Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste
Betreff: Starker Leistungsabfall des DSL-Anschlusses ab 18:00
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

Da ich leider über die Störungshotline nicht mehr weiter komme und der letzte Berater, im Gegensatz zu den vorrigen, auch noch überhaupt nicht hilfsbereit war, versuche ich es mal hier.

Hier im Forum bin ich ja nicht der einzige, der das Problem hat. Ich erstelle trotzdem einen Thread damit mehr Aufmerksamkeit aufgebaut wird.
Hier gibt es ja von Usern auch 1-2 hilfreiche Tipps bezüglich Maßnahmen gegen Vodafone. Leider ist die Desktop-App der Bundesnetzagentur bis zum 13.12. unzugänglich, ich werde aber, sowie diese wieder verfügbar ist, direkt mit den Messungen über diese App anfangen um mehr Druck auf Vodafone aufzubauen und im Zweifel dann auch wohl leider fristlos zu kündigen.

Es ist leider so, dass ich die Uhr danach stellen kann, wunderbares Internet und damit meine ich ca. 60-80% der gebuchten Leistung, zu haben. Tja, bis in die Abendstunden, ab dann brechen jeden Tag die Download- und Uploadzahlen ein und der Ping schießt in Richtung 200.
Am Wochenende ist es teilweise so, dass ich nichtmal mehr vernünftig arbeiten kann, also selbst Browserseiten nicht mehr richtig laden.

Es ist sehr schade, da ich mit meinem Handy-Tarif und der Leistung absolut zufrieden bin und dachte daher, dass ich die selbe Qualität beim DSL-Anschluss bekomme.

Ich füge mal 2 meiner vielen Messprotokolle, von Anfang November und jetzt Dezember an. Man kann schön sehen, wie Morgens - Nachmittags der Anschluss zwar nie an die maximal bandbreite kommt, aber zumindest haltbar ist. Abends dann teilweise Einbrüche bis 6Mbit, das sind gerade mal 6% meines gebuchtes Tarifes... traurig.

Testliste4.jpg

 

Testliste2.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das mittlerweile 4. Störungsticket ist seit dem 18.11. geöffnet und unverändert auf: Wir haben eine Störung bei Ihnen erkannt und arbeiten daran...

Mehr anzeigen
17 Antworten 17
Julz2k
Royal-Techie

Wenn die Störung schon aufgenommen ist und immer noch nicht behoben ist, würde ich mal warten bis sich ggf. ein Moderator meldet und nachfragen ob ein Ausbautermin ersichtlich ist. Falls nicht, kurz schriftlich um Sonderkündigung bitten, so daß ein Providerwechsel nahtlos möglich ist (Vertrag hat dann einfach keine mindestvertragslaufzeit mehr und kann von neuen Provider jederzeit übernommen werden). Ein Moderator kann dann ggf. ebenfalls die Sonderkündigung bestätigen lassen.

 

In der neuen Version der breitbandmessung.de wird direkt schriftlich ins PDF aufgenommen, das ein Sonderkündigungsrecht oder Beitragsminderung möglich sind, wenn mindestens eines der drei messkriterien nicht erreicht wurde. Bisher hat man nur ein Sonderkündigungsrecht, jedoch ist dies verschachtelt in Positionspapieren zwischen Bundesnetzagentur und ISP zu finden und nicht direkt auf dem Messprotokoll das man an den ISP sendet. Deswegen hatte man teilweise selbst bei der Telekom das Problem, das die wenigsten im Vorstand Ahnung hatten und man musste auch dort in den meisten Fällen die Bundesnetzagentur einschalten, wenn eine Sonderkündigung erwünscht war. 

(1)
Mehr anzeigen
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

Lustig, weiß nicht woran es liegt, aber nachdem ich heute angerufen habe und ja hier diesen Eintrag gemacht habe, kriege ich gerad die Meldung, dass mein Ticket geschlossen wurde ohne sonstige Meldung.

Also da fühle ich mich doch langsam etwas ver.**piep**.t
Das Problem ist natürlich auch nicht behoben worden... also ich glaube das war dann mein erster und letzter Internetvertrag bei Vodafone und auch mein letzter Mobilfunkvertrag, wahnsinn dieser nicht existente Kundenservice.

Mehr anzeigen
Thomas
Moderator

Hallo ChrisimDelirium,

 

wir schauen uns das mal an. Schick mir bitte folgende Daten in einer PN.  

 

- Kundennummer

- Namen

- Geburtsdatum

- vollständige Anschrift

 

Im Anschluss daran, melde Dich bitte wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

PN ging raus,

danke schonmal das du dir die Sache anschaust.

Mehr anzeigen
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

Thomas, was ist denn jetzt hier los? Eine ganze Kalenderwoche vorbei und immer noch keine Rückmeldung.

Ich habe dieses Wochenende mal wieder besonders katastrophales Internet. Diese Seite aufzurufen dauerte ca. 10 Sekunden. Die Messung ergab satte 20mbit statt der gebuchten 1000mbit (immerhin 2% meines Tarifs, wow das sind dann bald mit greifen des neuen § 57 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 TKG noch 0,80€ die ich Vodafone zahlen muss pro monat)... mittlerweile kann ich das Ganze einfach nicht mehr fassen.

Man sieht ja hier auch im forum wieviele das Problem haben und anstatt, dass einfach ehrlich kommuniziert wird, dass die Bandbreite eben nicht zu Verfügung steht wird man hingehalten...

 

für alle die diesen Thread hier lesen, da er ja jetzt nach oben gebumpt wird:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Breitban...

 

lesen und mitmachen, nur so können wir als Benutzer anscheinend druck aufbauen, wird ab Montag 13.12. gelten.

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hallo ChrisimDelirium,

 

wir betreiben hier keinen Live-Chat und je nach Aufkommen, dauert es mehrere Tage, bis sich hier jemand melden kann. Das hat nichts mit hinhalten zu tun, also lass doch solche Kommentare bitte.

 

Wenn dir das hier zu lange dauert, kann ich dir nur den Weg über die Hotline empfehlen.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

Ich rede hier garnicht von euch, ich rede hier von Vodafones Kundenpolitik, der einzige Grund warum ich überhaupt noch relativ entspannt bin, ist weil zum großteil der Support an der Hotline freundlich ist, als auch hier im Forum. Und ich mich auch immer wieder daran erinnere, dass die service Mitarbeiter nichts dafür können.

Frustrierend ist, dass das Problem von mir klar erkannt ist, der Zeitraum klar definiert ist wann das Problem auftritt, das Problem bei vielen anderen auch Auftritt und ich bereits 5 Tickets aufmachen musste und JEDES MAL das neue erklären muss ohne eine Lösung zu bekommen, entschuldige, dass der Frust dann doch langsam steigt.

Mehr anzeigen
ChrisimDelirium
Netzwerkforscher

Hallo Forum-Team,

Ich gehe mal davon aus, dass ihr weiterhin viel zu tun habt und ich deswegen immer noch keine Rückmeldung bekommen habe.

Ich habe mittlerweile meine Messkampagne durch die Bundesnetzagentur abgeschlossen. Ich möchte das PDF ungerne hier öffentlich prästentieren, teile deswegen nur das Fazit und Protokoll eines Tages. Ich würde es hier gerne jemanden von euch, per PM, zukommen lassen. Ansonsten versuche ich aber morgen auch per Hotline, damit ich weiß, wie weiter verfahren werden soll. Der Zustand ist weiterhin untragbar mit Teilweise Leistungen von 1-5% des gebuchten Tarifs.

Auch hier nochmals zu sehen, dass besonders Abends der komplette Einbrucht stattfindet, aber auch Nachmittags und am frühen Abend die Leistungen leider nicht annähernd erreicht werden. Der Upload sieht etwas besser aus, erreicht sogar teilweise den Maximalgebuchten Tarif von 50mbit.

Grüße Chris

PS: ggf. wäre es richtig, diesen Thread in den Kabelbereich zu verschieben.

 

//Edit das lustige ist ja, dass ich auch bereits mehrmals erwähnt habe (an der hotline), dass ich vollkommen zufrieden wäre mit stabilen 500-700Mbits, aber das ist ja leider nicht der Fall, es ist einfach nur super ärgerlich, dass man zu solchen Aktionen hier gezwungen wird.

gebuchterTarif.jpg

Downloadraten.jpgFazit.jpg

Mehr anzeigen
Julz2k
Royal-Techie

Die richtige Adresse zum schicken des Messprokolls lautet für Vodafone Kabel

E-Mail: kabel-impressum@vodafone.com

 

Natürlich wirst du auch ein Anschreiben mit Fristsetzung (14 Tage reichen völlig) aufsetzen müssen, dazu noch deine Kundennummer / Vertragsnehmer, adresse, Kontaktmöglichkeit und Vodafone wird sich ggf. melden. Ist natürlich die Frage was du möchtest. Solche Bandbreitenprobleme sind in den aller meisten Fällen keine individuellen Probleme sondern betreffen dann meistens den ganzen Kundenstrang deines Segments. 

Mehr anzeigen