Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

Kabel: Wartungsarbeiten beim Kundenportal

Kabel: Teilweise Ausfall Internet in Bayern

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Störung Upload in Döffingen: nur 0-1Mbit upload erreicht von 10Mbit( Kreis Böblingen)

christizzz
Smart-Analyzer
  • Welchen Vertrag hast Du? alter unitymedia Vertrag: 3 play 200 TreuePlus (200 Mbit Download und 10Mbit Upoload)
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Fritzbox 6490 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Geringe Uplaod Geschwindigkeit
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Win10
  • Beginn und Zeitraum der Störung seit Januar 7:30h bis 24.00h
    Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? support angerufen, sie haben ein techniker geschickt... de rtechniker hat gesagt er ist umsonst geschickt weil er weiss das das problem bei Vodafone liegt wegen der Überlastung... es ist ein Infrastruktu problem wegen überlastung!
  • In welchem Bundesland wohnst Du? BW
  • 4.jpg3.jpg1.jpg2.jpg
  •  
Mehr anzeigen
10 Antworten 10
christizzz
Smart-Analyzer

5.png

Mehr anzeigen
Marci5
Netz-Profi

Könntest du bitte deine Pegelwerte posten? Die findest du in deiner FritzBox unter Kabel-Informationen. Nicht alle Techniker die geschickt werden kennen sich wirklich aus. 

 

Anhand der Pegelwerte lässt sich ablesen ob nicht auch ein Rückwegstörer das Problem bei dir verursacht, indem er ein Störsignal in den Kabelstrang einstrahlt was zu einer Segementweiten Störung führt. Rückwegstörer scheinen derzeit gerade im Trend zu sein unter den Vodafone Störungen. Ein guter Download und schlechter Upload sind besonders aufällig für solche Störungen, da nur die Upstream Kanäle betroffen sind. 

 

Deine Pegelwerte helfen da weiter Smiley (fröhlich) am besten zu einem Zeitpunkt wo die Störung aktiv ist. (Bitte alle Kanäle im Upstream Posten, Downstream ist egal der geht ja)

 

LG Marci Smiley (fröhlich) 

Mehr anzeigen
christizzz
Smart-Analyzer

Danke..meinst du das:

 

Screenshot 2021-01-21 092853.png

Mehr anzeigen
Marci5
Netz-Profi

Deine Signalstärke ist top zwischen 37 und 47 dbmv, aber das Signal kommt verfälscht an. 16 QAM auf allen Upstream Kanälen, das tut weh. Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor, willkommen im Club Smiley (überglücklich) Jetzt ist klar warum dein Upload so mies ist. Wieder ein Techniker mehr der Mist erzählt. Bei dir ist auf jedenfall keine Überlastung für deine Werte verantwortlich. Eine Überlastung macht sich nicht bei der Modulationstechnik verantwortlich. Diese wird nur verringert wenn der Rauschpegel zu hoch ist und das Signal nicht mehr richtig gedeuted werden kann. Höhere Modulation = höhre Empfindlichkeit aber höhere Geschwindigkeit. 

 

Sicher hast du auch noch dazu einen hohen Packet Loss...

 

Melde dich nochmal bei Vodafone, die müssen den Störer aufspüren und beseitigen. Eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur kann da etwas mehr Tempo in Spiel bringen. Am besten rufst du in der Hotline an schilderst die Rückwegstörung, das bei dir nur 16 QAM auf allen Upstream Kanälen anliegen und forderst ein Rückruf von einem Techniker an bei Vodafone. 

Mehr anzeigen
Frank78
Smart-Analyzer

Bin auch aus Döffingen und habe genau das identische Problem.

Meine Störungsmeldung ist noch in Bearbeitung seit Montag.

 

Ich hoffe die bekommen das bald in den Griff.

Mehr anzeigen
christizzz
Smart-Analyzer

ich habe das Post gesehen... habe auch dort geschrieben.... ein techniker war bei mir... es war nutzlos... er könnte nix machen da das problem bei Vodafonme liegt in die Infrastruktur...

Mehr anzeigen
christizzz
Smart-Analyzer

danke für das info...ich rufe Vodafone dann gleich an..

Mehr anzeigen
christizzz
Smart-Analyzer

noch eine frage. was soll die QAM werte sein ? 64 oder 256 wie download ?

Mehr anzeigen
Marci5
Netz-Profi

Je mehr Tickets dazu offen sind, umso mehr Tempo entsteht. Ein Rückwegstörer wird erst vom System eingegrenzt durch einzelnes Bedämpfen der Kabelstränge. Das dauert Tage bis Wochen bis Monate. Dannach muss ein Techniker vor Ort an den Verzweigern Haus für Haus abstöpseln und dannach schauen ob das Störsignal noch anliegt umso den Störer zu finden. Die Segmente Fallen manchmal sehr groß aus. Der Störer kann ein Nachbar sein, aber auch viele weitere Straßen entfernt. Wenn dann auch noch die Nachbarn nicht mitmachen durch ins Haus lassen wird sichs noch länger ziehen. Eine Rückwegstörer kann eine defekte Glotze oder auch ein defektes Modem oder veraltetes Modem sein. 

 

Die Tickets bei Vodafone werden vom System dauernd überprüft, wenn mal auf allen Kanälen für eine Zeit 64QAM (ist die Norm) anliegen, geht das System davon aus das die Störung gelöst ist. Also wirst du hin und wieder mehrere Tickets aufmachen müssen. Ich weiß das klingt lästig, ist es auch, aber ohne Ticket keine Bearbeitung. 

 

Ihr könnt für die Dauer der Störung euer Geld zurückverlangen bei der Hotline. Wenn ihr 3 Monate die Störung habt also 3 Monate lang kein Geld zahlen. 

Mehr anzeigen