Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon Kabel

Siehe neueste

Störung 63920 Großheubach täglich ab ca. 18:00

Netzwerkforscher

- Internet & Telefon 50

- Homebox Leih Gerät 

- Fast jeden Tag ab ca. 18:00 kaum noch Downstream, nur noch 1-10mbits

- Speedtest lohnt sich der Screenshot fast nicht....

- Normalerweise mit Wlan verbunden

- Genauso mit Kabel

- Windows/ Chrome 

- Störungshotline kaum erreichbar 

- Wollten mir weismachen mein Kabel zwischen Dose und Router wäre defekt XD Und das jeden Tag um 18:00... Haha.....

 

Bitte kümmert euch endlich darum. Ich bin beruflich auf gutes Internet angewiesen. 

 

63920 Großheubach 

 

30 Antworten 30
Netzwerkforscher

Heute wieder genau das gleiche Probem. Down nur noch 2-6mbits....

 

Das kann doch einfach nicht sein. Kundeservice nicht erreichbar. Nicht nur das man unter der Woche nicht arbeiten kann, nein am Wochenende im Lockdown dann auch alles hinüber.....

 

Ich/wir wollen doch nur eine ehrliche Antwort, woran das liegt (Überlastung des Netzes?! Zu viel Kunden, kein Ausbau!?) und bis wann man realistisch mit einer Lösung des Problems rechnen kann. Ganz sicher liegt es nicht bei uns im Haus an einem kaputten Kabel etc. Bis 18:00 ist ja immer alles ok und andere haben den selben Mist jeden Abend in der Nachbarschaft. 

 

Solche Antworten des Service sind nicht zielführend.  

 

 

Danke

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo BB93,

bin Leidensgenosse, ebenfalls 63920. Hatte zum gleichen Thema einen Beitrag geöffnet.
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungsmeldungen-Internet-TV/St%C3%B6rung-Internetanbindung-hoher...
Es handelt sich um eine Störung im Kablenetz und liegt definitiv nicht an Deiner Verkabelung im Haus, dem Wlan oder dem Kablemodem / FritzBox.
Es handelt sich wohl um eine "Rückwegstörung", zu erkennen an der schlechten modulation (QAM 4) bei den Upstramkanälen. Normale wäre hier QAM 64.

 

2020-12-05 18_17_10-Window.jpg


Aktuell bekomme ich über den Vodafone Netz-Assistent sogar eine offizielle Störungsmeldung mit der Diagnose "Rückwegstörung" angezeigt. Schwacher Trost, aber bei Vodafone muss man sich an jeden Strohhalm klammern, den man gereicht bekommt. Ich werde morgen versuchen den Support zu erreichen. Das scheint am WE ausssichtlos, vielleicht ist es Werktags besser.

Viele Grüße
d3f

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hey d3f, 

 

danke für Deine Antwort.

 

Heute dann wieder eine neue Runde ab 19:00 Smiley (traurig)

 

Man fängt ja schon immer an an sich zu zweifeln, wenn man mit der Hotline spricht.... Gut zu wissen, dass es dann wirklich von extern kommt. Das mit dem Rückwegstörer ist neu seit 2 Tagen. Vorher hat der Netz-Assistent (außer bei den beiden Totalausfällen) nie etwas angezeigt bzw. es war angeblich immer "keine Störung im Anschlussgebiet"

 

Wir wohnen in einem Zweifamilienhaus, von dem wir eine Einheit vermieten. Daher machen uns unserere Mieter natürlich auch Druck. Deswegen werde ich jetzt auch noch einmal eine Störungsmeldung über die Immobilienwirtschaft-Seite (Mehrnutzervertrag) absetzen. Dies kann man dort als Eigentümer wenigstens online machen. Weil anrufen und Whatsapp bringt ja momentan wirklich nichts. Whatsapp verweist dann doch irgendwann auf die Hotline usw......

 

Wenn das noch länger anhält, hoffe ich das wir hier wenigstens eine Gutschrift bekommen. Es ist ja schon seit mindestens 3 Wochen so bei uns. Vielleicht mit Ausnahme von 2 Abenden.

 

Für den Fall das hier ein Moderator/Kundenservice vorbeischaut, bitte ich ausdrücklich um eine Gutschrift und schnellstmögliche Behebung der Geschichte inklusive transparenter und realistischer Angaben zur Ursache und geplanten Behebung. 

 

Vielen Dank!

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nur zur Verabschaulichung was jeden Abend nicht geht....

 

Grüße 

Smart-Analyzer

Hi BB93,

habe heute mit einem Kundenservice Mitarbeiter gesprochen. Ja, ich war auch total überrascht, nach dem 25sten Versuch durchzukommen und mit jemanden reden zu dürfen.
Wie zu erwarten, konnte der Mitarbeiter mir bei unserem Problem nicht helfen, aber zumindest bestätigen, dass es dafür einen offiziellen Eintrag in der Störungsliste gibt und die Ursache der Störung an der Überlastung des Kabelnetz (zu viele User gleichzeitig) liegt. Behebung nicht von heute auf morgen möglich. Hat aber angeblich den Status Prio 1 und soll bis spätestens zum 31.12 behoben sein.
Wie gesagt, soweit die Auskunft die ich erhalten haben. Wie viel Wahrheit letzlich in den Aussagen steckt ... keine Ahnung.

Viele Grüße
d3f

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo, 

 

das sind ja dann ernüchternde AussichtenSmiley (traurig) Gestern Abend war mal alles gut..... Heute wieder ein Totalausfall und aus der Videokonferenz geflogen, jetzt gerade wieder nur 1-2 mbits Downstream, Speedtest funktioniert nicht wirklich mehr. 

 

Hab bisher nur die Eingangsbestätigung von der Vermieter/Immobilienvertrag-Seite. Kein Ticket oder Kontakt. 

 

Aber nun ist es ja dann wohl raus und es wird länger dauern....Smiley (traurig)

 

Grüße 

Netzwerkforscher

Nach 2 Tagen Ruhe und angeblich keiner Netzstörung mehr, heute wieder der selbe Mist. Schade, ich hatte mich echt schon fast gefreut......Und immer noch keine Nachricht zur Ursache an mich auf meine Störungsmeldung.....

Netzwerkforscher

Und schon wieder. Niemanden interessierts, Hotline nicht erreichbar. Absolute Nullnummer.....Wochenlang dieser Mist....

 

 

Moderator

Hi BB93,

 

ich schau gern, was da los ist. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen