Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (25. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Starke Geschwindigkeitsschwankungen Kabel Internet

DavidL1
Smart-Analyzer

Hallo,

 

seitdem ich den Kabel Internet 1000 MBit Vertrag abgeschlossen habe, gibt es leider starke Verbindungsschwankungen. Zwar passiert es tagsüber mal, dass ca. 700 MBit ankommen, aber abends ist es nicht selten im einstelligen Bereich (obwohl der Speedtest meint, dass am Modem die vollen 1000MBit) ankommen. Nur im Netz eben nicht. Aktuell schaue ich wieder Fußball über Sky und es macht nicht wirklich Spaß den Ball im Pixelgewitter zu suchen. In anderen Beiträgen habe ich schon gelesen, dass es sich vermutlich um ein Backbone-Problem handelt, sodass es Abends zu Engpässen kommt. Dass trotzdem weiter Verträge in diesen Gebieten ohne Vorwarnung vergeben werden finde ich schonmal nicht sonderlich kundenfreundlich, aber vielleicht wird ja gerade dran gearbeitet. Bei meiner letzten Anfrage im letzten Jahr per Telefon wurde darauf verwiesen, dass aktuell ein Ausbau in meinem Gebiet stattfinden soll. Stimmt das noch und wenn ja, wann wird der Ausbau abgeschlossen sein? Unten habe ich noch die Standardinfos eingefügt.

 

Vielen Dank und viele Grüße

David

 

In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl

22309 Hamburg

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
  • Vodafone Cablemax 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
  • Vodafone Kabelrouter (die Version ohne Zusatzkosten)
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
  • Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schick dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
  • Geschwindigkeit zu gering, vorhin bei 11 Mbit down und gerade einmal 1 Mbit up
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
  • LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
  • Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
  • Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
  • Seit Vertragsbeginn, verstärkt seit ca. November/Dezember
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Kann gerade nicht nachvollziehen welche Übersicht die Signalwerte zeigen würde.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?
  • Bisher keine, letztes Jahr wurde einmal ein gemeinsamer langer Reset des Routers durchgeführt. Eigene Resets danach haben aber nicht mehr geholfen
Mehr anzeigen
11 Antworten 11
DavidL1
Smart-Analyzer

Sorry, ich hab hier nochmal einen Screenshot der Messungen. Hier sieht man, dass tagsüber sogar teilweise die 1000 MBit geknackt werden, aber es abends dann einen Rieseneinbruch gibt:

Messung 07.04.PNG

Mehr anzeigen
Bw-Man
Digitalisierer

Hi,

ja das mit diesem Speedtest ist irgendwie ***. Das angeblich am Modem die 1000 ankommen aber dann am PC nicht mehr. Das ist totaler quatsch so.

Es liegt nicht an unsere Hardware, wenn wir zu sonstigen Zeiten die 1000 immer erreichen.

Das Problem ist einfach, wenn mehrere Leute am saugen sind, das dann von diesem Knoten immer am Anschlag sind mit der Bandbreite.

Ich weiß z.B. das wir in Hamburg die Anlagen von Casa Systems haben. Und mein vorschlag ist, das man überall mal ein Update zum C100G CCAP von Casa Systems macht. Dann hätten wir auch mehr gesammt Bandbreite in der Stadt.

Und eigentlich sollten die Netzwerker bei Vodafone im Monitor Log sehen, wieviel Last gerade auf welchem Knoten ist.

Mehr anzeigen
Claudia
Moderatorin

Hallo DavidL1,

 

ich möchte mir das gern mal anschauen, dazu brauche ich Deine vollständige Adresse, die Kundennummer, sowie den Namen und das Geburtsdatum des Vertragsinhabers. Sende alle Daten in einer Privatnachricht und melde Dich danach kurz nochmal hier im Thread.

 

Viele Grüße,

Claudia

Alles Easy How To Hilfe !
Mehr anzeigen
DavidL1
Smart-Analyzer

Hallo Claudia,

 

vielen Dank dir für die schnelle Antwort! PN ist raus.

 

Viele Grüße

David

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo DavidL1,

 

an Deinem Anschluss gibt es 2 Probleme. Zum einen sind die Signalpegel am Modem im Downstream nicht in Ordnung und verursachen Fehler bei der Übertragung und zum anderen gibt es ein Problem mit der Auslastung im Upstream in Deinem Bereich.

 

Wurden Veränderungen an der Verkabelung zum Modem vorgenommen? Ist das mitgelieferte Antennenkabel zwischen Modem und Antennendose verbunden oder ist dort ein eigenes Kabel dazwischen? Sonst muss sich dies ein Techniker anschauen.

 

Was den Upstream angeht, ist es geplant, den Bereich bis zur Mitte des Jahres zu entlasten. Eine schnelle Lösung gibt es da leider nicht. Ich habe dazu ein Ticket angelegt. Damit erhältst Du ein Feedback, sollte sich der Status ändern.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
DavidL1
Smart-Analyzer

Hallo Fred,

 

Danke für die Info! Ich habe grad noch einmal nachgeschaut, weil ich damals noch ein zusätzliches Antennenkabel gekauft habe, aber das geht zum Fernseher. Zum Modem liegt das Originalkabel, also muss vielleicht tatsächlich ein Techniker kommen. Wie kann ich da am besten einen Termin vereinbaren?

Das mit dem Ausbau klingt ja zumindest mittelfristig lösbar. Vielen Dank dafür. Hab auch gerade eine SMS dazu bekommen.

 

Viele Grüße

David

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo DavidL1,

 

wir können den Techniker gern für Dich beauftragen. Dieser benötigt den Zugang zur Hausverteileranlage und eine Info, ob es im Haushalt bekannte Erkrankungen mit Covid 19 gibt. Dies ändert jedoch die Situation im Upstream nicht.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
DavidL1
Smart-Analyzer

Hallo,

sorry, ich hab es leider nicht früher geschafft zu antworten. Leider war es in den letzten Wochen nicht besser, aber ich habe es noch nicht geschafft mit dem Vermieter einen Termin zu machen um zu schauen wo der Hausanschluss für Kabel liegt.

Heute ist es wieder extrem schlecht, speziell bei Steam und Origin geht es gerade im KB-Bereich vorwärts (kein Problem bei Steam/Origin, denn Freunde haben bei sich denselben Server ausgewählt und können mit ca. 50 MB/s herunterladen). Am W-LAN sollte es diesmal auch nicht liegen (außer der Router ist kaputt), denn ich habe mein Handy in den Hotspot-Modus gestellt, neben den Router gelegt und hatte eine weitaus bessere Verbindung am Rechner.

Ich weiß, dass abends natürlich mehr Leute im Netz unterwegs sind, aber das ist grad echt nicht mehr schön. Gibt es schon einen präzisen Termin, wann die Arbeiten hier in der Gegend (22309) abgeschlossen sein können? Ich verstehe auch komplett, dass es immer etwas dauert, aber es nervt gerade schon stark.

Danke und viele Grüße

David

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo DavidL1,

 

leider kann ich Dir kein genaues Datum nennen. Leider dauert es oft mehrere Monate, die Kapazität zu erweitern. Das liegt am hohen Planungsaufwand. Außerdem brauchen wir viele Genehmigungen für den Ausbau. Wir gehen aber davon aus, dass sich die Netzauslastung entspannt, wenn das öffentliche Leben wieder hochfährt. Also wenn zum Beispiel Schulen öffnen und Arbeitnehmer wieder ins Büro zurückkehren.   

 

Viele Grüße

Jana

 

 

 

Mehr anzeigen