Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Mobil: Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Störung Bildseitenverhältnis

ECFAF1981
Smart-Analyzer

Hallo !

 

Ich nutze einen Kabelanschluss in Berlin. Seit dem 15.04.2021 habe ich Probleme beim Empfang von SD-TV-Sendern.

 

Das Bildseitenverhältnis wird seitdem nicht mehr korrekt von 4:3 in 16:9 und umgekehrt geändert. Das Bild springt erst um Sekunden versetzt in das korrekte Format um und wird dabei in der Regel von einer kräftigen Tonstörung begleitet. Manchmal überspringt das Fernsehbild auch etwa 1 Sekunde wenn diese Tonstörung auftritt, ich denke um Audio- und Videostream synchron zu behalten. Dieser Fehler tritt nicht sporadisch, sondern bei jeder Änderung des Bildseitenverhältnis auf. Bestätigen kann ich SAT1GOLD SD, NITRO SD und RTL PLUS SD.

 

Getestet habe ich es mit drei verschiedenen Fernsehern im Haushalt und am PC mit dem DVBViewer. In zwei weiteren Foren habe ich die Leute mit diesem Fehler auch schon verrückt gemacht. Letztendlich kann nur Vodafone als unser Netzbetreiber in Frage kommen, da dieser Fehler von einem weiteren User in einem anderen Forum für Berlin bestätigt wurde. Er selbst hat über seinen Kabelanschluss in Berlin genau denselben Fehler. Da er parallel auch noch einen Satellitenanschluss nutzt, konnte er feststellen, dass dieser Fehler über Satellit nicht auftritt.

 

Wie kann man das Problem beseitigen ?

 

Beste Grüße sendet ECFAF1981

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Jens
Moderator

Hallo

 

schau bitte mal hier rein Kabel - Alles rund um Störungsmeldungen und ergänze die Punkte zu "Störung der Kabel-TV-Dienste".

Wurde dazu auch ein anderes HDMI-Kabel genutzt? Besteht vielleicht noch ein HDMI-Switch?

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
ECFAF1981
Smart-Analyzer
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    12685 Berlin
  • Welchen Receiver / CI+ Modul nutzt Du? (z.B. Samsung SMT-C7200)Kein Gerät notwendig. Der Fehler tritt bei SD-TV-Sendern im Free-TV-Bereich auf.
  • Welche Einschränkung liegt vor? (z.B. fehlende Sender; Bildstörungen)Bild- und Tonstörung bei Wechsel von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt
  • Welche Sender sind betroffen? Geht es um SD oder HD?NITRO SD, RTL PLUS SD, Sat1Gold SD
  • Wie sehen die Signalwerte aus? Schick davon bitte ein Bild mit.Hohe Signalwerte. Keine Änderung der Signalwerte bei Ausgabe des Fehlers.
  • Wenn vorhanden: Besteht der Fehler bei mehreren Antennendosen?Der Fehler besteht bei drei verschiedenen von einander unabhängigen Antennendosen.
  • Teste bitte vorab noch ein anderes Antennenkabel (mindestens Klasse A, doppelt geschirmt, nicht länger als 5 Meter) und direkt an der Antennendose (ohne T-Stück, Weiche, Verstärker oder ähnliches)Es werden drei verschiedene Antennenkabel verwendet (immer gleicher Fehler)
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt?Noch nicht informiert.

Jeder TV besitzt ein eigenes HDMI-Kabel (immer selber Fehler).

Ein HDMI-Switch wird nicht verwendet.

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo ECFAF1981,

 

kannst Du bitte die genaue Bezeichnung von den 3 Fernsehgeräten angeben?
Ist auch ein Sendersuchlauf gemacht wurden?

Per PN kannst Du mir auch Deinen Kundendaten (Name, Geburtsdatum, Adresse und Kundennummer) zusenden.

Melde Dich auch hier, wenn Du die PN gesendet hast.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
ECFAF1981
Smart-Analyzer

Hallo, ich habe soeben eine PN gesendet. Dankeschön !

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hi ECFAF1981,

 

danke für die Daten und den kurzen Teaser.

Nun sagen mir die zwei Sendungen nichts. Kannst Du die bitte benennen und zu welcher Zeit die laufen?

So können wir der Fachabteilung die Beispiele mit angeben.

 

Grüße

Jens

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
ECFAF1981
Smart-Analyzer

Diese Aufnahme ist von Sonntag den 09.05.2021.

Es handelt sich um den Rest von "Stargate Kommando SG-1" und der eigentlichen Hauptaufnahme von "Ein Colt für alle Fälle" des TV-Senders NITRO in SD. Diese beiden Serien laufen im Wochenendprogramm. "Ein Colt für alle Fälle" beginnt in der Regel zwischen 09:50 Uhr und 10:00 Uhr. Allerdings ist es völlig egal, welchen SD-Sender man einschaltet. Sobald von 4:3 auf 16:9 und umgekehrt gewechselt wird, tritt dieser Fehler auf. Für die Fachabteilung ist sicherlich noch ganz interessant, dass meine TS-Aufnahmen frei von Fehlern sind. Das überprüft eine Software. Ergebnis ist immer null. Vielleicht noch wichtiger ist, dass genau an den Stellen, wo der Fehler auftritt, ein I-Frame erzeugt wird.

 

LG ECFAF1981

Mehr anzeigen
Moni_GK
Moderatorin

Hallo ECFAF1981,

 

ich habe ein Ticket an die Fachabteilung gegeben. Diese werden es prüfen.


Grüße Moni



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ECFAF1981
Smart-Analyzer

Dankeschön für euren Einsatz !

Mehr anzeigen