Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Störungen seit November 2020 und das ignorante Verhalten.

FICHTI
Daten-Fan

So jetzt möchte ich hier mal öffentlich machen was mir seit November 2020 Kopfschmerzen bereitet. 

Ende November fingen die Probleme mit Störungen an, Telefon: Knack Geräusche beim telefonieren, Fernseher: Bild nicht mehr flüssig, Internet: Schwankungen von 5 Mbits bis max. 23 MBits. Vertrag ist eine 100 MBits mit Allstars usw.

Im Dezember wurde mir ein Techniker geschickt der den Fehler beheben sollte und die Hardware überprüfen. Dieser fand keinen Fehler an meiner Hardware sondern stellte an einem Verstärker was ein. Seit dieser Zeit ist das Problem Telefon und Fernsehen besser aber das Internet immer noch unter aller ***. Ich habe seit Januar jede 2 Woche angerufen und gebettelt das in Ordnung zu bringen da ich schon so lange Kunde bin und doch nur haben möchte für was ich bezahle aber das führte zu nichts. Ich wurde nur *schlecht beraten* und hin gehalten.  Anfang März sagte man mir dann es liegt kein Problem vor aber man könne mir für 99€ einen Techniker schicken. Mitte Februar wurde mir mitgeteilt das mein Allstars Paket gekündigt wird und ich ein Sonderkündigungsrecht haben würde. Ich habe mich also dafür entschieden das Kapitel zu beenden und alle Verträge zu kündigen da ja eh der Vertrag seit November nicht mehr erfüllt wurde aber natürlich brav abgebucht wurde. Nun wurde mir mitgeteilt das die Verträge 2022 enden würden ausser das Allstars,  das endet heute.

Also nochmal Angerufen und den Fall geschildert. Jetzt wurde mir gesagt falsche Postadresse bitte nochmal an eine andere Postadresse. Mittlerweile habe ich die 2 Kündigung geschickt und noch immer nichts gehört. Ich werde nun noch eine letzte per Einschreiben schicken aber danach wird es ernst und ich übergebe das einem Anwalt weil ich mir nun nicht mehr anders zu helfen weiß. 

Echt traurig was aus dem KabelBW urrgedanken noch übrig ist. 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi FICHTI

Das Sonderkündigungsrecht gilt nur für Allstars. Wenn Du aufgrund der geschilderten Probleme ein Sonderkündigungsrecht für Deinen 100Mbits Tarif bewirken möchtest muss das separat geprüft und bewilligt werden.

Hast Du die Kündigung auch entsprechend verfasst?

Liebe Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen