Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Störungsmeldungen Internet, TV & Telefon DSL

Siehe neueste

Ständig Verbindungsabbrüche und zu wenig Bandbreite

Highlighted
Daten-Fan

Es handelt sich bei meinem Anschluss um ein DSL Maxi Paket mit 16000er Bandbreite und einer alten Easybox 803 A.

Leider macht dieser Anschluss seit vielen Jahren immer wieder Probleme, ich hatte nur bisher schlichtweg darüber hinweg gesehen, da sich das Problem dann doch irgendwann wieder beruhigte. Heute Nachmittag zwischen 15:45 und 16:30 hatte ich allein zwischen 5-10 Verbindungsabbrüche von Telefon und DSL.Manchmal geht es tagelang gut, und dann gibt es wieder Tage mit ständigen Abbrüchen, insgesamt geht das seit Jahren so.Kein Versuch der Fehlerbehebung durch Reset/Zurücksetzen brachte irgendeinen Erfolg.

Des weiteren liegt der Datendurchsatz gerade mal bei knapp 8Mbit/s Download 0,85MBit/s Upload (lt. Breitbandmessung.de) bzw. 9370 Kbps Download und 1009 Kbps Upload (lt. Easybox-Oberfläche). Das ist also quasi knapp mehr als die Halbe Leistung der 16000er Leitung, wofür aber trotzdem der volle Preis bezahlt wird.

Gerade in der aktuellen Zeit von Corona/Homeoffice und auch immer mehr Streaming-Angeboten ist dieser Zustand langsam immer weniger akzeptabel.

Da man bisher beim Kundenservice auch eher daran interessiert war, einfach nur andere Produkte / Anschlüsse zu verkaufen (die bekanntermaßen vor Ort nicht funktionieren), anstatt das Problem nachhaltig zu lösen, bin ich nun drauf und dran die Kündigung zu schreiben. Und dass es mittlerweile anscheinend üblich geworden ist, dem langjährigen Bestandskunden erst etwas anzubieten (Router/günstigere/bessere Tarife), wenn dieser die Kündigung einreicht, finde ich im übrigen auch ziemlich schlecht. Damit wird de facto nur eines erreicht, nämlich eine Kündigung, die dann auch Bestand hat.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
Full Metal User

Ist bei dir nicht mehr Bandbreite möglich z.B. wenn ein Anbieter mit Vectoring ausgebaut hat oder FTTH/FTTB verfügbar ist (evtl. lokaler Provider) das würde die Leitungslänge deutlich reduzieren. Wenn mit Vectoring durch die Telekom ausgebaut wurde, kannst du darüber auch bei Vodafone profitieren.

Zwecks Verbindungsabbrüche kannst du eigentlich nur ein besseres Modem probieren, fritzBox 7530/7590 zum Beispiel, kann man bei routermiete kostengünstig für einen Monat zum testen bestellen. Damit sollte auch 2-3MBit mehr Bandbreite drin sein.

Mehr anzeigen