ungewöhnlich und Unsinn und bringt in der Störungsbehebung nicht weiter - probiere es halt mal aus.

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @AstridAL,

 

was der Tausch in dem Fall bringen soll, weiß ich nicht,- aber dann haben wir wenigtens einen Eckpunkt schon mal abgehakt. Smiley (zwinkernd)

 

Wenn Du willst, schau ich mir den Anschluss mal an. Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht?

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast

LG

 

Tobias



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
AstridAL
Smart-Analyzer

Hallo Tobias, 

habe dir eine PN geschickt. 

Viele Grüße, 

Astrid

Mehr anzeigen
R4mona
Moderatorin

Hi AstridAL,
 

vielen Dank für Deine Daten. Smiley (fröhlich)

In meinem System habe ich gesehen, dass seit dem 21.09.2021 ein Ticket für Dich besteht. Laut diesem bist Du von einer Auslastung im Upload betroffen. Um diese nachhaltig zu beheben, führen wir einen Node Split (Ausbau der Leitungen) durch. Dabei handelt es sich um einen komplizierten Eingriff, wo durchaus auch der der Tiefbau erforderlich wird und dafür benötigen wir viele Genehmigungen.

Leider ist mir noch kein Termin für Deine Region ersichtlich. Meld Dich bitte erneut per PN, damit wir gemeinsam schauen können, wie wir Dir für die Zeit am Besten entgegen kommen können. Wir wollen Dich als Kundin nicht verlieren.

Liebe Grüße
R4mona



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen